0800 999955 Kostenlose Hotline

Casas da Levada

Ponta do Pargo
Hotel

Casas da Levada: Naturnah und nachhaltig

  • Charme
  • Natur

Für Naturliebhaber und Paare liegen die Casas da Levada idyllisch inmitten der Natur im äußersten Westen von Madeira. Direkt unterhalb des Anwesens verläuft die Levada Nova, weitere Wanderwege befinden sich in umittelbarer Umgebung. Vom Infinity Pool genießen Sie den Blick auf den Atlantik. Ruhesuchende Gäste fühlen sich hier besonders wohl. Die Besitzer der Casas da Levada legen großen Wert auf nachhaltiges Handeln, was sich u.a. im Umgang mit den natürlichen Ressourcen widerspiegelt.  Mehr lesen

  • Für Naturliebhaber & Paare
  • Ruhe und Idylle
  • Appartements und Ferienhäuser

Preise Casas da Levada

Preise & Buchen

Das bieten die Casas da Levada

Beschreibung der Unterkunft
Zum familiär geführten Landgut Casas da Levada gehören 6 individuell eingerichtete Appartments und Ferienhäuser. Auf dem gepflegten Gelände befinden sich ein großer Infinity Pool mit Sonnenliegen, ein kleiner Bioanbaugarten mit Obst und Gemüse und eine kleine Tierfarm. Außerdem gibt es eine Rezeption, ein Solarium, Boccia und Badminton sowie kostenlose Parkplätze. W-Lan ist in allen Wohneinheiten verfügbar. Im hauseigenen Laden gibt es Produkte aus dem eigenen Garten sowie typische Spezialitäten aus der Umgebung. Im Kräutergarten dürfen sich die Gäste selbst bedienen. 
  • Individuelle Appartements und Ferienhäuser
  • Familiär geführtes Landgut
  • Ideal für Selbstversorger
  • Beliebt bei Wanderern und Paaren
  • Infinity Pool
  • Bioanbaugarten
  • W-Lan kostenlos
  • Einfach, rustikal & charmant
  • Agrotourismus
  • Leuchtturm in der Nähe
  • Viele Wandermöglichkeiten

Das sind die Wohneinheiten

  • Appartement

    30 m²

    Die Appartements sind in kleinen Steinhäusern untergebracht und verfügen über einen offenen Wohn-/Schlafraum mit einem Doppelbett und einem Schlafsofa, Dusche/WC, Föhn, Flachbild-TV, W-Lan, Telefon, gut ausgestattete Kitchenette (Induktionsherd, Kaffeemaschine, Toaster, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher) und Sitzecke mit Kamin. Zu jedem Steinhäuschen gehört eine Rasenfläche mit Gartenmöbeln und Grill, von der aus Sie einen Pool-, Garten- oder Meerblick genießen. Die Appartements sind ebenerdig (ca. 30m²) oder 1-stöckig (ca. 40 m²). 
     

  • Ferienhaus A

    120 m²

    Das Ferienhaus Typ A ist in einem Steinhaus untergebracht und verfügt über 2 Schlafzimmer mit je einem Doppelbett im 1. Stock mit jeweils eigenem Bad mit Dusche/WC und Föhn sowie zwei Schlafsofas im Erdgeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich zudem die offene, gut ausgestattete Küche (Induktionsherd, Kaffeemaschine, Toaster, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher) und ein großzügiger Wohn-/Essbereich und Kamin. Vor dem Ferienhaus befindet sich eine Rasenfläche mit Gartenmöbeln und Grill, von der aus Sie einen Pool-, Garten- oder Meerblick genießen.
     

  • Ferienhaus B

    220 m²

    Das Ferienhaus Typ B verfügt über 4 Schlafzimmer mit je einem Doppelbett im 1. Stock (davon 2 Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad, die anderen 2 Schlafzimmer teilen sich ein Bad) sowie zwei Schlafsofas im Erdgeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich zudem die offene, gut ausgestattete Küche (Induktionsherd, Kaffeemaschine, Toaster, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher) und ein großzügiger Wohn-/Essbereich und Kamin. Vor dem Ferienhaus befindet sich eine Rasenfläche mit Gartenmöbeln und Grill, von der aus Sie einen Pool-, Garten- oder Meerblick genießen.

Das könnte Sie auch noch interessieren...

Essen und Trinken: Für Selbstversorger. Die Zutaten für das Frühstück wird im Kühlschrank der Appartemens bzw. Ferienhäuser bereit gestellt (und bei Bedarf nachgefüllt). Frisches Brot wird täglich bis zur Tür geliefert. Private Kochkurse sind gegen Voranmeldung und Gebühr möglich. 

Strände: Der helle Sandstrand von Calheta Beach ist ca. 20 km entfernt. 

Philosophie der Nachhaltigkeit: In den Casas da Levada wird besonders auf Nachhaltigkeit viel Wert gelegt, was sich u.a. in der Gewinnung von Regenwasser, Solar für Warmwasser, Ausstattung der Wohneinheiten mit LED-Leuchten und stromsparenden Haushaltsgeräten, Mülltrennnung, Biokomposter und ökologischem Bioanbau von Obst und Gemüse widerspiegelt. 

