0800 999955 Kostenlose Hotline

Wanderungen Madeira „Wanderbares Madeira“

Zurück zu „Quinta Splendida Wandern & Wellness“ | Zurück zu „Wanderbares Madeira“ | Zurück zu Erlebniswoche Madeira mit Wanderungen

Weitere Ausflugstipps via Video

Küstenlandschaft auf Madeira  Levada-Wanderung auf Madeira  Blütenlandschaft Madeira  Wanderweg Madeira 

Wählen Sie aus nachstehenden Wanderungen Ihrem Paket entsprechend die gewünschten Wanderungen aus:

Ribeiro Frio / Portela (Ganztags)
Wanderung durch ursprüngliche Natur, atemberaubende Ausblicke auf enge Schluchten und weite Täler mit dem Adlerfelsen im Hintergrund.
Dauer: ca. 3:30 Stunden, Tag: Montag und Freitag, Schwierigkeitsgrad: mittel. Höhenmeter: 0 /-250 Meter, Distanz: 11 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Levada Wanderung + Botanischer Garten (Ganztags)
Eine ganz leichte eineinhalbstündige Levada-Wanderung durch Akazien und Eukalyptuswald mit schönen Ausblicken. Anschließend Fahrt zum Botanischen Garten (Eintritt inkludiert).
Dauer: ca. 1:30 Stunden, Tag: Montag, Schwierigkeitsgrad: leicht, Höhenmeter: 0/ 0 Meter, Distanz: 6 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Queimadas / Caldeirão Verde (Ganztags)
Der Weg dieser Wanderung ist von üppigen Lorbeerwäldern gesäumt. Ziel der Tour ist ein schattiger, dicht mit Farnen bewachsener Felskessel mit hohem Wasserfall.
Dauer: ca. 5 Stunden , Tag: Dienstag, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhenmeter: -20/+20 Meter, Distanz: 12 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Maroços – Machico (Halbtags) 
Eine schöne Levada-Wandrung durch kultivierte Terrassenfelder mit Panoramablicken auf das Tal, wo die Entdecker zum ersten Mal auf der Insel gelandet sind.
Dauer: ca. 2:30 Stunden, Tag: Dienstag und Donnerstag, Schwierigkeitsgrad: leicht, Höhenmeter: 0/0 Meter, Distanz: 9 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Rabaçal – 25 Quellen (Ganztags)
Eine wunderschöne 4-stündige Wanderung über die zwei Levadas ‚Risco‘ und ‘25 Quellen‘ mit üppiger Vegetation und Wasserfällen.
Dauer: ca. 4 Stunden, Tag: Mittwoch und Sonntag, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhenmeter: -150/+100 Meter, Distanz: 12 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Ponta São Lourenço (Ganztags)
Sie entdecken die äußerste Ostspitze Madeiras, ein eher eintöniges Landstück mit spärlicher Vegetation. Jedoch strahlen die schroffen Felsabbrüche in allen erdenklichen Farben, häufig umrandet vom beeindruckenden Blick auf das Meer.
Dauer: ca. 3 Stunden, Tag: Donnerstag, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhenmeter: +200/-200 Meter, Distanz: 8 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Pico Arieiro / Pico Ruivo (Ganztags)
Eine der interessantesten Bergtouren auf der Insel. Die Wanderung führt durch ein intensives Auf und Ab, mit wunderschönen Bergblicken.
Dauer: ca. 5 Stunden , Tag: Freitag, Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll, Höhenmeter: +500/-250 Meter, Distanz: 12 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Levada do Rei (Ganztags)
Wandern Sie durch das von üppiger Vegetation strotzende Tal von Sao Jorge, Madeiras Regenwald, und lernen Sie gleichzeitig etwas über die heilenden Eigenschaften dieser alten Arzneipflanzen. Gehen Sie durch einen Wasserfall hindurch oder dahinter vorbei, und entdecken Sie ein wahres Paradies auf Erden.
Dauer: ca. 3:30 h, Tag: Freitag und Sonntag, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhenmeter: 0/0 Meter, Distanz: 11 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen

Referta (Halbtags)
Während dieser einfachen Wanderung an der Nordküste haben Sie die Gelegenheit einige der ältesten Dörfer sowie den imposanten Felsen von Penha d’Aguia, zu Deutsch, Adlerfelsen zu bewundern.
Dauer: ca. 3 Stunden, Tag: Sonntag, Schwierigkeitsgrad: leicht, Höhenmeter: 0/0 Meter, Distanz: 7 Kilometer. Teilnehmer max.: 16 Personen
00:44:41 | 0,01 | de-at | NMT-WEB-119