0800 999955 Kostenlose Hotline

Presse 2014

10.12.2014

Neu: Bern - Calvi mit Helvetic
Die Insel der Schönheit lockt


Die Anreise nach Korsika aus dem Schweizer Mittelland verkürzt sich von einem Tag im Auto und auf der Fähre auf nur noch eine gute Stunde in der Luft: Ab 31. Mai bis und mit 4. Oktober 2015 fliegt jeden Sonntagmittag eine Fokker 100 von Helvetic Airways im Auftrag von Rhomberg Reisen ab Bern nach Calvi im Nordwesten der französischen Mittelmeer-Insel. „Die Flugzeiten sind ideal“, sagt Marketingleiter Thomas Brandl, „die Gäste erreichen genau dann ihre Unterkünfte, wenn diese für sie bereit sind“. Der Korsika-Spezialist seit 1959 führt das vielseitigste deutschsprachige Programm für Ferien in Hotels, Villen, Häusern und Wohnungen. Abgerundet wird das Angebot mit Themenreisen für Velofahrer, Wanderer und kulinarische Geniesser. Für Raschentschlossene gilt der Frühbucherbonus auf allen Korsika-Angeboten bis Ende Januar 2015. Der umfassende, 124-Seiten starke Korsika-Katalog ist auf der Website zum Download hinterlegt. Buchungen sind ab sofort möglich über die Schweizer-Gratistelefonnummer 0800 800 892, online unter www.rhomberg-reisen.com und in Reisebüros.


09.12.2014

Neu: Rhomberg Reisen bei BistroPortal
Rhomberg Reisen jetzt neu über das BistroPortal buchbar!


Reisebüros können ab sofort das Rhomberg-Angebot für Korsika, Madeira, die Azoren und die griechischen Perlen Lefkas, Epiros und Thassos bequem über das BistroPortal buchen. Über das BistroPortal haben die Mitarbeiter im Reisebüro schnellen Zugriff auf viele Pauschal- und Last Minute-Reisen, Hotels und Flüge. Neben dem BistroPortal können alle Reisen von Rhomberg auch über Amadeus TOMA, CETS und CETSPowerSearch sowie JackPlus gebucht werden.

Für die Freischaltung in Ihrem BistroPortal senden Sie einfach ein E-Mail an sales-bo@traveltainment.de

Das Vorarlberger Familienunternehmen Rhomberg Reisen GmbH mit Sitz in Dornbirn ist der führende Korsika-Spezialist im deutschsprachigen Raum mit über 50 Jahren Erfahrung. In seinem umfangreichen Angebot findet man ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an erprobten Feriendomizilen, vielfältigen Rundreisen und bequemen Anreisemöglichkeiten. Exklusiv bei Rhomberg im Angebot ist das unternehmenseigene Feriendorf Zum Störrischen Esel auf Korsika. Das 23-köpfige Rhomberg-Team ist neben Korsika ausgewiesener Spezialist für Madeira, die Azoren, Norwegen, Island und die griechischen Perlen Lefkas, Epiros und Thassos.

Durch die Anbindung an das Reservierungssystem von Amadeus können alle Angebote online berechnet und auf Verfügbarkeit geprüft werden. Mit einem umfassenden Informationsteil und vielen Bildern unserer einzelnen Angebote können Sie Ihren Kunden optimal beraten.

Mehr Informationen finden Reisebüros hier.


