0800 999955 Kostenlose Hotline

Savoy Calheta Beach Resort

Calheta
Hotel
Preis p. P. AB 1.275 €

Hotel Calheta Beach Resort: Der optimale Familienurlaub am Strand

  • Aktiv
  • Familie
  • Direkt

Das 4-Sterne-Hotel liegt direkt am hellen Sandstrand Calheta und ist ideal für Familien mit Kindern. Die große Sonnenterrasse am Pool sowie die Dachterrasse laden zum Relaxen und Sonnenbaden ein. Zwei Restaurants, eine Pool-Bar und eine Bar sorgen für Ihr leibliches Wohl. Die ruhige Lage an der Südwestküste Madeiras bietet zudem Entspannung und Erholung. Das charmante Örtchen Calheta ist nur zehn Gehminuten entfernt.

  Mehr lesen

  • Direkt am Sandstrand
  • Optimal für Familien
  • Moderne Zimmer

Besonderheiten

  • Direkte Strandlage
  • Familienfreundlich
  • All-Inclusive-Anlage
  • Große Sonnenterrassen
  • Hoteleigene Restaurants und Bars
MEHR

Preise Savoy Calheta Beach Resort

Preise & Buchen

Das bietet das Savoy Calheta Beach Resort

Beschreibung der Unterkunft
Das Hotel mit 114 Zimmern befindet sich an der Südwestküste Madeiras zwischen imposanten Bergen und dem hellen Sandstrand. Besonders bei Familien und Wanderern ist das Hotel aufgrund seiner ruhigen und zentrumsnahen Lage sehr beliebt. Ein Shuttlebus fährt Sie mehrmals wöchentlich nach Funchal.
  • Direkte Strandlage
  • Familienfreundlich
  • All-Inclusive-Anlage
  • Große Sonnenterrassen
  • Hoteleigene Restaurants und Bars
  • Landestypische Restaurants in Gehnähe
  • Ursprüngliches Dorf in der Nähe
  • Zuckermühle im Ortsteil Vila besuchbar
  • Swimmingpool und Kinderbecken
  • Garagenparkplätze in unmittelbarer Nähe gegen Gebühr
  • Wassersportangebote im Sommer

Das sind die Zimmer

  • Superior Suite Meerblick

    60 m²

    In der geräumigen Suite finden Sie ein Doppelbett, das Bad ist mit einem WC sowie einem Föhn ausgestattet. Eine Sitzecke, ein Telefon, ein Sat.-TV, ein Mietsafe, eine Minibar und eine Klimaanlage komplettieren die Zimmer. Die Meerblickzimmer verfügen über einen Balkon.

  • Appartement Landblick

    70 m²

    Die Appartements befinden sich zum Teil im Gebäude gegenüber des Hotels. Sie verfügen über ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett, dieses ist vom Wohnraum getrennt. Das Bad ist mit einem WC und einem Föhn ausgestattet, eine Küche, ein Telefon, ein Sat.-TV, ein Mietsafe, eine Minibar und eine Klimaanlage sind vorhanden. Alle Appartements haben einen Balkon mit Blick über das Land.

  • Doppelzimmer Meerblick

    22 m²

    Im geräumigen Zimmer finden Sie ein Doppelbett. Das Bad ist mit einem WC sowie einem Föhn ausgestattet. Ein Telefon, ein Sat.-TV, ein Mietsafe, eine Minibar und eine Klimaanlage komplettieren das Zimmer. Die Meerblickzimmer verfügen über einen Balkon.

  • Doppelzimmer Landblick

    22 m²

    Die geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit einem Doppelbett ausgestattet. Das Bad ist mit einem WC sowie einem Föhn versehen. Des Weiteren befinden sich ein Telefon, ein Sat.-TV, ein Mietsafe, eine Minibar und eine Klimaanlage im Zimmer. Landseitige Zimmer sind etwas größer als Doppelzimmer mit Meerblick. Die Landblick-Zimmer verfügen über keinen Balkon.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: Genießen Sie den Luxus des All-Inclusive-Urlaubs mit reichhaltigen Buffets, einmal pro Woche können Sie sich über ein Gala-Dinner mit Aperitif freuen. Das Gala-Dinner zu Silvester beinhaltet den Transfer zum Feuerwerk in Funchal. Ein Supermarkt sowie kleine Lokale und Restaurants befinden sich zudem in der näheren Umgebung.

Strände: Erleben Sie erholsame Stunden am Sandstrand direkt vor dem Hotel. Die Meerwasserpools von Porto Moniz sind für einen Tagesausflug mit dem Mietwagen gut erreichbar. Wer lieber einen langen Sandstrand genießen möchte, kann von Funchal aus die kleinere Schwesterninsel Porto Santo mit ihrem acht Kilometer langen Strand besuchen.

Tagesausflüge: Entdecken und erleben Sie die Insel voller Blüten, Düfte und Sehenswürdigkeiten. Wandern Sie entlang der Levadas bis zum höchsten Punkt der Insel oder staunen Sie ab der Vielfalt von Blumen, Sträuchern und Bäumen, die die Insel beheimatet.


