0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Torre Praia

Vila Baleira
Hotel
Preis p. P. AB 333 €

Hotel Torre Praia: Strand vor der Haustüre

  • Ortsnähe
  • Direkt

Das 4-Sterne Hotel Torre Praia ist unsere Empfehlung für Paare und Familien, die ein ruhiges, kleines Hotel am traumhaften Sandstrand von Vila de Porto Santo suchen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und den herrlichen Meerblick auf den endlosen Atlantik.

Das Restaurant und die Strandbar bieten Ihnen durch Ihre Lage am Strand ganz besondere Genußmomente. Lassen Sie sich vom freundlichen Hotelpersonal verwöhnen und freuen Sie sich auf Entspannung pur. Mehr lesen

  • Direkt am langgezogenen Sandstrand
  • Wunderschöner Panorama Meerblick
  • Golfplatz in der Nähe

Preise Hotel Torre Praia

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Torre Praia auf Porto Santo - Madeira

Beschreibung der Unterkunft
Das Hotel verfügt über 66 elegant und hell gestaltete Zimmer. Das Restaurant in Strandnähe mit Meerblick verwöhnt Sie mit landestypischen, mediterranen und internationalen Speisen. Zudem bietet die einladende Poolbar Snacks und Getränke. Zur weiteren Ausstattung des Hotels gehören ein Lift, ein Safe an der Rezeption, Baby- und Kinderbetreuung auf Anfrage, Bibliothek, kostenloses W-Lan und kostenlose Parkplätze. 

Vom Hotel aus gelangen Sie entlang dem langen Sandstrand in nur fünf Gehminuten in die kleine Inselhauptstatt Vila Baleira. In der Nähe des Hotels befindet sich ein Golfplatz.
  • Ruheoase trotz Zentrumsnähe
  • Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen
  • Gepflegte Anlage
  • Ideal für Paare und Familien
  • Für Badeurlauber und Wassersportler
  • Hoteleigene Strandbar
  • All-inclusive buchbar
  • Shuttleservice zum naheliegenden Golfplatz

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Standard

    27 m2

    Die Doppelzimmer haben ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten und sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Kabel-TV, Telefon, Radio, Mietsafe und möblierter Balkon oder Terrasse. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. 

  • Sparzimmer

    27 m2

    Die Sparzimmer haben ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten und sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Kabel-TV, Telefon, Radio, Mietsafe und möblierter Balkon oder Terrasse. Die Sparzimmer haben die gleiche Ausstattung wie die Standard Zimmer, aber haben ein begrenztes Kontingent und liegen in weniger bevorzugter Lage des Hotels. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. 

Das könnte Sie auch noch interessieren....

Essen und Trinken: Frühstück (Buffet), Halbpension (Buffet oder Menü je nach Auslastung) oder All inclusive (Buffet). 

Sport und Fitness: Das Hotel bietet seinen Gästen einen schönen Süßwasser-Außenpool mit separatem Kinderbecken und einen Fitnessraum. Die Gäste des Hotels gelangen auf Anfrage und gegen Gebühr mit einem Shuttleservice zum Golfplatz.

Wellness & Beauty: Hotelgäste nützen gegen Gebühr im Wellnessbereich des Hotels Sauna, Solarium und Jacuzzi sowie Spa- und Massage-Anwendungen.

Strände: Der wunderschöne und neun Kilometer lange Strand von Vila de Porto Santo liegt direkt vor dem Hotel. Strandliegen können gegen Gebühr gemietet werden. 


Infos und Hinweise

Vor Ort zu bezahlen:
Vor Ort ist eine Ökotaxe von EUR 1 pro Person (ab 18 Jahren) und Tag (maximal EUR 5 für gesamten Aufenthalt) zu zahlen. Diese wird vor Ort in der gebuchten Unterkunft bezahlt.

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel vier Sterne.

Es gelten folgende gesonderte Stornokosten pro Person im Zeitraum 01.08.-31.08.: Vom 14. bis 1. Tag vor Ankunft werden 90% Stornokosten verrechnet, die restlichen Tage gemäß Rhomberg Stornobedingungen.

Anreise nach Porto Santo: Die Anreise erfolgt über Madeira. Von Madeira aus erreichen Sie Porto Santo mit der Fähre Porto Santo Lines. Die Fährüberfahrt dauert circa 2 Stunden und 15 Minuten. Gerne buchen wir für Sie die Fährüberfahrt. Bitte geben Sie uns dies als Kundenwunsch bei Buchung bekannt. Die Fähre verkehrt nicht im Zeitraum 01.01.-15.02.19. Aufgrund der Flug- bzw. Fährzeiten ist bei Ankunft und vor Abreise eine Zusatzübernachtung auf Madeira notwendig. Wir empfehlen Ihnen ein Hotel in Funchal oder Caniҫo. Zudem können Zusatzkosten durch Transfers zum Fährhafen entstehen. Gerne beraten wir Sie dazu.
 

Das ist die Lage des Hotels Torre Praia

Wissenswertes rund um den Standort

Direkt am neun Kilometer langen Sandstrand und circa fünf Gehminuten vom Hauptort Vila Baleira entfernt befindet sich das Hotel Torre Praia.

Vila Baleira

Das malerische kleine Hafenstädtchen Vila Baleira ist der Hauptort von Porto Santo und beherbergt die meisten Bewohner von Porto Santo. Das Herz der Stadt bilden der Hauptplatz Largo do Pelourinho und die Infante Gardens. Eine Sehenswürdigkeit ist auch das Christoph Kolumbus Museum. Westlich von Vila Baleira erstreckt sich der berühmte Strand von Porto Santo.
Entfernungen
Strände/Meer Direkt
Restaurants im Hotel
Geschäfte ca. 2 km
Zentrum ca. 2 km
Flughafen Funchal ca. 100 km
Flughafen Funchal ca. 2,5 h

Das sind die Höhepunkte auf Porto Santo

Anreise per Fähre

Die 11 Kilometer lange und 6 Kilometer breite Insel Porto Santo liegt 40 Kilometer nordöstlich von Madeira und ist mit der Fähre Porto Santo Line in circa 2,5 Stunden zu erreichen.

Sandstrand

Der circa 9 Kilometer lange, goldgelbe Sandstrand Campo de Baixo ist natürlichen Ursprungs und verfügt über therapeutische Wirkungen.

Vila Baleira

Die Sehenswürdigkeiten der kleinen Inselhauptstadt gruppieren sich um den Marktplatz: Die Kirche Nossa Senhora da Piedade, das ehemalige Rathaus Casa da Câmara Antiga und das Kolumbus Museum.

Golfplatz

Der Golfplatz Porto Santo Golf, der vom ehemaligen spanischen Weltmeister Severiano Ballesteros entworfen wurde, hat 18 Löcher, die sich auf zwei schöne Areale mit Felsen und Seen verteilen.

Christoph Kolumbus

Berühmtester Bewohner war Christoph Kolumbus, der 1450 einige Jahre auf Porto Santo lebte. Sein angebliches damaliges Haus befindet sich in Vila Baleira und ist heute ein kleines Museum.

Windmühlen

Im Südosten der Insel stehen drei alte Windmühlen, die ein beliebtes Fotomotiv sind. Die alten Windmühlen verweisen auf die Zeit, als noch Weizen und Gerste auf der Insel angebaut wurden.
23:42:52 | 0,25 | de-at | NMT-WEB-118