01.12.2014

Island intensiv mit dem Schiff
Exklusiv in Österreich: Rhomberg präsentiert Expeditions-Kreuzfahrten


Wer Island intensiv erleben möchte, braucht, nicht zuletzt aufgrund verschlungener Landwege, viel Zeit. Der Vorarlberger Reisespezialist Rhomberg, als Marktführer in Sachen Korsika bekannt, längst jedoch auch mit einem umfangreichen Skandinavien-Angebot aktiv, wählt nun – exklusiv für Österreich – den Seeweg: An Bord der MS Ocean Diamond kann man die faszinierende Insel abseits herkömmlicher Routen im Rahmen einer Mischung aus Expedition und Kreuzfahrt erkunden. Die MS Ocean Diamond kann sich mit einem eisverstärkten Rumpf auch in Gewässer vorwagen, die für große Kreuzfahrtschiffe tabu sind. Die zehntägigen Reisen ab und nach Reykjavik kombinieren das Abenteuer einer Expedition mit Sicherheit und Komfort eines kleinen Kreuzfahrtschiffes. Insgesamt werden neun Häfen angelaufen. Maximal sind 224 Gäste an Bord. Sie werden begleitet von einheimischen Reise- und Expeditionsleitern und einem deutschen Lektor. Im Reisepreis (ab 945 Euro mit Frühbucher-Rabatt bis 31. Januar, später ab 1.181 Euro) inbegriffen sind Vollpension an Bord und mehrere Ausflüge mit Zodiac-Schlauchbooten. Insgesamt finden sechs Reisen in den Monaten Juni und Juli statt, die in Österreich exklusiv bei Rhomberg und in Reisebüros zu haben sind.

Mehr Reisen in den hohen Norden bietet der neue Spezialkatalog Island & Norwegen 2015. Er ist kostenlos erhältlich – entweder unter der Servicehotline 05572-22420-53 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


30.09.2014

Der "Esel" ist bereits zu haben
Korsika-Experte Rhomberg bietet Frühbuchern attraktive Vorteile


Rhomberg setzt auch in der kommenden Sommersaison auf seinen Vollcharter mit der österreichischen Fluggesellschaft FlyNIKI, die für das Unternehmen ab den Flughäfen Memmingen, Salzburg und Wien im Einsatz ist. Vom 3. Mai bis Anfang Oktober 2015 gelangen so Urlauber an jedem Sonntag in nur einer Flugstunde auf die Insel im Mittelmeer. Aber auch ab zahlreichen anderen deutschen Städten kommen Rhomberg-Gäste „flugs“ und nonstop auf die Insel.

Über Rhomberg-Reisen kann man sich bequem und einfach online auf www.rhomberg-reisen.com informieren und auch sofort buchen. Wer einen Katalog bevorzugt, bestellt einfach unter der Telefonnummer +43 5572 22420-52 (gratis aus der Schweiz 0800 800 892 oder gratis aus Deutschland 0800 589 3027) oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


27.08.2014

Jetzt Madeira und den Frühling im Herbst buchen
Rhomberg erweitert Angebot auf der Atlantik-Insel


Frühling im Herbst: Wer Nebel und Nieselregen entfliehen will, kann sofort frühlingshafte Temperaturen wählen. Denn ab sofort ist beim Reisespezialisten Rhomberg das Herbst- und Winterprogramm für Madeira buchbar. Auf der Blumen-Insel im Atlantischen Ozean bietet Rhomberg bewährte und beliebte Wander- und Rundreisen, wie die Kleingruppen-Tour „Mythos Madeira“ (ab 1.098 Euro) oder die Inselkombination „Madeira & Porto Santo“ (ab 853 Euro). Erweitert hat Rhomberg, Experte in Sachen ausgewählter Urlaubsziele wie Madeira und Korsika, sein Hotelangebot auf der Insel. Unter anderem sind neu im Programm das Fünf-Sterne-Haus Pestana Casino Park am Hafen von Funchal, das Vier-Sterne Hotel Monte Mar Palace an der Nordküste und das bei Wanderern sehr beliebte Landhotel Quinta do Arco an der Nordküste. Sichern sollte man sich schon jetzt eine Teilnahme am berühmten Blumenfest. Dazu bietet Rhomberg in der Zeit von 17. bis 24. April 2015 eine Busrundreise ab 1.198 Euro an.

