0800 999955 Kostenlose Hotline

Landhotel Colina da Faja

Fajã da Ovelha
Landhotel
Preis p. P. AB 760 €

Landhotel Colina da Faja: Gemütliche Atmosphäre

  • Paare
  • Charme

Das kleine 3,5-Sterne-Landhotel ist unsere Empfehlung für Naturliebhaber. Die familiäre Atmosphäre, die angenehme Ruhe und die sehr gute Ausgangslage für Wanderungen machen die Colina da Fajã zu einem besonderen Urlaubsstandort. Vom kleinen, im typischen Landhausstil Madeiras erbauten Hotel aus erfreuen sich die Gäste an einem herrlichen Blick auf die Küste.

  Mehr lesen

  • Ausgangspunkt für Wanderungen
  • Familiäres Landhotel
  • Beheizbarer Swimmingpool

Besonderheiten

  • Familiäre Atmosphäre
  • Landestypische Ausstattung
  • Direkter Meerblick
  • Ausgangspunkt für Wanderungen
  • Idyllische Lage
MEHR

Landhotel Colina da Faja: Authentisches Wohnen in ruhiger Lage

Inspiration für Ihren Urlaub

FAJÃ DA OVELHA

Der südwestlich gelegene Ort Fajã da Ovelha befindet auf ungefähr 350 Metern, oberhalb von Paúl do Mar und Ponta do Pargo. Die Einwohner leben hauptsächlich von der Landwirtschaft – das Leben im Ort verläuft in ruhigen Bahnen.

ZIMMERARTEN

Die neun gemütlich ausgestatteten Zimmer bieten einen herrlichen Blick auf die Küste.

Preise Landhotel Colina da Faja

Preise & Buchen

Das bietet das Landhotel Colina da Fajã auf Madeira

Informationen rund um die Unterkunft
Die Inneneinrichtung ist im typischen Stil Madeiras gestaltet und die Möbel haben alle eine andere Größe. Familiäre Atmosphäre und den Kontakt zu anderen Gästen finden Sie in der großen Gemeinschaftsküche. Ein Lesezimmer mit einem offenem Kamin, einem Billardtisch und die Bar laden zum Verweilen ein.

Wer sich gerne sportlich betätigt, der kann sich ein Fahrrad für € 1 pro Stunde ausleihen und damit die Gegend erkunden.
  • Familiäre Atmosphäre
  • Landestypische Ausstattung
  • Direkter Meerblick
  • Ausgangspunkt für Wanderungen
  • Idyllische Lage
  • Fajã da Ovelha in wenigen Kilometer Entfernung
  • Sandstrand von Calheta in der Nähe
  • Einkaufmöglichkeiten in wenigen Kilometern
  • Frühstücksbuffet in der Gemeinschaftsküche
  • Fahrradverleih
  • Hilfsbereites Personal
  • Lesezimmer mit offenem Kamin, Billardtisch und Bar

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Standard

    Die Doppelzimmer sind alle unterschiedlich eingerichtet und verfügen über ein Bad mit WC und Föhn. Ein Sat.-TV, ein Telefon, kostenpflichtiger Internetzugang sowie ein Safe sind vorhanden. Vor dem Zimmer haben Sie entweder einen Balkon oder Zugang zur Gemeinschaftsterrasse.

  • Doppelzimmer Superior

    Die Doppelzimmer sind alle unterschiedlich eingerichtet und verfügen über ein Bad mit WC und Föhn. Ein Sat.-TV, ein Telefon, kostenpflichtiger Internetzugang sowie ein Safe sind vorhanden. Vor dem Zimmer haben Sie entweder einen Balkon oder Zugang zur Gemeinschaftsterrasse. Die Doppelzimmer Superior verfügen über eine größere Grundfläche als die Doppelzimmer Standard.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: Genießen Sie das Frühstücksbuffet in der Gemeinschaftsküche und knüpfen Sie Kontakte in die ganze Welt. Nur wenige Kilometer von der Unterkunft entfernt gelangen Sie nach Prazeres. Hier finden Sie verschiedene kleine Restaurants und können durch die Straßen schlendern.

Strände: Calheta ist mit seinem kleinen, künstlich angelegten Sandstrand der wichtigste Anziehungspunkt für Badefreudige. Große Wellenbrechen schützen den Strandabschnitt gegen das offene Meer. Auch die Inselbewohner selbst verbringen gerne den Tag am Calheta Beach.

Tagesausflüge: Besuchen Sie die alte Zuckermühle im Ortsteil Vila. Wer zur Erntezeit –
zwischen April und Mai – auf Madeira ist, kann beim Pressen des Zuckerrohrsaftes zusehen und kleine Leckereien wie Honigkuchen, Poncha und Kekse probieren.