Infos und Hinweise

Landeskategorie: Laut Landeskategorie ist das Hotel Calheta Beach Resort mit vier Sternen versehen.

Weitere Informationen: Hotelgäste nutzen die Garage beim gegenüber dem Hotel gelegenen Supermarkt für € 4 pro Tag. Die Tunnel und Schnellstraßen ermöglichen kurze Fahrzeiten nach Ribeira Brava und Funchal. Querverbindungen führen hinauf nach Rabaçal, zu den Levadas, auf die Hochebene Paúl da Serra und weiter an die Nordküste oder Encumeada. Der Linienbus nach Funchal fährt ungefähr zweimal pro Tag, der Shuttlebus nach Funchal fährt viermal pro Woche und gegen Gebühr.

Auf Wunsch: Auf Anfrage können Sie kostenlos ein Babybett für Ihren Nachwuchs benutzen.

Sport und Fitness: Hotelgäste können den Swimmingpool, das Kinderbecken, das Hallenbad, den Fitnessraum und den Tischtennistisch benutzen.

Wellness und Beauty: Ein Jacuzzi sowie ein Dampfbad und eine Sauna stehen zur Verfügung.

Zielflughafen und Fahrzeit: Der Ankunftsflughafen Funchal befindet sich ungefähr 53 Kilometer, das ist eine Fahrzeit von circa 45 Minuten, entfernt.
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Savoy Calheta Beach Resort

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel in Calheta befindet sich an einem Sandstrand an der Südwestküste, ca. 10 Gehminuten von der Ortschaft und 35 km von Funchal entfernt. Einen Supermarkt, Lokale und Restaurants finden Sie in der Umgebung. Die Tunnel und Schnellstraßen ermöglichen kurze Fahrzeiten nach Ribeira Brava und Funchal. Querverbindungen führen hinauf nach Rabaçal (Levadas), auf die Hochebene Paúl da Serra und weiter an die Nordküste oder Encumeada. Es gibt einen Linienbus und einen Shuttle-Bus nach Funchal.

Calheta

Der ehemals bedeutende Ort für den Zuckerrohrbau, Calheta, liegt an der sonnigen Südwestküste von Madeira. Heute ist der wichtigste Anziehungspunkt der kleine Sandstrand, der künstlich mit Sand aus Marokko aufgeschüttet wurde und sowohl bei Gästen wie Inselbewohner in den Sommermonaten gerne besucht wird. Große Wellenbrecher schützen den Strandabschnitt gegen das offene Meer. Der Ort hat ca. 3.000 Einwohner und liegt ca. 32 km von Funchal entfernt. Es gibt an ein paar Restaurants und Bars, in den Sommermonaten werden Wassersportaktivitäten angeboten. Einen Besuch ist auch die alte Zuckermühle im Ortsteil Vila wert. Wer zur Erntezeit zwischen April und Mai auf Madeira ist, kann beim Pressen des Zuckerrohrsaftes zusehen und kleine Leckereien wie Honigkuchen, Poncha und Kekse probieren.
Entfernungen
Strände/Meer 0 m
Restaurants im Hotel
Geschäfte ca. 32 km
Zentrum ca. 32 km
Flughafen Funchal ca. 53 km
Flughafen Funchal ca. 45 min

Die Höhepunkte des Südwestens

Câmara de Lobos

Das Fischerdorf ist eines der ältesten auf Madeira und befindet sich etwa fünf Kilometer westlich von Funchal. Entdecken Sie die vielen bunten Fischerboote im Hafen, die charakteristisch für das Dorf sind.

Cabo Girão

Die Steilklippe Cabo Girão liegt im Süden der Insel in der Nähe des kleinen Fischerdörfchens Câmara de Lobos. Aufgrund der Höhe der Klippe ist sie ein sehr beliebter Aussichtspunkt bei Urlaubern und Einheimischen.

Paúl de Serra

Die Hochebene Paúl de Serra liegt im Westen Madeiras und grenzt an den immergrünen Laurissilva. Genießen Sie die Natur und die Stille in dieser Gegend und erleben Sie wunderschöne Ausblicke von der Hochebene aus.

Tal Rabacal

Entdecken Sie die Schönheit des Naturschutzgebiets Rabacal im Westen der Insel und lassen Sie sich den wunderschönen Blick über die Täler von Madeira nicht entgehen. Dieser Ort ist wahrhaftig ein Meisterwerk der Natur.

Ponta do Sol

Die Gemeinde mit der höchsten Anzahl an Sonnenstunden lädt Sie zu einem angenehmen Badevergnügen ein. Außerdem können Sie hier Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder besichtigen und lokalen Rum probieren.

Calheta

Wer einen Sandstrand auf Madeira sucht, ist in Calheta richtig. Die kleine Stadt bietet am künstlich angelegten Sandstrand ein ungetrübtes Badevergnügen, das besonders für Familien mit Kindern geeignet ist.