Geflogen wird wöchentlich ab München, Nürnberg, Düsseldorf, Berlin, Wien und Zürich sowie täglich von zahlreichen Flughäfen via Lissabon. Dadurch sind auch besonders reizvolle Reisekombinationen möglich. So lässt sich ein Besuch Lissabons mit einem Aufenthalt auf Madeira oder den Azoren verbinden. Zudem gibt es im Programm eine Reise-Kombi Madeira und Azoren (ab 1.553 Euro).

Informationen und Buchungen: www.rhomberg-reisen.com, Tel. +43 5572 22420-53.


05.08.2014

Griechenland boomt: Ab September freie Betten auf Lefkas und Thassos
Rhomberg: Hellenische Inseln im Herbst genießen


Griechenland gilt als der Gewinner dieser Reisesaison. „Im Sommer 2014 kennt der Hellas-Hype keine Grenzen“, erkannte soeben das Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Nach der Hochsaison lassen sich die griechischen Inseln ab September etwas ruhiger genießen. Der Vorarlberger Reisespezialist Rhomberg, der als ausgewiesener Experte für besondere „Insellösungen“ und als Marktführer in Sachen Korsika gilt, verfügt ab dem Spätsommer im Rahmen seines Griechenlandprogramms noch über freie Kapazitäten. Im Angebot stehen die Inseln Thassos und Lefkas sowie das Festland Epiros, das mit unverfälschter Natur in Meeresnähe glänzt. Lefkas ist bekannt für seine legendären Sandstrände. Thassos, im Nordosten im Thrakischen Meer gelegen, gilt als die grüne Insel Griechenlands und besticht mit kristallklarem Wasser, endlosen Sandstränden und antiken Sehenswürdigkeiten und ist auch bei Wanderern sehr beliebt. Eine Ferienwoche auf Thassos im Drei-Sterne-Hotel mit Flug ist bereits ab 754 Euro pro Person erhältlich. Eine Woche Lefkas gibt es mit Flug ab 654 Euro pro Person.

Der 72-seitige Spezialkatalog für Griechenland ist kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22 420-53 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.
 

25.06.2014

Mit Kids nach Korsika: Ein Kind reist gratis!
Marktführer Rhomberg bietet Familien-Aktion in der Hochsaison


Stressfreie Anreise und ein spannendes und vielfältiges Angebot vor Ort: Darum ist Korsika auch eine Familieninsel. Zwischen Bergen und Strand findet jeder seinen Ferienspaß. Korsika-Spezialist Rhomberg Reisen bietet neu zu allen Terminen eine besondere Familienaktion. Ein Kind (bis einschließlich elf Jahre) reist gratis! Und zwar an allen Abflugterminen bis Ende September ab den Flughäfen Wien, Salzburg, Memmingen und Zürich. Das Angebot gilt in einer Reihe ausgesuchter Ferienwohnungen, in denen die mitreisenden Eltern eine Urlaubswoche inklusive Flug, Transfer oder Mietwagen und Unterkunft bereits ab 698 Euro pro Person genießen können.

Informationen und Buchungen: Unter der Servicehotline 05572/22420-52 oder online unter www.rhomberg-reisen.com. Bestellen Sie auch den gratis-Katalog.


17.06.2014

Schnell nach Korsika

Rascher von der Schweiz an den Strand geht es kaum: In 75 Minuten fliegt die Fokker 100 von Helvetic jeden Sonntagmorgen von Zürich nach Calvi auf Korsika. Keine Viertelstunde dauert dann der Transfer ins Feriendorf „Zum Störrischen Esel“. Es liegt nur ein paar Schritte von der Plage und bietet Unterkunft in Chalets, Bungalows und Wohnzelten sowie ein ungezwungenes Animationsprogramm für Jung und Alt. Die Region rund um Calvi ist ideal für Badefreunde, Velofahrer, Wanderer und Bergsteiger. Auf begleiteten Rundreisen oder mit dem Mietwagen lässt sich die Vielfalt Korsikas leicht entdecken. Kurzentschlossene buchen bis am Vortag ihre Ferien auf der Mittelmeerinsel: Ab 27. Juli bis 18. Oktober 2014 hat’s noch freie Plätze im Flieger, in Appartements, Villen und Hotels. Kids von 2 bis und mit 11 Jahren zahlen in einer Ferienwohnung mit Flug nur €199 (etwa 240 Franken). Reservationen beim Reisebüro Rhomberg über die Telefonnummer +43 5572 22420 und online www.rhomberg-reisen.com.


