0800 999955 Kostenlose Hotline

Individuelle Rundreise „Inselhopping Vulkane und Wale“

Azoren
Rundreise
Preis p. P. AB 1.466 €

Mietwagenrundreise auf den Azoren

Diese Rundreise ist ideal für Azoren-Einsteiger, die innerhalb kurzer Zeit die Inselwelt der Azoren kennenlernen möchten. Bei der 1-wöchigen Variante verbringen Sie insgesamt 4 Nächte auf São Miguel und 3 Nächte auf Pico. Die 2-wöchige Variante bietet etwas mehr Zeit mit insgesamt 7 Nächten auf São Miguel und 7 Nächten auf Pico. Sie erkunden die Inseln auf eigene Faust mit Ihrem Mietwagen, Inselzwischenflüge sind für Sie reserviert. Eine Wal- und Delphinbeobachtung ist auf beiden Inseln möglich. Mehr lesen

  • Inselhopping mit 2 Inseln
  • Möglichkeit der Walbeobachtung
  • Mietwagen inklusive
Dauer 8 oder 15 Tage
Teilnehmer Max. 4 Personen
Garantiert Keine Garantie

Preise & Buchen

Das bietet die Rundreise...

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Individuelle Anreise – São Miguel

    Bitte beachten Sie, dass sich folgende Programm-Beschreibung auf die Standard-Variante bezieht. Bei der Charme-Variante können sich aufgrund anderer Unterkünfte leicht abweichende Routen ergeben. Individuelle Anreise nach São Miguel. Mietwagenübernahme am Flughafen und Fahrt ins Hotel. Je nach Ankunftszeit können Sie noch die Stadt Ponta Delgada erkunden. Die Innenstadt von Ponta Delgada breitet sich um die Kirche São Sebastião herum aus. In der Stadt finden Sie weitere Kirchen aus verschiedenen Jahrhunderten. Im Kloster Santo André sind Sammlungen unterschiedlicher Art untergebracht wie z. B. Malerei, Bildhauerei, Natur- und Völkerkunde, Mineralogie. 3 Übernachtungen in Ponta Delgada. Fahrtstrecke ca. 5 km.     
  • 2. Tag: Rund um die Insel

    Verschaffen Sie sich einen Überblick von São Miguel. Richtung Westen gelangen Sie nach Ponta do Escavalado, wo Sie einen schönen Ausblick auf Ferraria und die Felseninseln haben. Halten Sie in Santo António beim Aussichtspunkt und genießen Sie die Ausblicke auf die Nordküste und das Meer. In Ribeira Grande sind das Museum, die heißen Quellen, die Likörfabrik und der Leuchtturm sehenswert. Bei gutem Wetter zu empfehlen ist der Abstecher zum Aussichtspunkt St. Iría. Besichtigen Sie in Gorreana die Teefabrik und spazieren Sie in Nordeste am Hafen entlang und zum Leuchtturm. Sie nähern sich langsam wieder der Südküste. Faial da Terra ist ein sehenswerter kleiner Ort in ruhiger Abgeschiedenheit, direkt am Meer. Hinweis: Wenn Sie einen schönen Strand suchen, dann empfehlen wir Ihnen einen Abstecher nach Ribeira Quente, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren. Je nach Wunsch können Sie einen Teil dieser Rundfahrt auch am 6. Tag unternehmen. Fahrtstrecke ca. 150 km.     
  • 3. Tag: Sete Cidades - Mosteiros

    Die Landschaft um Sete Cidades ist wahrscheinlich die schönste des Archipels. Verlassen Sie Ponta Delgada in Richtung Pico do Carvão, dem ersten Aussichtspunkt mit Blick über die Nord- und Südküste. Vom Aussichtspunkt Vista do Rei gleitet der Blick über die 8 km durchmessende Caldeira. Auf dem Beckengrundglitzern der Lagoa Verde und der Lagoa Azul. Halten Sie unbedingt beim Aussichtspunkt Cerrado das Freiras und am Lagoa de São Tiago. Von Várzea gelangen Sie rasch nach Mosteiros, empfehlenswert für eine Badepause am Strand oder bei den Naturschwimmbecken. Wenn Sie via Fajã de Cima in den Süden fahren, können Sie dort die Ananasplantage besuchen. Fahrtstrecke nach Wunsch.     
  • 4. Tag: São Miguel - Pico

