0800 999955 Kostenlose Hotline

Individuelle Rundreise „Inselhopping Inselzauber im Atlantik"

Azoren
Rundreise
Preis p. P. AB 2.060 €

Mietwagenrundreise auf den Azoren

Für eine der beliebtesten Inselkombinationen aus unserem Programm haben wir zwei Wochen eingeplant, damit Sie genügend Zeit haben, die unterschiedlichen Inseln kennenzulernen. Auf jeder Insel reservieren wir einen Mietwagen für Sie, damit Sie auf eigene Faust und ganz individuell unterwegs sein können. Entdecken Sie die Vielfalt der vier Azoreninseln  São Miguel, Terceira, Faial und Pico. Mehr lesen

  • Inselhopping mit 4 Inseln
  • Beliebteste Inselkombination bei Rhomberg Gästen
  • Mietwagen inklusive
Dauer 15 Tage
Teilnehmer Max. 4 Personen
Garantiert Keine Garantie

Preise & Buchen

Was unsere Kunden über ihre Reise sagen

Bewertungen

  • 8.3
    • Reiseprogramm 9.2
    • Mietwagen 8.3
    • Unterkünfte 7.8
    • Verpflegung 8.1
  • 7.5

    Oktober 2017, mit Freunden

    • Gut gefallen haben mir: die Unterschiedlichkeit der Inseln, was die Vegetation betrifft, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Bewohner.
    • Gut gefallen haben mir: die Unterschiedlichkeit der Inseln, was die Vegetation betrifft, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Bewohner.
    • -
  • 8.1

    September 2017, als Paar

    • Landschaft und Leute haben mir gut gefallen.
    • Land und Leute haben mir gut gefallen.
    • -
  • 10

    September 2017, als Paar

    • Flüge, Unterkünfte und Mietwagen waren sehr gut organisiert - Zusammenarbeit mit Melotours.
    • Gut gefallen hat mir die vielfältige Landschaft und Vegetation, nicht allzuviele Touristen, günstige Preise.
    • -
  • 7.5

    August 2017, als Paar

    • Gut gefallen hat mir die Natur und die gute Organisation der Reise.
    • Natur, Berge, Meer und kein Massentourismus haben mir gut gefallen.
    • -
  • 8.1

    Juli 2017, als Paar

    • Jede Insel hat ihren Charme.
    • Gefallen hat uns die Natur und die Freundlichkeit der Leute, Sauberkeit überall.
    • -
  • 9.4

    Juli 2017, als Paar

    • Die Organisation der Reise war perfekt, auf den jeweiligen Inseln (außer Pico) genügend Zeit für Aktivitäten, Ersatz-Hotel auf Terceira war Spitzenklasse!!
    • Wunderschöne Insel, entspannte Atmosphäre, nette Leute und gutes Essen.
    • -
  • 8.8

    April 2017, als Paar

    • Die Übergabe der Mietwägen und Flüge verliefen reibungslos, die Kommunikation im Vorfeld und während des Urlaubs war sehr gut.
    • Abwechslungsreiches Reiseziel, sehr gut zum Wandern geeignet.
    • -
  • 7.5

    August 2016, als Paar

    • Viele tolle Ausflugsmöglichkeiten. Kulinarisch hervorragende Möglichkeiten.
    • Viele tolle Ausflugsmöglichkeiten. Kulinarisch hervorragende Möglichkeiten.
    • Die Betreuung nach der Buchung.
  • 8.1

    August 2016, als Paar

    • Der "glatte" Ablauf hat mir gut gefallen.
    • Gut gefallen hat mir die Landschaft, Atmosphäre und Entspanntheit der Inselbewohner.
    • -

Das bietet die Rundreise...

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Individuelle Anreise – São Miguel

    Bitte beachten Sie, dass sich folgende Programm-Beschreibung auf die Standard-Variante bezieht. Bei der Charme-Variante können sich aufgrund anderer Unterkünfte leicht abweichende Routen ergeben. Individuelle Anreise nach São Miguel und Übernahme des Mietwagens. Fünf Übernachtungen.
  • 2.-5. Tag: Aufenthalt auf Saõ Miguel

    Die Landschaft um Sete Cidades im Nordwesten der Insel zählt zu den schönsten des Archipels. Den besten Blick auf den Vulkankrater und die beiden Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde haben Sie vom „Königsblick“. Im Badeort Furnas gibt es viele Heilquellen und mit dem Terra Nostra Park eine der schönsten Parkanlagen Europas. Probieren Sie den typischen Eintopf „Cozido“, der in heißer Erde gegart wird. Sehenswert auf Saõ Miguel sind auch die Teeplantagen, die einzigartig in Europa sind.
  • 6. Tag: Saõ Miguel - Terceira