16.06.2014

Zelten mit Halbpension
Auf Korsika gibt es Camping in der Luxus-Version


Diese Kombination ist ungewöhnlich: Mit der Familie ganz nah an der Natur in einem komfortablen Zelt den Urlaub genießen und sich dennoch morgens und abends an den gedeckten Tisch setzen zu können. Camping in der Luxusversion gibt es auf Korsika im Feriendorf „Zum Störrischen Esel“.

Campingurlaub - das bedeutet in der Regel neben romantischen Stunden in der Natur viel Gepäck, eine umfangreiche Ausrüstung (vom Zelt bis zum Wasserglas), Einkaufen, Kochen und Abspülen. Dass es auch anders geht, beweist das Feriendorf „Zum Störirischen Esel“ auf Korsika. Der Urlauber reist bequem mit dem Flugzeug an, findet vor Ort ein komplett eingerichtetes Zelt und genießt die Freuden üppiger Halbpension. Denn sowohl am Morgen wie am Abend erlebt er die Vorteile eines großen Büffets und kann sich auch am Mittag bei einem Snack bedienen. Das Feriendorf liegt in Calvi in unmittelbarer Nähe zum Meer, verfügt über einen eigenen Pool und zahlreiche kinderfreundliche Einrichtungen. Erwachsenen-freundlich ist zudem das umfangreiche Sportangebot. Vom Dorf aus, das exklusiv vom Korsika-Spezialisten Rhomberg vertrieben wird, geht es gemeinsam mit Guides auf Touren in die nahen Berge oder bei geführten Rad- und Mountainbike-Touren über die schönsten Strecken der Balagne. Die Form des „Luxus-Camping“ ist mit Flug, Transfers, Aufenthalt im Zelt und erweiterter Halbpension bereits ab 751 Euro pro Person und Woche erhältlich. Für Kinder und Jugendliche gibt es interessante Ermäßigungen.

Die Mittelmeerinsel in vielen Facetten bietet der neue 132-seitige Spezialkatalog vom Rhomberg, dem Marktführer in Sachen Korsika. Er ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22420 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


19.05.2014

Strandurlaub in den Bergen
Das kann nur Korsika - Spezialist Rhomberg fliegt ab Memmingen, Wien, Salzburg und Zürich jeden Sonntag auf die Insel.


Die Mischung klingt paradox: Strandurlaub in den Bergen oder Ferien in den Bergen mit Meerblick. Das kann nur Korsika. Die Mittelmeer-Insel ist auch in diesem Sommer wieder der Tipp für all jene, die weite Strände und kristallklares Wasser mit Wander- und Biketouren in den nahen Bergen kombinieren möchten. So ist Korsika gerade bei aktiven Familien überaus beliebt. Für sie ist das Feriendorf „Zum Störrischen Esel“, das der Korsika-Spezialist Rhomberg in Calvi betreibt, das ideale Refugium. Denn hier kann jeder genau den Urlaub genießen, den er möchte. Das heißt: Während die Eltern mit einem Bergführer zur Wandertour aufbrechen, vergnügen sich die Kinder am Strand oder am Pool oder erleben ein vielfältiges Kinderprogramm. Auf Radfahrer warten der eigene Bike-Verleih samt Führer und Tourenprogramm. Individualisten finden im umfangreichen Korsika-Angebot von Rhomberg auch Ferienwohnungen und Hotels auf der gesamten Insel. Entdecker setzen auf Mietwagenrundreisen, für Golfer gibt es eine Spezialreise zu einem der schönsten Plätze Europas im Süden der Insel. Kurzentschlossene können auch noch für die Pfingstferien Restplätze ergattern. Ein weiteres Plus von Korsika ist die kurze Anreise. Nach einer knappen Flugstunde landet man ab Memmingen oder Zürich - Rhomberg setzt jeden Sonntag auf seinen Vollcharter mit der österreichischen Fluggesellschaft FlyNIKI - bereits in Calvi, nimmt dort seinen Mietwagen in Empfang oder ist in zehn Minuten im Störrischen Esel.