    Falls an diesem Tag vor dem Weiterflug noch Zeit ist, bietet sich ein Ausflug in die Stadt der Keramik, Lagoa, an. Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Flug nach Pico (ca. 50 Min.), Übernahme des Mietwagens. Falls Sie schon früh auf Pico landen, besichtigen Sie zuerst Madalena und statten Sie dem Weinmuseum einen Besuch ab. Die Quinta das Rosas ist ein wunderschöner Park mit exotischen Pflanzen und schönen Spazierwegen. Fahren Sie entlang der nördlichen Küstenstraße. Die Arcos do Cachorro sind eine Felsformation, in die das Meer durch die von der Erosion geschaffenen Tunnel und Felsen eindringt. Fahren Sie zu den Seen Capitão, Caiado und Paul, die sich in einer sehr schönen Naturlandschaft befinden und dann weiter nach Lajes do Pico. Drei Übernachtungen auf Pico.     
  • 5. Tag: Whalewatching

    Die kleine Insel, auf der Sie sich nun befinden, zählt weltweit zu den besten Walbeobachtungsgebieten. Wahlweise können Sie heute eine Whalewatching-Bootsfahrt machen. Diese startet in Lajes do Pico, dem Ort der Azoren, in dem sich alles um die Wale dreht. Zu empfehlen ist das Walmuseum „Museu dos Baleeiros“, das sich dem Walfang von einst widmet.     
  • 6. Tag: Zeit für Wanderungen

    Geübte Gipfelstürmer nehmen sich für den heutigen Tag den höchsten Berg Portugals vor! Informieren Sie sich unbedingt vorab vor Ort über die Wetterlage und die Beschaffenheit des steilen Pfades. Auf Wunsch können Sie über Rhomberg einen Wanderführer zubuchen. Es gibt jedoch auch für weniger ambitionierte Naturliebhaber viele schöne und einfachere Wanderungen. Diverse Routenvorschläge finden Sie in Ihrem inkludierten Reiseführer.     
  • 7. Tag: Pico - São Miguel

    Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Flug nach São Miguel (ca. 50 Min.), Transfer zum Hotel in Ponta Delgada und eine Übernachtung. Wer früh auf São Miguel landet und noch nicht genug gesehen hat, kann gegen Aufpreis einen Mietwagen zubuchen und zum Beispiel die Gegend von Furnas mit ihren heißen Quellen erkunden. Eine Übernachtung auf São Miguel.     
  • 8. Tag: Rückreise

    Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise. Änderungen vorbehalten.     
  • 2-wöchige Variante

    Bei der 2-wöchigen Variante sind die ersten fünf Nächtigungen auf São Miguel, danach sieben Nächtigungen auf Pico und zum Schluss nochmals zwei Nächtigungen auf São Miguel. Während dieser Tage können Sie mit Ihrem Mietwagen gemütlich die Inseln mit all ihren Besonderheiten erkunden.

Inklusivleistungen

Reisedetails
Flug: Diese Reise ist wahlweise mit Fluganreise oder Eigenanreise buchbar. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Transfer und Mietwagen: Flughafenstransfers (Tag 7+8 bzw. 14+15). Mietwagen Kat. B ab/bis jeweiligen Flughafen lt. Programm inkl. Zustellgebühren

Nächtigung: 7 bzw. 14 Nächtigungen im Doppelzimmer je nach Variante

Verpflegung: 7x bzw. 14x Frühstück

Sonstiges: Airpass für Inselzwischenflüge, 1 Reiseführer (Dumont o.ä.)


Weitere Informationen

Hinweis: Sollten die lt. Programm vorgesehenen Insel-Zwischenflüge auf den Azoren nicht mehr in der entsprechenden Buchungsklasse verfügbar sein, kann es zu Aufpreisen kommen. Durch geänderte Flugzeiten muss ggf. die Mietdauer des Mietwagens angepasst werden, wodurch Aufpreise entstehen können. Ihre Ansprechperson unserer Partneragentur empfängt Sie bereits am Flughafen in Ponta Delgada.

Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss des Rhomberg Stornoschutzes und des Reise Schutz-Standard der Europäischen Reiseversicherung.

Reiseroute

Standard Variante:
São Miguel 3 bzw. 5 Nächte/Hotel Vila Nova o.ä.
Pico 3 bzw. 7 Nächte/Residencial Whale 'Come o.ä.
São Miguel 1 bzw. 2 Nächte/Hotel Vila Nova o.ä.

Charme Variante:
São Miguel 3 bzw. 5 Nächte/Hotel Terra Nostra o.ä.
Pico 3 bzw. 7 Nächte/Aldeia da Fonte o.ä.
São Miguel 1 bzw. 2 Nächte/Hotel do Colegio o.ä.
Häufig gestellte Fragen zu den Rundreisen
04:23:23 | 0,47 | de-at | NMT-WEB-118