0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Castell' Verde

Porto Vecchio
Hotel
Preis p. P. AB 1.090 €

Hotel Castell' Verde: Geheimtipp für Badeurlauber

  • Paare
  • 500m

Das 3-Sterne-Hotel ist unsere Empfehlung für Gäste, die ihren Urlaub in ruhiger Lage an einem der schönsten Sandstrände Korsikas verbringen möchten – am Strand von Santa Giulia bei Porto Vecchio.
Die idyllische Lage inmitten eines gepflegten Gartenparks und die modern ausgestatteten Zimmer laden Sie zum Entspannen ein. Die phantastisch türkisblaue Badebucht von Santa Giulia mit einigen Wassersportmöglichkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß.
  Mehr lesen

  • Traumhafte Badebucht
  • Idyllische Lage
  • Moderne Ausstattung
Inspiration für Ihren Urlaub

Preise Hotel Castell' Verde

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Castell' Verde auf Korsika

Beschreibung der Unterkunft
Das Hotel befindet sich in leichter Hanglage inmitten eines grünen Gartenparks. Ungefähr 500 Meter entfernt liegt die wunderschöne Badebucht von Santa Giulia mit ihrem langen, feinen Sandstrand, der über einen Privatweg mühelos zu Fuß erreichbar ist.
  • Privatweg zum Strand
  • Panoramaterrasse
  • Gepflegter Gartenpark
  • Moderne Zimmer
  • Ausgangspunkt für Erkundungen
  • Ideale Wanderregion
  • Zentraler Ausgangspunkt zu den schönsten Stränden Korsikas
  • Wassersportangebote
  • Beheizbarer Swimmingpool
  • Hoteleigenes Restaurant und Snackbar
  • Tennisplatz
  • Kostenloses W-Lan

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer

    Die modernen Zimmer für zwei Personen verfügen über ein französisches Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche und einem WC ausgestattet, ein Föhn ist vorhanden. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, ein TV, eine Minibar und ein Safe im Zimmer. Vom meerseitigen, möblierten Balkon aus genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf den angrenzenden Garten. W-Lan ist vorhanden.

  • Doppelzimmer Meerseite

    Die modernen Zimmer für zwei Personen verfügen über ein französisches Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche und einem WC ausgestattet, ein Föhn ist vorhanden. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, ein TV, eine Minibar und ein Safe im Zimmer. Vom meerseitigen, möblierten Balkon aus genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf den angrenzenden Garten und auf das Meer. W-Lan ist vorhanden.

  • Einzelzimmer

    Im Doppelzimmer zur Alleinbenützung finden Sie ein französisches Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche und einem WC ausgestattet, ein Föhn ist vorhanden. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, ein TV, eine Minibar und ein Safe im Zimmer. Vom meerseitigen, möblierten Balkon aus genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf den angrenzenden Garten. W-Lan ist vorhanden.

  • Einzelzimmer Meerseite

    Im Doppelzimmer zur Alleinbenützung finden Sie ein französisches Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche und einem WC ausgestattet, ein Föhn ist vorhanden. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, ein TV, eine Minibar und ein Safe im Zimmer. Vom meerseitigen, möblierten Balkon aus genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf den angrenzenden Garten und auf das Meer. W-Lan ist vorhanden.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: Frühstücksbuffet auf der Panoramaterrasse, mittags und abends Restaurant mit täglich einem Menü, zudem Snackbar beim Restaurant in Selbstbedienung. An der Hafenpromenade und in der Altstadt von Porto Vecchio finden sie zahlreiche einladende Restaurants.

Strände: In Porto Vecchio finden Sie einige der schönsten Strände und Badebuchten Korsikas. Das Karibikflair können Sie nicht nur in der Bucht von Santa Giulia, sondern auch am Strand von Palombaggia, in der Bucht von Rondinara und Canella und am Strand von Saint Cyprien entdecken.

Tagesausflüge: Besonders empfehlenswert ist die Bootstour von Porto Vecchio über Lavezzi bis nach Bonifacio. Bewundern Sie die meterhohen Kalkfelsen an der Südspitze Korsikas. Vom malerischen Städtchen Bonifacio aus können Sie bei gutem Wetter bis nach Sardinien sehen.


Infos und Hinweise

Weitere Informationen:
Bei einem Ausflug nach Bonifacio empfehlen wir, diesen bereits früh zu starten, da die Parkplätze begrenzt und sehr beliebt sind. Beim Hotel sind hoteleigene, gesicherte Parkplätze vorhanden.

Gesonderte Stornobedingungen: Ab 21. Bis 20. Tag vor Reiseantritt 30 %, ab 7. Tag vor Reiseantritt 100 % Stornokosten. Die restlichen Tage gemäß Rhomberg Stornobedingungen lt. AGB.

Auf Wunsch: Ein Babybett ist auf Voranmeldung bis ink. 1 Jahr kostenlos benutzbar.

Haustiere: Die Haustiermitnahme ist im Hotel Castell'Verde nicht erlaubt.