Als Experte bietet Rhomberg mit seinem 132-seitigen Spezialkatalog das größte Korsika-Angebot im deutschsprachigen Raum. Er ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22420 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


20.03.2014

Golfen mit mehr Blick
Rhomberg bietet neue Spezialreisen auf Korsika


Korsika ist mehr als Berge und Meer: Auf der Mittelmeerinsel kann man auch bestens golfen. Und das mit Meerblick und mehr Blick. Rhomberg, der Reiseveranstalter mit dem größten Korsika-Angebot im deutschsprachigen Raum, bietet dazu in diesem Jahr ein neues Golfangebot.

Er gilt als einer der schönsten Golfplätze Europas: Der 18-Loch-Platz Sperone an der Südspitze der Insel begeistert auf 73 Hektar direkt am Meer Anfänger und Pros. Insbesondere Loch 16 hat es in sich, schließlich geht hier der Schlag übers Wasser. Zudem stehen eine Driving Range, zwei Übungsgreens und Golf-Pros für Trainingseinheiten zur Verfügung.

Golfbegeisterte Gäste haben vor Ort die Wahl zwischen gehobenen Villen und Ferienwohnungen direkt am Golfplatz oder Hotels der gehobenen Mittelklasse in der nahen Bucht von Santa Guilia. Zum Paket ab 1.546 Euro gehören die Flüge, Mietwagen, sieben Hotelnächte mit Halbpension und drei Greenfees. Die Reise kann während der gesamten Sommer-Saison bis Mitte Oktober gebucht werden.

Korsika für Golfer und viele andere Angebote bietet der neue 132-seitige Spezialkatalog Korsika. Er ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22420-52 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


18.03.2014

Thassos - das grüne Griechenland
Rhomberg erweitert Hellas-Angebot - Lefkas und Epiros


Traumhafte Sandstrände, ursprüngliche Bergdörfer und viel Grün: Thassos, als nördlichste Insel des griechischen Archipels im Nordosten im Thrakischen Meer gelegen, bereichert nun das aktuelle Griechenland-Angebot des Vorarlberger Reisespezialisten Rhomberg. Der gilt als ausgewiesener Experte für besondere „Insellösungen“ und als Marktführer in Sachen Korsika. Das Eiland besticht mit einer gelungenen Mischung aus Bergen und Meer. Wanderer schätzen den Gebirgszug des Ipsarion, der im Nordosten der Insel bis auf über 1.200 Meter führt, und die ins Inselinnere reichenden Täler mit Wegen zu verträumten Bergdörfern. Dank einer gut ausgebauten, in Küstennähe verlaufenden Ringstraße ist die Insel bestens erschlossen. „Thassos ist für uns das Korsika Griechenlands“, erläutert Rhomberg-Geschäftsführer Stefan Müller die Entscheidung für das neue Ziel, das über den internationalen Flughafen Kavála auf dem Festland und mit einer rund 40-minütigen Fährpassage erreichbar ist. Die Flugzeit beträgt rund zwei Stunden. Rhomberg-Gäste können ab München, Nürnberg, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin in die Sonne starten. Im Angebot sind günstige Pauschalreisen – auf Wunsch auch mit Mietwagen. Auf der Insel bietet der Veranstalter eine breite Palette an Unterkünften, von der Ferienwohnung bis zum Luxushotel. So ist eine Woche Halbpension im Vier-Sterne-Hotel Louloudis Boutique Hotel & Spa bereits mit Flug ab 775 Euro pro Person erhältlich. Für Kinder gibt es günstige Pauschalen ab 340 Euro.