    Fahrt zum Flughafen Ponta Delgada, Abgabe des Mietwagens und Weiterflug nach Terceira (ca. 50 Minuten). Übernahme des Mietwagens und Fahrt ins Hotel. Ackerbau, Viehzucht und Hortensien bestimmen das landschaftliche Bild der Insel. Je nach Ankunftszeit können Sie sich die Renaissance Stadt Angra do Heroísmo ansehen. Die Stadt erlebte im 16. Jahrhundert ein intensives Wirtschaftsleben und großen Reichtum. Beim Erdbeben 1980 wurde sie stark beschädigt, anschließend im Renaissance-Stil wieder aufgebaut und zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Diese goldene Epoche spiegelt sich in den prachtvollen Palästen und Kirchen wieder. Beim Stadtbummel sollten Sie beim interessanten Fisch-, Obst- und Gemüsemarkt vorbei schauen und das städtische Museum im ehemaligen Franziskaner-Konvent besuchen.
  • 7.-8. Tag: Aufenthalt auf Terceira

    In der im Renaissance-Stil erbauten Stadt Angra do Heroismo spiegelt sich in prachtvoll erhaltenen Palästen und Kirchen die goldene Epoche des 16. Jhdt. wieder. Viele der schönsten Heiliggeisttempel sind in der Stadt und Umgebung zu finden. Mehrere Vulkan- und Schwefelhöhlen können besucht werden. Ein Bad in den natürlichen Lavapools im Norden der Insel ist ein besonderes Badeerlebnis.     
  • 9. Tag: Terceira - Faial

    Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Flug nach Faial (ca. 40 Min.), Übernahme des Mietwagens und Fahrt ins Hotel. Drei Übernachtungen.     
  • 10.-11. Tag: Aufenthalt auf Faial

    Das Bild der „Ilha Azul“ wird vor allem von den zahlreichen Hortensienhecken geprägt, die sich über die ganze Insel ziehen. Wie eine Mondlandschaft hingegen wirkt die Westspitze der Insel. Hier brach 1958 der Vulkan Capelinhos zum letzten Mal aus und schuf ein neues Inselbild. Die gepfl egte Inselmetropole Horta gilt als heimliche Hauptstadt der Azoren.     
  • 12. Tag: Faial - Pico

    Fahrt zum Hafen und Rückgabe des Mietwagens. Fährfahrt nach Pico (ca. 30 Min.), Übernahme des Mietwagens im nahegelegenen Büro und Fahrt ins Hotel. Zwei Übernachtungen.     
  • 13. Tag: Aufenthalt auf Pico

    Auf Pico lassen die vielen Vulkankegel, Kraterseen und Lavafelder keinen Zweifel daran, welchen geologischen Ursprung die Insel hat. Die Insel ist ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. In Lajes do Pico dreht sich alles um den ehemaligen Walfang und die Walbeobachtung.     
  • 14. Tag: Pico - Saõ Miguel

    Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Rückflug nach Saõ Miguel (ca. 50 Minuten). Dort angekommen, werden Sie von einem Transfer in Ihr Hotel gebracht.     
  • 15. Tag: Rückreise

    Transfer zum Flughafen Ponta Delgada und individuelle Rückreise. Änderungen vorbehalten.     

Inklusivleistungen

Reisedetails
Flug: Diese Reise ist wahlweise mit Fluganreise oder Eigenanreise buchbar. Gerne beraten wir Sie persönlich. 

Transfer und Mietwagen: Mietwagen ab/bis Flug- bzw. Fährhafen inkl. Zustellgebühren, Flughafentransfers (Tag 14+15)

Nächtigung: 14 Nächtigungen je nach Variante

Verpflegung: 14x Frühstück

Sonstiges: Personenfähre Faial-Pico (Tag 12), Airpass für drei Inselzwischenflüge, 1 Reiseführer (Dumont o.ä.)


Weitere Informationen

Hinweis: Sollten die lt. Programm vorgesehenen Insel-Zwischenflüge auf den Azoren nicht mehr in der entsprechenden Buchungsklasse verfügbar sein, kann es zu Aufpreisen kommen. Durch geänderte Flugzeiten muss ggf. die Mietdauer des Mietwagens angepasst werden, wodurch Aufpreise entstehen können. Ihre Ansprechperson unserer Partneragentur empfängt Sie bereits am Flughafen in Ponta Delgada.

Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss des Rhomberg Stornoschutzes und des Reise Schutz-Standard der Europäischen Reiseversicherung.

Reiseroute

Standard Variante:
São Miguel 5 Nächte/Hotel Vila Nova *** o.ä.
Terceira 3 Nächte/Hotel Angra Garden*** o.ä.
Faial 3 Nächte/Hotel Faial **** o.ä.
Pico 2 Nächte/Hotel Caravelas **** o.ä.
São Miguel 1 Nacht/Hotel Vila Nova *** o.ä.

Charme Variante:
São Miguel 5 Nächte/Hotel Terra Nostra **** o.ä.
Terceira 3 Nächte/Quinta das Mercês **** o.ä.
Faial 3 Nächte/Quinta do Vale ****o.ä.
Pico 2 Nächte/Aldeia da Fonte  o.ä.
São Miguel 1 Nacht/Hotel do Colegio **** o.ä.
Häufig gestellte Fragen zu den Rundreisen
21:36:44 | 0,33 | de-at | NMT-WEB-118