Sport und Fitness: Beim Hotel ist ein Tennisplatz vorhanden. Gegen Gebühr: An den umliegenden Stränden wird Windsurfen, Wasserski, Jet-Ski, Wakeboard, Tauchen, Katamaran, Schwertboot, Kanu, Kajak, Schiffsausflüge, Motor- und Segelbootverleih angeboten. In der Nähe des Hotels können Sie auch gegen Gebühr Quads und Mountainbikes ausleihen, reiten in circa 12 km Entfernung sowie Canyoning und Wandern in circa 30 Autominuten Entfernung.

Zielflughafen und Fahrzeit: Der 220 km entfernte Flughafen Calvi ist circa vier Fahrtstunden entfernt, nach Bastia sind es circa 135 km und circa zwei Fahrstunden.


 
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Hotels Castell' Verde

Wissenswertes rund um den Standort

Das kleine Hotel Castell’ Verde befindet sich in leichter Hanglage inmitten eines grünen Gartenparks. Nur circa 500 Meter entfernt liegt die wunderschöne Badebucht von Santa Giulia mit ihrem langen, feinen Sandstrand, der über einen Privatweg mühelos zu Fuß erreichbar ist. Das Hafenstädtchen Porto Vecchio mit seinen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie in sieben Kilobeter. Das malerische Städtchen Bonifacio ist circa 20 Fahrminuten entfernt. 

Porto Vecchio

Porto Vecchio, die von alten Mauern geschützte, genuesische Festung und drittgrößte Stadt der Insel, erhebt sich hoch über dem gleichnamigen Golf. Im Sommer pulsiert die Altstadt bis in die späten Nachtstunden, in den Cafés um den zentralen „Place de la République“ tummeln sich die Gäste und mancherorts kann man den korsischen Klängen sein Gehör schenken. Auch die einladenden Boutiquen, Spezialitätenläden, Cafés und engen Gassen locken zum Verweilen. Zu Füßen der Altstadt befindet sich der Jachthafen mit guten Fischrestaurants. Rund um den Golf von Porto Vecchio liegen fast südseehafte Traumstrände mit türkisblauem Wasser und feinsandigen weißen Buchten. Im Hinterland bietet sich eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten und Wandergebieten.
 
Entfernungen
Strände/Meer ca. 500 m
Restaurants ca. 7,5 km
Geschäfte ca. 7,5 km
Zentrum ca. 7,5 km
Flughafen Calvi ca. 220 km
Flughafen Calvi ca. 4h
Flughafen Bastia ca. 135 km
Flughafen Bastia ca. 2 h

Die Höhepunkte der Region Porto Vecchio

Bonifacio

Die südlichste Stadt der Insel beeindruckt durch ihre Lage hoch auf weißen Kalkfelsen. Von der Altstadt aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf das Meer und bei gutem Wetter können Sie hier bis nach Sardinien sehen.

Bavella-Massiv

Die Berggruppe ist eine der schönsten der Insel. Die vielen, bizarren Felsformationen und die landschaftliche Schönheit machen das Bavella-Massiv zu einem sehr beliebten Wander- und Klettergebiet.

Solenzara-Fluss

Der Fluss im Osten der Insel samt Zuläufen bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten. In den smaragdgrünen, glasklaren Badegumpen können Sie sich erfrischen und entspannte Stunden verbringen.

Palombaggia

Die Bucht von Palombaggia erwartet Sie mit weißem Sand und glasklarem Wasser. Besonders für Familien mit Kindern ist ein Badetag am Strand von Palombaggia ideal, da das Wasser flachabfallend und ruhig ist.

Santa Giulia

Die herrliche Bucht von Santa Giulia gehört zu den schönsten Stränden Korsikas. Türkisblaues glasklares Wasser, durchsetzt mit weißen rundgewaschenen Felsformationen - ein Paradies für Groß und Klein!

Altstadt Porto Vecchio

Die Altstadt von Porto Vecchio lädt mit den Restaurants am Hauptplatz zum Verweilen ein. Auch ein Spaziergang zum Hafen mit seinen beleuchteten Booten ist ein schöner Abschluss eines wunderbaren Urlaubstags.

Lavezzi und Cavallo

Die Inseln Lavezzi und Cavallo lassen sich am besten auf einer Bootstour erkunden. Es lohnt sich, auf den vielen Wegen der unter Naturschutz stehenden Insel zu wandern und die berühmten Tafoni-Felsen anzuschauen.

Wald von Ospedale

Das Waldgebiet liegt im regionalen Naturpark Korsikas. Hier finden Naturliebhaber Seestrandkiefern, korsische Schwarzkiefer, Edelkastanien und Steineichen. Mächtige Felstürme bewachen das große Gebiet.

Korsika entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Sie möchten ihre Wanderfreude ausleben? Dann nichts wie ins Bavella-Massiv. Schon vom Meer aus ziehen die bizarren Gipfel des Massivs die Blicke auf sich. Ein Ausflug dorthin gehört zu einem Urlaub im Süd-Osten von Korsika schlicht dazu.
 
In Sperone befindet sich der Golfplatz von Sperone, der größte und Golfplatz der Insel und einer der allerschönsten Plätze Europas. Der 18-Loch-Platz ist mit atemberaubenden Blicken auf das weite Meer und die abwechslungsreiche Küste ausgerichtet. 
04:32:13 | 0,89 | de-at | NMT-WEB-119