Das erweiterte Griechenland-Angebot von Rhomberg umfasst neben dem neuen Reiseziel Thassos auch die Insel Lefkas mit ihren bekannten Sandstränden und das Festland Epiros, das mit unverfälschter Natur in Meeresnähe glänzt. Der 72-seitige Spezialkatalog für Griechenland ist kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22420-53 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


11.03.2014

Korsika mit dem Rad "erfahren"
Rhomberg: Neue Spezialreisen auf der Mittelmeer-Insel


Was die weltbesten Radfahrer können, sorgt auch bei immer mehr Urlaubern für große Resonanz: Korsika mit dem Rad „erfahren“. Rhomberg, der Reiseveranstalter mit dem größten Korsika-Angebot im deutschsprachigen Raum, bietet dazu in diesem Jahr eine ganze Reihe neuer Radreisen

Anspruchsvolle Berg- und Mountainbike-Stecken, Routen mit tollen Aussichten und Touren für Genießer: Korsika ist geradezu prädestiniert für die Freunde des Drahtesels – ob im Gelände oder auf der Straße, wovon sich im letzten Jahr beim Start der Tour de France auch die weltbesten Profis überzeugt haben. Eine neue Radreise in Norden führt rund um Cap Corse, den „Finger Korsikas“. Die achttägige Tour wird von einem Radguide begleitet und kostet inklusive Fluganreise, Unterkunft, Halbpension und Radmiete 1.298 Euro. Unter dem Motto „Radeln im Garten Korsikas“ führt die gleichnamige Tour vom Standort Calvi aus durch die schönsten Dörfer der Balagne. Die achttägige Reise mit leichteren und mittelschweren Touren beinhaltet die Flüge, sieben Übernachtungen im Feriendorf „Zum Störrischen Esel“, Halbpension, sechs Touren mit einem Radguide und das Leihrad (ab 1.098 Euro).

Auf die Gäste des firmeneigenen Feriendorfs „Zum Störrischen Esel“ wartet generell ein umfangreiches Radangebot, das sie individuell mit ihrem Leih-Bike oder bei geführten Ausflügen nutzen können. Ortskundige Guides stehen mit Rad und Tat zur Verfügung.

Korsika per Rad und viele andere Angebote bietet der neue 132-seitige Spezialkatalog Korsika. Er ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer +43 5572 22420-52 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


06.03.2014

Korsika kosten, erfahren, bewandern, fotografieren und genießen
Rhomberg: Neue Themenreisen auf der Mittelmeer-Insel


Korsika kulinarisch erproben, zu Fuß, mit dem Drahtesel, dem Golfschläger oder gar auf der Fotopirsch erleben: Rhomberg, der Reiseveranstalter mit dem größten Korsika-Angebot im deutschsprachigen Raum, erweitert in diesem Jahr sein Angebot auf der Mittelmeerinsel um zahlreiche Themenreisen. Deutlich vergrößert wurde auch das Flugangebot. Nun geht es von fast allen großen deutschen Städten direkt nach Korsika.

