0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Aqua Natura

Porto Moniz
Hotel
Preis p. P. AB 536 €

Hotel Aqua Natura: Einen herrlichen Blick auf den Atlantik genießen

  • Ortsnähe
  • Direkt

Das kleine Hotel La Aqua Natura begeistert seine Gäste sowohl durch den persönlichen Service, als auch die ideale Lage im Norden der Insel. In kurzer Entfernung vom Hotel befinden sich herrliche Naturschwimmbecken. Wenn Sie im Urlaub gerne aktiv sind und die Gegend erkunden, empfehlen wir Ihnen dieses Hotel besonders.

Das Feriendomizil engagiert sich sehr für das Thema Nachhaltigkeit und leistet einen aktiven Beitrag zur Umwelt, schafft faire Arbeitsbedingungen und unterstützt die lokale Bevölkerung. Für ihr Engagement wurde es vom Zertifizierungsprogramm „Green Key“ ausgezeichnet. 
Mehr lesen

  • Meerwasserpools vor dem Hotel
  • Inklusive Mietwagen bei Buchung einer Pauschalreise
  • Nachhaltigkeits-Zertifikat "Green Key"

Preise Hotel Aqua Natura

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Aqua Natura auf Madeira

Beschreibung der Unterkunft
Zur Ausstattung des Hotels gehören 25 Zimmer (verteilt auf 3 Etagen, Lift vorhanden), eine Rezeption, Internetecke (kostenlos), W-Lan im ganzen Hotel (inklusive), ein Restaurant mit Meerblick und ein Rooftop Restaurant. Kostenlose Parkplätze bei Verfügbarkeit.

Das Feriendomizil engagiert sich sehr für das Thema Nachhaltigkeit und leistet einen aktiven Beitrag zur Umwelt, schafft faire Arbeitsbedingungen und unterstützt die lokale Bevölkerung. Für ihr Engagement wurde es vom Zertifizierungsprogramm „Green Key“ ausgezeichnet. 

 
  • Kleines Hotel
  • Familiäres Ambiente
  • Traumhafter Panoramablick
  • Freundlicher Service
  • Hoteleigenes Restaurant
  • Sport- und Aktivangebot in der Nähe
  • Geräumige Unterkünfte
  • Wellness-Angebote
  • Tauchbasis in der Nähe
  • Halb- oder Vollpension buchbar
  • Direkt an der Badebucht gelegen
  • "Green Key" zertifiziert

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Meerblick

    ca. 20-25 m2

    Die Doppelzimmer haben ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten und sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV, Telefon, Minibar, Wasserkocher, Safe, W-Lan und Balkon mit Meerblick. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar. 
     

Das könnte Sie auch noch interessieren....

Essen und Trinken: Frühstück (Buffet), Halbpension (à-la-carte). Die Halbpension Plus beinhaltet 1 Glas Wasser und 1 Glas Wein oder 1 Bier oder 1 Softdrink pro Person/Tag zum Abendessen. 

Sport und Fitness: Fitnessraum und Verleih von Schnorchelausrüstung. Tauchkurse können im Madeira Aquarium in Porto Moniz gebucht werden. Die für Madeira bekannten Lava-Schwimmbecken befinden sich in nur 200 m Entfernung. Sie können kostenlos genutzt werden. 

Wellness und Beauty: Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Jacuzzi und Fitnessraum. Massagen auf Anfrage gegen Gebühr.

Nachhaltig & Fair: Das Hotel agiert besonders umweltfreundlich und nachhaltig und erhielt dafür die „Green Key“-Zertifizierung. Sie schafft faire Arbeitsbedingungen, unterstützt die lokale Bevölkerung und zeichnet sich durch den Einsatz erneuerbarer Energien, energie- und wassersparender Maßnahmen sowie umweltschonender Produkte aus. Sie bietet regionale, saisonale und ökologische Speisen und legt Wert auf den bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Es werden aktiv Maßnahmen im Bereich der bewussten Müllvermeidung & Recycling gesetzt.


Infos und Hinweise

Vor Ort zu bezahlen:
Vor Ort ist eine Ökotaxe von EUR 1 pro Person (ab 18 Jahren) und Tag (maximal EUR 5 für gesamten Aufenthalt) zu zahlen. Diese wird vor Ort in der gebuchten Unterkunft bezahlt.