Infos und Hinweise

Landeskategorie: Die Landeskategorie liegt beim Landhotel Colina da Faja bei dreieinhalb Sternen.

Auf Wunsch: Ein Babybett können Sie auf Voranmeldung kostenlos benutzen.  

Weitere Informationen: Das Hotel ist über eine steile Zufahrtsstraße zu erreichen. Parkplätze sind bei der Unterkunft vorhanden.

Sport und Aktiv: Es gibt einen kleinen, beheizbaren Außenpool mit Liegefläche. Gegen Gebühr wird ein Fahrradverleih angeboten.
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Landhotel Colina da Fajã

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel mit Blick auf die ca. 1 km entfernte Küste, liegt an der Westküste. Direkt unterhalb des Hotels verläuft die Levada Nova. Der nächste Ort Fajã da Ovelha befindet sich ca. 3 km entfernt, wo es auch einen Laden mit dem Nötigsten zur Selbstversorgung gibt. Den Sandstrand von Calheta sowie Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie nach ca. 10 km, Restaurants finden Sie in Prazeres nach ca. 7 km. Der Flughafen ist ca. 60 km entfernt. Das Hotel ist über eine steile Zufahrtsstraße zu erreichen.

Fajã da Ovelha

Der kleine Ort Fajã da Ovelha befindet sich im Südwesten von Madeira auf ca. 350 m oberhalb Paúl do Mar und Ponta do Pargo. Die ca. 1.300 Einwohner leben hauptsächlich von der Landwirtschaft. Das Leben verläuft in ruhigen Bahnen, es scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Die sonnenverwöhnte Südküste ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge auf die Hochebene Paúl da Serra.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 10 km
Restaurants ca. 7 km
Geschäfte ca. 10 km
Zentrum ca. 3 km
Flughafen Funchal ca. 60 km
Flughafen Funchal ca. 1 h

Die Höhepunkte des Südwestens

Câmara de Lobos

Das Fischerdorf ist eines der ältesten auf Madeira und befindet sich etwa fünf Kilometer westlich von Funchal. Entdecken Sie die vielen bunten Fischerboote im Hafen, die charakteristisch für das Dorf sind.

Cabo Girão

Die Steilklippe Cabo Girão liegt im Süden der Insel in der Nähe des kleinen Fischerdörfchens Câmara de Lobos. Aufgrund der Höhe der Klippe ist sie ein sehr beliebter Aussichtspunkt bei Urlaubern und Einheimischen.

Paúl de Serra

Die Hochebene Paúl de Serra liegt im Westen Madeiras und grenzt an den immergrünen Laurissilva. Genießen Sie die Natur und die Stille in dieser Gegend und erleben Sie wunderschöne Ausblicke von der Hochebene aus.

Tal Rabacal

Entdecken Sie die Schönheit des Naturschutzgebiets Rabacal im Westen der Insel und lassen Sie sich den wunderschönen Blick über die Täler von Madeira nicht entgehen. Dieser Ort ist wahrhaftig ein Meisterwerk der Natur.

Ponta do Sol

Die Gemeinde mit der höchsten Anzahl an Sonnenstunden lädt Sie zu einem angenehmen Badevergnügen ein. Außerdem können Sie hier Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder besichtigen und lokalen Rum probieren.

Calheta

Wer einen Sandstrand auf Madeira sucht, ist in Calheta richtig. Die kleine Stadt bietet am künstlich angelegten Sandstrand ein ungetrübtes Badevergnügen, das besonders für Familien mit Kindern geeignet ist.

Boa Morte

Der kleine, etwas höher gelegene Ort Boa Morte ist der Ausgangspunkt einer einfachen und sehr beliebten Levada-Wanderung, die grandiose Ausblicke auf die Südküste bietet. Boa Morte ist von Funchal gut erreichbar.

Ribeira Brava

Ihren Namen verdankt die kleine Stadt an der Südwestküste dem Wildbach, der die lokalen Gebirgsformationen durchquert. Hier werden Bananen und viele andre Obstsorten angebaut.

Madeira entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Das Leben in Fajã da Ovelha verläuft in ruhigen Bahnen, es scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Die sonnenverwöhnte Südküste ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge auf die Hochebene Paúl da Serra.

Abwechslung gefällig? Dann machen Sie einen Ausflug in die belebte Stadt Funchal. Hier tummeln sich die Besucher und schlendern durch die Gassen der Altstadt.