„Korsika begeistert jedes Jahr aufs neue“, sagt einer, der bereits als Kind seine Ferien regelmäßig auf der wohl schönsten Mittelmeerinsel verbracht hat: Stefan Müller, heute Geschäftsführer von Rhomberg Reisen, weiß, wovon er spricht. „In diesem Jahr wollen wir das Korsika-Angebot um weitere individuelle Facetten bereichern.“ Dazu zählt unter anderem ein deutlich ausgebautes Radangebot. Schließlich ist die Insel prädestiniert für die Freunde des Drahtesels – ob im Gelände oder auf der Straße, wovon sich im letzten Jahr beim Start der Tour de France auch die weltbesten Profis überzeugt haben. So führt eine neue Radreise in Norden rund um Cap Corse, den „Finger Korsikas“. Die achttägige Tour wird von einem Radguide begleitet und kostet inklusive Fluganreise, Unterkunft, Halbpension und Radmiete 1.298 Euro. Unter dem Motto „Radeln im Garten Korsikas“ führt die gleichnamige Tour vom Standort Calvi aus durch die schönsten Dörfer der Balagne. Die achttägige Reise mit leichteren und mittelschweren Touren beinhaltet die Flüge, sieben Übernachtungen im Feriendorf „Zum Störrischen Esel“, Halbpension, sechs Touren mit einem Radguide und das Leihrad (ab 1.098 Euro).

Auf die Gäste des firmeneigenen Feriendorfs „Zum Störrischen Esel“ wartet generell ein umfangreiches Radangebot, das sie individuell mit ihrem Leih-Bike oder bei geführten Ausflügen nutzen können. Ortskundige Guides stehen mit Rad und Tat zur Verfügung. Wer freilich lieber zu Fuß auf Touren kommen will, der kann sich im „Esel“ täglich von Bergführern geleiteten Wanderungen anschließen oder eine geführte Wanderreise (ab 1.325 Euro), mit dem schönsten Routen der Insel buchen.

Golfen mit Meerblick
Einer der schönsten Golfplätze Europas öffnet jetzt ebenfalls seine Pforten für Reisende, die mit Rhomberg die Insel erkunden. Sie sind Gäste der neuen Golfreise nach Sperone im Süden des Eilands. Der 18-Loch-Platz direkt am Meer begeistert auf 73 Hektar Anfänger und Pros. Insbesondere Loch 16 hat es in sich, schließlich geht hier der Schlag übers Wasser. Zum Paket ab 1.546 Euro gehören die Flüge, sieben Hotelnächte mit Halbpension und drei Greenfess.

Für kulinarische Entdecker und Genießer
Aber: Korsika geht auch durch den Magen. Einen Streifzug durch die Genüsse der Insel verspricht die neue Reise „Kulinarisches Korsika (ab 1.595 Euro). Die achttägige Tour führt in ursprüngliche Dörfer und Städte, zu Weingütern und Käsereien und Ölmühlen. Selbst der einzige Whiskyhersteller der Insel ist einen Besuch wert. Dieser Reisegenuss mit allen Sinnen beinhaltet neben der Fluganreise sieben Übernachtungen mit Frühstück, zwei Abendessen sowie Weinproben und zahlreiche Verkostungen korsischer Spezialitäten.

Fotopirsch mit einem Profi
Wer sich auf eine mehr künstlerische Art und Weise ein Bild von Korsika machen möchte, ist bei der neuen Fotoreise „Korsika im Fokus“ genau richtig. Gemeinsam mit dem Profi-Fotografen Andy Sillaber geht es auf eine achttägige Fotopirsch zu den schönsten Orten der Insel. Ob bei einem Sonnenaufgang bei der Wallfahrtskirche Madonna de la Serra hoch über Calvi oder im Wald von Bonifatio – stets bereichert der Profi den Blickwinkel seiner Gäste. Die Reise ist mit Flug, Übernachtungen, Halbpension und Foto-Tour ab 1.095 Euro erhältlich.

Insel-Hopping im Mittelmeer
Zwei Inseln auf einen Streich bietet die neue „Mietwagenrundreise „Korsika & Sardinien“. In 14 Tagen erlebt man beide Perlen des Mittelmeers, erkundet auf einer vorgegebenen Strecke die Inselwelten und ihre kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte. Wie bei jeder der zahlreichen Mietwagenrundreisen von Rhomberg sind auch hier die Hotels vorgebucht, so dass kein Stress in Sachen Herbergssuche entsteht. Dennoch bleibt vor Ort sehr viel Spielraum für individuelles Reisen. Inklusive Flug, Mietwagen, Hotels und Fähren ist die Tour ab 1.698 Euro pro Person erhältlich.