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel Aqua Natura vier Sterne.

Weitere Informationen: Das Hotel verfügt über kostenlose Parkplätze.

Auf Wunsch: Ein Babybett kann auf Voranmeldung kostenlos genutzt werden.

Zielflughafen und Fahrzeit: Vom Flughafen Funchal zum Hotel sind es circa 66 Kilometer und circa 60 Fahrminuten.



 

Das ist die Lage des Hotels Aqua Natura

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel Agua Natura liegt im Norden Madeiras in dem kleinen Erholungsort Porto Moniz unweit von den Naturschwimmbecken entfernt. Es ist der ideale Ausgangspunkt, um den Norden der Insel zu erkunden. In der stillen und geruhsamen Umgebung genießen Sie schöne Ausblicke über das Meer und die Berge sowie auf die kleinen Nachbarinseln Madeiras. Vor dem Hotel stehen kostenlose Parkplätze zu Verfügung. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.

Porto Moniz

Porto Moniz liegt im Nordwesten der Insel und wurde nach dem portugiesischen Adeligen Francisco Moniz bekannt. Porto Moniz war früher für den Walfang sowie für die Fischerei bekannt. Heute sind die meisten Einheimischen in der Landwirtschaft, im Weinbau oder im Tourismus tätig. Porto Moniz lädt zudem zu wunderschönen Wanderungen ein, bei der Sie sowohl die Küste als auch das Hochland bestaunen können. Sollten Sie sich nach einem wunderschönen Abend dann gemütlich in den Ort setzen wollen, laden zahlreiche Restaurants und Bars zum Verweilen ein.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 200 m
Restaurants im Hotel
Geschäfte ca. 200 m
Zentrum ca. 200 m
Flughafen Funchal ca. 66 km
Flughafen Funchal ca. 60 min

Porto Moniz

Die natürlichen Meerwasserschwimmbecken machen das Dorf Porto Moniz zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien. Hier können Sie sich erholen und sich im glasklaren Meerwasser abkühlen.

São Vicente

Hier kommen Liebhaber des Surf-Sports auf ihre Kosten - das raue Meer bietet ausgezeichnete Bedingungen. Die lange Promenade entlang des Ufers lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Santana

Das Dorf an der Nordküste von Madeira ist berühmt für seine strohbedeckten Häuser und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Entdecken Sie die natürlichen Landschaften im traditionellen Dorf Santana.

Porto da Cruz

Das charmante Dorf an der Nordküste ist bei Surfern und Schwimmern sehr beliebt. Sehr spektakulär ist eine Wanderung zum Fels Penha D’Aguia. Diesen erreichen Sie über einen steilen Pfad mit Panoramasicht.

Forellen in Ribeiro

Der Naturpark Ribeiro liegt im Norden Madeiras in einem Tal, das von hohen Bergen umgeben ist. Bekannt ist der Ort vor allem für seine Forellenzucht, die Sie bei einer schönen Wanderung ansehen können.

Seixal

Der Ort Seixal liegt beeindruckend auf einem Felsvorsprung. Die meisten Bewohner leben vom Weinbau. Auch hier gibt es wie in Porto Moniz natürliche Badebecken im Felsen und den kleinen Kiesstrand Praia de Laje.

Pico Ruivo

Der höchste Berg der Insel bietet einen wunderschönen Ausblick über Madeira. Nach nur einer Stunde Laufzeit erreichen Sie den Gipfel des Pico Ruivo und können die atemberaubende Aussicht genießen.

Lorbeerwald

Das Naturreservat gilt als Weltnaturerbe der UNESCO und bietet eine vielfältige Flora und Fauna. Hier können Sie einen entspannten Tag verbringen und die herrliche Natur auf sich wirken lassen.

Madeira entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge

Sie fotografieren gerne? Dann bietet sich für Sie ein Ausflug nach Santana an, wo die bunten Häuschen ein tolles Motiv abgeben. Auf dem Rückweg haben Sie die Möglichkeit, die Lavagrotten in São Vicente zu besichtigen, bevor Sie durch das idyllische Seixal zurück nach Porto Moniz gelangen.


Das sind einige der schönsten Ausflüge:
 

14:28:49 | 0,45 | de-at | NMT-WEB-119