0800 999955 Kostenlose Hotline

Nur Mietwagen Korsika (Bastia)

Bastia
Mietwagen

Individuell die Insel erkunden

Mietwagen sind schlichtweg das ideale Fortbewegungsmittel für Entdeckungen auf eigene Faust oder einfach nur, um vor Ort mobil zu sein. Unser Mietwagenpartner AVIS, größter internationaler Autovermieter, garantiert Ihnen grenzenlose Mobilität auf Korsika. Mehr lesen

  • Bewährte AVIS-Qualität
  • Unbegrenzte Kilometerzahl
  • Zweite Lenkerberechtigung inklusive

Preise Nur Mietwagen Korsika (Bastia)

Preise & Buchen

Weitere Informationen

Bedingungen: Mindestalter 21 Jahre und Führerscheinbesitz mindestens ein Jahr! ZUSCHLÄGE: Buchungsgebühr € 30 (entfällt bei Buchung des Mietwagens in Verbindung mit einem Flug). Eine Kreditkarte zur Hinterlegung der Kaution ist obligatorisch.

Übernahme und Rückgabe: Die Übernahme-/Rückgabe darf um maximal eine Stunde differieren. Es besteht die Möglichkeit, einen Mietwagen-Zusatztag zu reservieren. Eine Aufzahlung ist auch vor Ort möglich.

Im Mietpreis inkludierte Leistungen: AVIS-Mietwagen mit Klimaanlage (außer Kategorie A), Autoradio und CD-Player, unbegrenzte Kilometerzahl, Vollkaskoversicherung und Diebstahlversicherung (jeweils mit Selbstbehalt), Insassen-Unfallversicherung, Flughafengebühr, ein Zusatzfahrer, Zuschlag für junge Fahrer unter 25 Jahren.

Im Mietpreis nicht inkludierte Leistungen Kaution, Treibstoff und zusätzliches Zubehör. Schlüsselverlust oder -schaden, Falschtanken, Dach- oder Unterbodenschäden, Schäden durch Fahren auf nicht befahrbaren bzw. nicht zugelassenen Wegen, Diebstahl persönlicher Gegenstände im Fahrzeuginneren und Beschädigungen des Fahrzeuginneren werden von keiner Versicherung gedeckt. Diebstahl, Beschädigung durch unbekannte Dritte sowie selbstverschuldete Schäden (Reifenschäden, Glasbruch, Spiegelschäden) sind durch die Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt versichert. Um bei Diebstahl und Schäden (zB Reifenschäden, Glasbruch, Spiegelschäden) den Selbstbehalt auszuschließen, empfehlen wir den Abschluss der Superkasko-Versicherung. Abschleppservice bei Reifenschäden, Treibstoffrücklage, Bearbeitungsgebühr im Schadensfall und bei Strafvergehen. Reinigungsgebühr bei fortgeschrittener Verschmutzung und bei übermäßiger Verschmutzung.

Reservierung der Superkasko-Versicherung bei Buchung: Aufzahlung je nach Kategorie. 

Kaution: Die Kaution (= Versicherungsselbstbehalt, Bearbeitungsgebühr und Treibstoffrücklage) muss per Kreditkarte hinterlegt werden (VISA, American Express, Diners und Mastercard - es erfolgt keine unmittelbare Abbuchung des Betrages).

Baby- und Kindersitze: Aufzahlung bei Buchung oder vor Ort für Babysitz beziehungsweise Kindersitzerhöhung. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Verwendung von Baby- bzw. Kindersitzen (0 - inkl. 3 Jahre bis max. 15 kg) und Kindersitzerhöhungen (4 - inkl.10 Jahre bis max. 36 kg) in Frankreich gesetzlich vorgeschrieben ist!

  • ;
  • ;
  • ;

Castagniccia

Das Gebiet im Nordosten der Insel ist von Kastanienwäldern bedeckt, die sich besonders im Herbst sehr farbenfroh zeigen. Hier gibt es viele Klöster und barocke Kirchen zu besichtigen.

Centuri

An der nördlichen Spitze des Cap Corse liegt das wohl schönste Dörfchen der Region. Probieren Sie frische Meeresfrüchte in einem der urigen Restaurants und lassen Sie den Charme des Fischerörtchens auf sich wirken.

Cap Corse

Der „Zeigefinger von Korsika“ befindet sich im Norden von Korsika. Die ursprüngliche Region zeichnet sich durch die kleine Dörfer, besondere Strände sowie schöne Weinberge aus und lädt zu Entdeckungstouren ein.

Saint Florent

Das „korsische Saint-Tropez“, wie die Stadt aufgrund ihres mediterranen Flairs oft genannt wird, befindet sich im Norden von Korsika. Das Urlaubsstädtchen ist bei besonders bei Badetouristen und Wassersportlern beliebt.

Strand von Saleccia

Vom Wasser aus erreichen Sie den Strand von Saleccia mit einem Boot ab Saint Florent. Hier erwarten Sie eine schneeweiße Sandbucht und türkisfarbenes Meer, umgeben von einer wunderbaren Naturlandschaft.

Strand von Nonza

Ein besonderes Highlight am Cap Corse ist der schwarze Strand von Nonza. Die über 1.000 Treppenstufen, die zum Strand führen, sind einen Blick auf das türkisfarbene Meer vor dem schwarzen Kiesstrand wirklich wert.

Monte San Petrone

Vom höchsten Gipfel der Castagniccia aus genießen Sie einen wunderschönen Rundblick auf die korsischen Alpen und das tiefblaue Meer. Der höchste Punkt auf 1.767 Metern ist mithilfe einfacher „Kletterei“ erreichbar.

Corte

Die heimliche Hauptstadt Korsikas liegt im Landesinneren und beherbergt die einzige Universität der Insel. Die Zitadelle überragt auf einem Felsen die Stadt, die durch ihre Lage auf verschiedenen Ebenen beeindruckt.
19:55:48 | 0,3 | de-at | NMT-WEB-118