Erweitert hat der Korsika-Experte Rhomberg auch sein Flugangebot. Bequem und direkt geht es mit dem eigenen Charter jeden Sonntag von Memmingen, Salzburg, Wien und Zürich nach Calvi. Mit airberlin gelangen Reisende aus Westdeutschland jeden Samstag von Köln nach Calvi. Direkt auf die Insel geht es jeden Samstag auch ab Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Köln und Frankfurt. Zielflughafen ist hier Bastia. „Unsere deutschen Gäste kommen so schnell und direkt zu uns nach Korsika“, freut sich Geschäftsführer Stefan Müller.

Korsika in allen Facetten bietet der neue 132-seitige Reisekatalog 2014. Ob in der Ferienwohnung oder dem Hotel am Strand, ob im Zelt oder im Bungalow im Feriendorf „Zum Störrischen Esel“, ob bei einer Busrund- oder Wanderreise oder einer Tour mit dem Mietwagen – das umfangreiche Programm deckt die ganze Insel mit zahlreichen Angeboten ab. Der Spezialkatalog Korsika ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Servicehotline +43 5572/22420-52, gratis aus Deutschland 0800/5893027 oder der Schweiz 0800/800 892 (gratis für Festnetz- und Mobiltelefon) oder online unter www.rhomberg-reisen.com.


05.03.2014

Frühstart in den Frühling: Auf Korsika beginnt die Saison
Spezialist Rhomberg bietet Aktionspreise für Aktive und Genießer


Wo können bereits die Wanderstiefel geschnürt und die Räder gesattelt werden? Auf Korsika, denn da ist der Frühling ein Frühstarter. Während in heimischen Breitengraden der Winter noch nicht weichen mag, ist hier bereits die ideale Zeit zum Wandern, Radfahren und Besichtigen, zum Genießen und Relaxen angebrochen. Auch die Badehose darf bereits ab Mitte Mai im Reisegepäck nicht fehlen. Der Korsika-Experte Rhomberg bietet auf der Insel das größte Angebot im deutschsprachigen Europa und im Mai und Juni eine Reihe ausgewählter Frühjahrs-Angebote zu günstigen Preisen. Rhomberg setzt dabei auf seinen Vollcharter mit der österreichischen Fluggesellschaft FlyNIKI, die für das Unternehmen ab den Flughäfen Memmingen, Salzburg und Wien im Einsatz ist. Vom 4. Mai bis Anfang Oktober gelangen so Urlauber an jedem Sonntag in nur einer Flugstunde auf die Insel im Mittelmeer. Ab Köln beginnt der Luftsprung in die Sonne bereits am 12. April mit der Nonstop- Verbindung von Airberlin nach Calvi. Aber auch ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt gelangen Rhomberg-Gäste „flugs“ auf die Insel. Erstmals offeriert Rhomberg in diesem Jahr Spezialtouren für Feinschmecker, Golfer oder Wanderer. Auf Mountainbiker warten bereits im Mai neue geführte Radreisen. Für Bade- und Familienferien, Rundreisen im Mietwagen oder mit einer Gruppe gibt es zahlreiche Angebote. So zum Beispiel eine Woche in der Ferienwohnung mit Flug und Mietwagen bereits ab 498 Euro. Im Feriendorf „Zum Störrischen Esel“, ideal für aktive Gäste und Familien, kann man das blühende Korsika mit Flug und erweiterter Halbpension bereits ab 748 Euro eine Woche lang genießen.
Als Experte für nicht alltägliche Reisen bietet Rhomberg einen 132-seitigen Spezialkatalog für Korsika. Er ist auf Anfrage kostenlos erhältlich – entweder unter der Telefonnummer 05572-22420-52 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.

21:36:48 | 0,01 | de-at | NMT-WEB-119