0800 999955 Kostenlose Hotline

Skiathos: griechische Karibik und malerische Inselhauptstadt

Warum Skiathos?

Skiathos, die kleinste der Sporadeninseln, bietet alles, was das Urlauberherz begehrt: Wunderschöne Sandstrände, die griechisches Karibikflair versprühen, eine lebhafte Inselhauptstadt und auch einige kulturelle Highlights. Nahezu 60 Strände reihen sich überwiegend an der Südküste der Insel aneinander. Zu den bekanntesten gehören unter anderem der Koukounaries, Vromolimnos und die Banana-Strände. Das Aushängeschild der Insel ist aber der spektakuläre Lalaria-Strand im Nordosten mit kristallklarem, tiefblauem Wasser, außergewöhnlichen Felsformationen und weißen Kieseln. Das quirlige Zentrum von Skiathos Stadt bietet neben seinen malerischen Gassen mit landestypischen Cafés, Restaurants und Geschäften eine einladende Hafenpromenade. Die berühmte Papadiamanti-Straße ist der Inbegriff für das Nachtleben der Insel und ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Das bedeutende Inselkloster Moní Evangelístria befindet sich im Inselinneren und ist noch von acht Mönchen bewohnt. Es beherbergt nicht nur eine sehenswerte Kirche, sondern auch ein kleines Museum.
11:47:48 | 0,36 | de-at | NMT-WEB-119