 

Eira do Serrado & Monte

Ab 25 €
Eira do Serrado & Monte Busausflug

Ein abwechslungsreicher Tag im fruchtbaren Nonnental gefolgt von den idyllischen Gartenanlagen von Monte. Der krönende Abschluss bildet eine aufregende Korbschlittenfahrt von Monte nach Funchal.

Der Osten Madeiras

Ab 36 €
Der Osten Madeiras Busausflug

Kultur und Natur sind die Hauptthemen dieser sehr abwechslungsreichen Busfahrt. Neben einer traditionsreichen Korbflechterei besuchen Sie unter anderem auch den hohen Norden der Insel.

Der Westen Madeiras

Ab 36 €
Der Westen Madeiras Busausflug

Schwindelerregende Aussichten - atemberaubende Naturbecken aus Lava. Das und noch vieles mehr sehen Sie während der Busfahrt im Westen Madeiras.

Lavagrotten von São Vicente

Ab 50 €
Lavagrotten von São Vicente Wanderausflug

Eine Reise zurück zu den Ursprüngen Madeiras erwartet Sie - die berühmten Grotten von Sao Vicente sind ein besonderes Highlights dieses Tages.

Bootsausflug Wale & Delphine

Ab 30 €
Wale & Delphine Bootstour

Waren Sie schon mal so nah an einem Delphin, dass Sie seine Augen sehen konnten? Auf Madeira stehen die Chancen sehr gut - mit etwas Glück bekommen Sie auch einen Wal zu Gesicht.

Bootsausflug Desertas Inseln

Ab 80 €
Desertas Inseln Bootstour

Naturidylle pur wartet auf Sie auf den drei unbewohnten Desertas Inseln.

Bootsausflug Baías

Ab 40 €
Baías Bootstour

Ein Bootsausflug für Wasserratten: Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln und noch vieles mehr erwartet Sie.

Bootsausflug Santa Maria

Ab 30 €
Santa Maria Bootstour

Entdecken Sie die Südküste Madeiras an Bord des originellen Nachbaus des berühmten Kolumbus-Schiffes – Schiff ahoi.

Katamaran-Tour

Ab 30 €
Katamaran-Tour Bootstour

Sind Sie schwindelfrei? Kein Problem - auf dieser Bootstour sehen die zweithöchste Steilklippe der Welt - Cabo Giraao - aus der Bodenperspektive - eine beeindruckende Aussicht.

Ribeiro Frio

Ab 36 €
Ribeiro Frio Wanderausflug

Eine Wanderung durch duftende Lorbeerwälder - entlang der berühmten Levadas - bringt Sie zu den schönsten Aussichtsplätzen.

Wanderung inkl. Botanischer Garten

Ab 36 €
Botanischer Garten Wanderausflug

Eine Wanderung ganz im Zeichen der idyllischen Pflanzenwelt Madeiras erwartet Sie.

Queimadas – Caldeirão Verde

Ab 36 €
Queimadas – Caldeirão Verde Wanderausflug

Grüne, üppige Vegetation erwartet Sie im sogenannten "Grünen Kessel" im Norden der Insel.

Maroços – Machico

Ab 25 €
Maroços – Machico Wanderausflug

Eine leichte Wanderung mit wunderschönen Aussichten auf die Küste der Insel.

Rabaçal – 25 Quellen

Ab 36 €
Rabaçal – 25 Quellen Wanderausflug

Plätschernde Wasserfälle erwarten Sie im Tal von Rabaçal.

Ponta São Laurenço

Ab 36 €
Ponta São Laurenço Wanderausflug

Ein buchstäblich "steiniger Weg" erwartet Sie auf dieser interessanten Wanderung durch die Vulkanlandschaft des Ostkaps.

Pico Arieiro – Pico Ruivo

Ab 36 €
Pico Arieiro – Pico Ruivo Wanderausflug

Eine aussichtsreiche Gipfeltour auf den höchsten Berg Madeiras - den Pico Ruivo - mit traumhaftem Panoramablick als Belohnung.

Levada do Rei – Ribeiro Bonito

Ab 36 €
Levada do Rei – Ribeiro Bonito Wanderausflug

Eine Wanderung, auf der Sie mit der Natur Madeiras fast alleine sind: Die "Levada do Rei" bringt Sie zu idyllischen Naturschauplätzen.

Referta – Porto da Cruz

Ab 25 €
Referta – Porto da Cruz Wanderausflug

Ein Blick in die traditionsreichen Dörfer der Nordküste erhalten Sie bei dieser Wanderung.

09:08:21 | 0,51 | de-at | NMT-WEB-119