Infos und Hinweise

Vor Ort zu bezahlen: Vor Ort ist eine Ökotaxe von EUR 1 pro Person (ab 18 Jahren) und Tag (maximal EUR 5 für gesamten Aufenthalt) zu zahlen. Diese wird vor Ort in der gebuchten Unterkunft bezahlt.

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel keine Sterne (Agrotourismus). 

Weitere Informationen: Handtücher- und Bettwäschenwechsel 1x pro Woche. Ein Wäscheservice ist gegen Gebühr möglich. 

Das ist die Lage der Casas da Levada

Wissenswertes rund um den Standort

Das Landgut liegt idyllisch und ruhig im äußersten Westen von Madeira, etwas außerhalb von Ponta do Pargo. Direkt unterhalb des Anwesens verläuft die Levada Nova. Mehrere Wanderwege befinden sich ganz in der Nähe. Vom Anwesen aus können Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Atlantik genießen. In Ponta do Pargo gibt es einige kleine Läden für Selbstversorger, der nächstgrößere Supermarkt befindet sich in Calheta (ca. 20 Minuten). Ein Mietwagen ist empfehlenswert.

Ponta do Pargo

Der ruhige Ort Ponta do Pargo befindet sich im äußersten westlichen Punkt von Madeira und thront über den schroffen Klippen mit Blick auf den Atlantik. Der gleichnamige Leuchtturm ist mit 312 Metern das höchstgelegene Signalfeuer Portugals und ist ca. 1,5 km vom Ort entfernt. Die Orte Calheta, Jardim do Mar und Porto Moniz sind ca. 20 km entfernt. Für Selbstversorger gibt es einige kleine Läden. Der nächste Supermarkt befindet sich in Calheta.

Ein Tipp von uns: Ganz in der Nähe des Leuchtturms befindet sich das Restaurant „Casa do Cha“. Regionale Küche zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis umgeben von einem kleinen Garten und mit fantastischem Ausblick.




 
Entfernungen
Strände/Meer ca. 25 min
Restaurants ca. 2 km
Geschäfte ca. 3 km
Zentrum ca. 3 km
Flughafen Funchal ca. 68 km
Flughafen Funchal ca. 75 min

Die Höhepunkte im Westen

Câmara de Lobos

Das Fischerdorf ist eines der ältesten auf Madeira und befindet sich etwa fünf Kilometer westlich von Funchal. Entdecken Sie die vielen bunten Fischerboote im Hafen, die charakteristisch für das Dorf sind.

Cabo Girão

Die Steilklippe Cabo Girão liegt im Süden der Insel in der Nähe des kleinen Fischerdörfchens Câmara de Lobos. Aufgrund der Höhe der Klippe ist sie ein sehr beliebter Aussichtspunkt bei Urlaubern und Einheimischen.

Paúl de Serra

Die Hochebene Paúl de Serra liegt im Westen Madeiras und grenzt an den immergrünen Laurissilva. Genießen Sie die Natur und die Stille in dieser Gegend und erleben Sie wunderschöne Ausblicke von der Hochebene aus.

Tal Rabacal

Entdecken Sie die Schönheit des Naturschutzgebiets Rabacal im Westen der Insel und lassen Sie sich den wunderschönen Blick über die Täler von Madeira nicht entgehen. Dieser Ort ist wahrhaftig ein Meisterwerk der Natur.

Ponta do Sol

Die Gemeinde mit der höchsten Anzahl an Sonnenstunden lädt Sie zu einem angenehmen Badevergnügen ein. Außerdem können Sie hier Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder besichtigen und lokalen Rum probieren.

Calheta

Wer einen Sandstrand auf Madeira sucht, ist in Calheta richtig. Die kleine Stadt bietet am künstlich angelegten Sandstrand ein ungetrübtes Badevergnügen, das besonders für Familien mit Kindern geeignet ist.

Boa Morte

Der kleine, etwas höher gelegene Ort Boa Morte ist der Ausgangspunkt einer einfachen und sehr beliebten Levada-Wanderung, die grandiose Ausblicke auf die Südküste bietet. Boa Morte ist von Funchal gut erreichbar.

Ribeira Brava

Ihren Namen verdankt die kleine Stadt an der Südwestküste dem Wildbach, der die lokalen Gebirgsformationen durchquert. Hier werden Bananen und viele andre Obstsorten angebaut.

Madeira entdecken und kennenlernen

Die Höhepunkte des Westens
Das Leben in Ponta do Pargo verläuft in ruhigen Bahnen, es scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Der Westen Madeiras ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge auf die Hochebene Paúl da Serra und in den Laurissilva Wald.

Abwechslung gefällig? Dann machen Sie einen Ausflug in die belebte Stadt Funchal. Hier tummeln sich die Besucher und schlendern durch die Gassen der Altstadt.
17:53:39 | 0,25 | de-at | NMT-WEB-118