0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Calheta Beach

Calheta
Hotel
Preis p. P. AB 1.263 €

Hotel Calheta: Der optimale Familienurlaub am Strand

  • Aktiv
  • Familie
  • Direkt

Das 4-Sterne-Hotel liegt direkt am hellen Sandstrand Calheta und ist ideal für Familien mit Kindern. Die ruhige Lage an der Südwestküste Madeiras bietet zudem Entspannung und Erholung, ist aber auch für ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Das charmante Örtchen Calheta ist nur zehn Gehminuten entfernt.

  Mehr lesen

  • Direkt am Sandstrand
  • Optimal für Familien
  • Moderne Zimmer

Preise Hotel Calheta Beach

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Calheta Beach

Beschreibung der Unterkunft
Das Hotel hat 153 Zimmer und Suiten, die auf fünf Etagen und zwei Gebäude aufgeteilt sind. Es gibt eine Lobby mit Rezeption, mehrere Aufenthaltsräume, ein Buffet-Restaurant Calheta, ein à-la-carte Restaurant Onda Azul, drei Bars, eine große Sonnenterrasse am Pool und eine Relaxzone auf der Dachterrasse, eine Internetecke, W-Lan kostenlos im ganzen Hotel, regelmäßiges Unterhaltungsprogramm, Wäscheservice gegen Gebühr und überdachte Parkplätze gegen Gebühr bei Verfügbarkeit. Ein Shuttlebus fährt einmal täglich gegen Gebühr nach Funchal. Liegen und Sonnenschirme am Strand gegen Gebühr.
  • Direkte Strandlage
  • Familienfreundlich
  • All-Inclusive-Hotel
  • Große Sonnenterrassen
  • Hoteleigene Restaurants und Bars
  • Landestypische Restaurants in Gehnähe
  • Ursprüngliches Dorf in der Nähe
  • Zuckermühle im Ortsteil Vila besuchbar
  • Swimmingpool und Kinderbecken
  • Garagenparkplätze in unmittelbarer Nähe gegen Gebühr
  • Wassersportangebote im Sommer

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Landblick

    ca. 22 m2

    Doppelzimmer mit Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage, Balkon mit Landblick. Die Doppelzimmer befinden sich im Haupthaus. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. 

  • Doppelzimmer Meerblick

    ca. 22 m2

    Doppelzimmer mit Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage, Balkon mit Meerblick. Die Doppelzimmer befinden sich im Haupthaus. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. 

  • Suite

    ca. 40 m2

    Die Suiten verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett, sowie einen Wohnraum mit Schlafcouch und Kitchenette, Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse mit Landblick. Die Suiten befinden sich in einem separaten Gebäude hinter dem Haupthaus. 

  • Suite Meerblick

    ca. 40 m2

    Die Suiten verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett, sowie einen Wohnraum mit Schlafcouch und Kitchenette, Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse mit Meerblick. Die Suiten befinden sich in einem separaten Gebäude hinter dem Haupthaus. 

  • Suite seitlicher Meerblick

    ca. 40 m2

    Die Suiten verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett, sowie einen Wohnraum mit Schlafcouch und Kitchenette, Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse mit seitlichem Meerblick. Die Suiten befinden sich in einem separaten Gebäude hinter dem Haupthaus. 

  • Superior Suite Meerblick

    ca. 60 m2

    Die Suiten Superior haben ein separates Schlafzimmer und einen Wohnraum mit Sofabett und sind ausgestattet mit Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Klimaanlage, Balkon mit Meerblick. Die Suiten Superior befinden sich im Haupthaus.  

     

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Essen und Trinken: All-Inclusive (morgens, mittags und abends vielfältige Buffets), zwischen den Mahlzeiten gibt es an der Bar Snacks, Kaffee, Tee und Gebäck. Von 10:00 bis 23:00 Uhr gibt es alkoholfreie, sowie eine Auswahl an nationalen alkoholhaltigen Getränken. 

Sport und Fitness: Zwei Swimmingpools (Süßwasser) mit separatem Kinderbecken, Hallenbad, Fitnessraum und Tischtennis. Wassersportmöglichkeiten am Strand von Calheta gegen Gebühr (öffentliche Anbieter).

Wellness und Beauty: Spa mit Jacuzzi, Dampfbad und Sauna. Kosmetikbehandlungen und Massagen gegen Gebühr.

Strände: Erleben Sie erholsame Stunden am Sandstrand direkt vor dem Hotel. Liegen und Sonnenschirme gegen Gebühr. Die Meerwasserpools von Porto Moniz sind für einen Tagesausflug mit dem Mietwagen gut erreichbar. Wer lieber einen langen Sandstrand genießen möchte, kann von Funchal aus die kleinere Schwesterninsel Porto Santo mit ihrem acht Kilometer langen Strand besuchen.

Tagesausflüge: Entdecken und erleben Sie die Insel voller Blüten, Düfte und Sehenswürdigkeiten. Wandern Sie entlang der Levadas bis zum höchsten Punkt der Insel oder staunen Sie ab der Vielfalt von Blumen, Sträuchern und Bäumen, die die Insel beheimatet.


Infos und Hinweise

Vor Ort zu bezahlen:
Vor Ort ist eine Ökotaxe von EUR 1 pro Person (ab 18 Jahren) und Tag (maximal EUR 5 für gesamten Aufenthalt) zu zahlen. Diese wird vor Ort in der gebuchten Unterkunft bezahlt.

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel vier Sterne. 