Boa Morte

Der kleine, etwas höher gelegene Ort Boa Morte ist der Ausgangspunkt einer einfachen und sehr beliebten Levada-Wanderung, die grandiose Ausblicke auf die Südküste bietet. Boa Morte ist von Funchal gut erreichbar.

Ribeira Brava

Ihren Namen verdankt die kleine Stadt an der Südwestküste dem Wildbach, der die lokalen Gebirgsformationen durchquert. Hier werden Bananen und viele andre Obstsorten angebaut.

Madeira entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Entlang der Levadas, in den Wäldern und auf der Hochebene – Madeira glänzt mit der atemberaubenden Landschaft und der konstanten Temperatur. Eine Reise auf die Blumeninsel ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Besonders beliebt sind das Blumenfest, das Atlantikfest und Silvester. Doch auch zwischen diesen Festen finden zahlreiche Festivitäten statt.

Das sind einige der schönsten Ausflüge:

 

Eira do Serrado & Monte

Ab 25 €
Eira do Serrado & Monte Busausflug

Ein abwechslungsreicher Tag im fruchtbaren Nonnental gefolgt von den idyllischen Gartenanlagen von Monte. Der krönende Abschluss bildet eine aufregende Korbschlittenfahrt von Monte nach Funchal.

Der Osten Madeiras

Ab 36 €
Der Osten Madeiras Busausflug

Kultur und Natur sind die Hauptthemen dieser sehr abwechslungsreichen Busfahrt. Neben einer traditionsreichen Korbflechterei besuchen Sie unter anderem auch den hohen Norden der Insel.

Der Westen Madeiras

Ab 36 €
Der Westen Madeiras Busausflug

Schwindelerregende Aussichten - atemberaubende Naturbecken aus Lava. Das und noch vieles mehr sehen Sie während der Busfahrt im Westen Madeiras.

Lavagrotten von São Vicente

Ab 50 €
Lavagrotten von São Vicente Wanderausflug

Eine Reise zurück zu den Ursprüngen Madeiras erwartet Sie - die berühmten Grotten von Sao Vicente sind ein besonderes Highlights dieses Tages.

Bootsausflug Wale & Delphine

Ab 30 €
Wale & Delphine Bootstour

Waren Sie schon mal so nah an einem Delphin, dass Sie seine Augen sehen konnten? Auf Madeira stehen die Chancen sehr gut - mit etwas Glück bekommen Sie auch einen Wal zu Gesicht.

Bootsausflug Desertas Inseln

Ab 80 €
Desertas Inseln Bootstour

Naturidylle pur wartet auf Sie auf den drei unbewohnten Desertas Inseln.

Bootsausflug Baías

Ab 40 €
Baías Bootstour

Ein Bootsausflug für Wasserratten: Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln und noch vieles mehr erwartet Sie.

Ribeiro Frio

Ab 36 €
Ribeiro Frio Wanderausflug

Eine Wanderung durch duftende Lorbeerwälder - entlang der berühmten Levadas - bringt Sie zu den schönsten Aussichtsplätzen.

Wanderung inkl. Botanischer Garten

Ab 36 €
Botanischer Garten Wanderausflug

Eine Wanderung ganz im Zeichen der idyllischen Pflanzenwelt Madeiras erwartet Sie.

Queimadas – Caldeirão Verde

Ab 36 €
Queimadas – Caldeirão Verde Wanderausflug

Grüne, üppige Vegetation erwartet Sie im sogenannten "Grünen Kessel" im Norden der Insel.

Maroços – Machico

Ab 25 €
Maroços – Machico Wanderausflug

Eine leichte Wanderung mit wunderschönen Aussichten auf die Küste der Insel.

Rabaçal – 25 Quellen

Ab 36 €
Rabaçal – 25 Quellen Wanderausflug

Plätschernde Wasserfälle erwarten Sie im Tal von Rabaçal.

Ponta São Laurenço

Ab 36 €
Ponta São Laurenço Wanderausflug

Ein buchstäblich "steiniger Weg" erwartet Sie auf dieser interessanten Wanderung durch die Vulkanlandschaft des Ostkaps.

Pico Arieiro – Pico Ruivo

Ab 36 €
Pico Arieiro – Pico Ruivo Wanderausflug

Eine aussichtsreiche Gipfeltour auf den höchsten Berg Madeiras - den Pico Ruivo - mit traumhaftem Panoramablick als Belohnung.

Levada do Rei – Ribeiro Bonito

Ab 36 €
Levada do Rei – Ribeiro Bonito Wanderausflug

Eine Wanderung, auf der Sie mit der Natur Madeiras fast alleine sind: Die "Levada do Rei" bringt Sie zu idyllischen Naturschauplätzen.

Referta – Porto da Cruz

Ab 25 €
Referta – Porto da Cruz Wanderausflug

Ein Blick in die traditionsreichen Dörfer der Nordküste erhalten Sie bei dieser Wanderung.

09:06:29 | 1,1 | de-at | NMT-WEB-118