Weitere Informationen: Hotelgäste nutzen die Garage beim gegenüber dem Hotel gelegenen Supermarkt für ca. € 7,50 pro Tag. Die Tunnel und Schnellstraßen ermöglichen kurze Fahrzeiten nach Ribeira Brava und Funchal. Querverbindungen führen hinauf nach Rabaçal, zu den Levadas, auf die Hochebene Paúl da Serra und weiter an die Nordküste oder Encumeada. Der Linienbus nach Funchal fährt ungefähr zweimal pro Tag, der Shuttlebus nach Funchal fährt einmal täglich und gegen Gebühr.

Auf Wunsch: Ein Babybett kann auf Voranmeldung kostenlos genutzt werden.

Zielflughafen und Fahrzeit: Vom Flughafen Funchal zum Hotel sind es circa 53 Kilometer und circa 45 Fahrminuten.

 

Das ist die Lage des Calheta Beach Hotels

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel in Calheta befindet sich an einem Sandstrand an der Südwestküste, ca. 10 Gehminuten von der Ortschaft und 35 km von Funchal entfernt. Einen Supermarkt, Lokale und Restaurants finden Sie in der Umgebung. Die Tunnel und Schnellstraßen ermöglichen kurze Fahrzeiten nach Ribeira Brava und Funchal. Querverbindungen führen hinauf nach Rabaçal (Levadas), auf die Hochebene Paúl da Serra und weiter an die Nordküste oder Encumeada. Es gibt einen Linienbus und einen Shuttle-Bus nach Funchal.

Calheta

Der ehemals bedeutende Ort für den Zuckerrohrbau, Calheta, liegt an der sonnigen Südwestküste von Madeira. Heute ist der wichtigste Anziehungspunkt der kleine Sandstrand, der künstlich mit Sand aus Marokko aufgeschüttet wurde und sowohl bei Gästen wie Inselbewohner in den Sommermonaten gerne besucht wird. Große Wellenbrecher schützen den Strandabschnitt gegen das offene Meer. Der Ort hat ca. 3.000 Einwohner und liegt ca. 32 km von Funchal entfernt. Es gibt an ein paar Restaurants und Bars, in den Sommermonaten werden Wassersportaktivitäten angeboten. Einen Besuch ist auch die alte Zuckermühle im Ortsteil Vila wert. Wer zur Erntezeit zwischen April und Mai auf Madeira ist, kann beim Pressen des Zuckerrohrsaftes zusehen und kleine Leckereien wie Honigkuchen, Poncha und Kekse probieren.
Entfernungen
Strände/Meer 0 m
Restaurants im Hotel
Geschäfte ca. 32 km
Zentrum ca. 32 km
Flughafen Funchal ca. 53 km
Flughafen Funchal ca. 45 min

Die Höhepunkte des Südwestens

Câmara de Lobos

Das Fischerdorf ist eines der ältesten auf Madeira und befindet sich etwa fünf Kilometer westlich von Funchal. Entdecken Sie die vielen bunten Fischerboote im Hafen, die charakteristisch für das Dorf sind.

Cabo Girão

Die Steilklippe Cabo Girão liegt im Süden der Insel in der Nähe des kleinen Fischerdörfchens Câmara de Lobos. Aufgrund der Höhe der Klippe ist sie ein sehr beliebter Aussichtspunkt bei Urlaubern und Einheimischen.

Paúl de Serra

Die Hochebene Paúl de Serra liegt im Westen Madeiras und grenzt an den immergrünen Laurissilva. Genießen Sie die Natur und die Stille in dieser Gegend und erleben Sie wunderschöne Ausblicke von der Hochebene aus.

Tal Rabacal

Entdecken Sie die Schönheit des Naturschutzgebiets Rabacal im Westen der Insel und lassen Sie sich den wunderschönen Blick über die Täler von Madeira nicht entgehen. Dieser Ort ist wahrhaftig ein Meisterwerk der Natur.

Ponta do Sol

Die Gemeinde mit der höchsten Anzahl an Sonnenstunden lädt Sie zu einem angenehmen Badevergnügen ein. Außerdem können Sie hier Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder besichtigen und lokalen Rum probieren.

Calheta

Wer einen Sandstrand auf Madeira sucht, ist in Calheta richtig. Die kleine Stadt bietet am künstlich angelegten Sandstrand ein ungetrübtes Badevergnügen, das besonders für Familien mit Kindern geeignet ist.

Boa Morte

Der kleine, etwas höher gelegene Ort Boa Morte ist der Ausgangspunkt einer einfachen und sehr beliebten Levada-Wanderung, die grandiose Ausblicke auf die Südküste bietet. Boa Morte ist von Funchal gut erreichbar.

Leuchtturm Ponta do Pargo

Der ruhige Ort befindet sich im westlichsten Punkt von Madeira und thront über den schroffen Klippen. Der gleichnamige Leuchtturm ist mit 312 Metern das höchst gelegene Signalfeuer Portugals.

Madeira entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Entlang der Levadas, in den Wäldern und auf der Hochebene – Madeira glänzt mit der atemberaubenden Landschaft und der konstanten Temperatur. Eine Reise auf die Blumeninsel ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Besonders beliebt sind das Blumenfest, das Atlantikfest und Silvester. Doch auch zwischen diesen Festen finden zahlreiche Festivitäten statt.

Das sind einige der schönsten Ausflüge:

 
13:31:48 | 0,35 | de-at | NMT-WEB-119