Casa da Capelinha

Ponta Delgada
Ferienwohnung
Preis p. P. AB € 1.343

Ruhige Ferienanlage mit familiärer Atmosphäre

  • Charme
  • Ortsnähe

Das Anwesen Casa da Capelinha befindet sich seit über 200 Jahren in Familienbesitz und zeichnet sich durch seine familiäre Atmosphäre aus. Für einen Wanderurlaub im Norden von Madeira ist die Ferienanlage ein idealer Ausgangspunkt, einige Wanderungen können direkt von hier gestartet werden. Zur Anlage gehört das liebevoll restaurierte Herrenhaus und ein moderner Anbau sowie eine gepflegte Gartenanlage und ein Pool. Auf dem Gelände befindet sich eine alte Kapelle auf dem XVI. Jahrhundert, die aufwendig restauriert wurde. Wer Ruhe sucht, ist hier richtig.  Mehr lesen

  • Ruhige Lage
  • Ideal für einen Wanderurlaub
  • Meerwasserschwimmbecken direkt im Ort
  • Inklusive Mietwagen bei Buchung einer Pauschalreise

Preise Casa da Capelinha

Preise & Buchen

Hotelinformationen

Zimmerbeschreibung

  • Studio

    ca. 25 m2

    Studio mit einem Doppelbett, Badewanne oder Dusche, Föhn, Klimaanlage, Kabel- und Sat.-TV, W-Lan, voll ausgestattete Kitchenette (Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Küchenbasics wie Salz und Pfeffer), Wohn-/Essbereich mit Sofa und Sitzmöglichkeiten, möblierte Terrasse oder Zugang zum Patio. 

  • Appartement T1

    ca. 50 m2

    Appartement mit einem Schlafzimmer (2 Einzelbetten), Wohn-/Essbereich mit Schlafsofa (bei Bedarf) und Sitzmöglichkeiten, Badewanne oder Dusche, Föhn, Klimaanlage, Kabel- und Sat.-TV, W-Lan, voll ausgestattete Kitchenette (Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Küchenbasics wie Salz und Pfeffer), möblierte Terrasse.  

  • 12 Wohneinheiten, verteilt auf zwei Gebäude
  • Pool mit Liegen und Sonnenschirmen 
  • Hoteleigenes Restaurant (Abendessen), Grillabende in den Sommermonaten 
  • Grillplatz 
  • Poolbar mit Getränken und kleinen Snacks
  • Aufenthaltsraum mit Internetecke (gegen Gebühr)
  • Gepflegte Gartenanlage mit Sitzmöglichkeiten 
  • Parkplätze
  • Safe (gegen Gebühr)
  • W-Lan 


Verpflegung: Für Selbstversorger. Ein kleiner Supermarkt befindet sich im Ort, ca. 700 m entfernt. Abendessen im hoteleigenen Restaurant möglich. 

Offizielle Landeskategorie: 3 Sterne 

Kosten vor Ort: Vor Ort ist eine Ökotaxe von EUR 1 pro Person (ab 18 Jahren) und Tag (maximal EUR 5 für gesamten Aufenthalt) zu zahlen. Diese wird vor Ort in der gebuchten Unterkunft bezahlt.

Gesonderte Stornobedingungen: Für Stornierungen bis 11 Tage vor Reiseantritt  werden 50%, am 10. Tag vor Reiseantritt 55%, vom 9.-4. Tag vor Reiseantritt 75%, vom 3.-1. Tag vor Reiseantritt 90%, bei Nicht-Antritt der Reise 100% Stornokosten berechnet, restliche Tage gemäß Rhomberg Stornobedingungen lt. AGB´s.

Das ist die Lage der Casa da Capelinha

Wissenswertes rund um den Standort

Die Ferienanlage befindet sich an der Nordküste Madeiras in ländlicher Umgebung im Ort Ponta Delgada. Von der Casa da Capelinha genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Nordküste und den Atlantik, im Hintergrund erhebt sich das zentrale Bergland. Die Meerwasserschwimmbecken befinden sich nur einen kurzen Spaziergang unterhalb der Ferienanlage. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.

Ponta Delgada

Der Ort Ponta Delgada gehört zum Bezirk São Vicente und hat ca. 1.360 Einwohner, die hauptsächlich von der Landwirtschaft, Dienstleistungen und dem Tourismus leben. Der Ort unterteilt sich in zwei Kerne - dem ehemaligen Winzerviertel und dem Zentrum direkt am Meer mit einer der wichtigsten Wallfahrtskirchen der Insel.
Der Name „Ponta Delgada“ bedeutet in etwa „schmale Spitze“, was auf die Lage des Ortes auf einer schmalen Landzunge zurück geführt werden kann. Von Ponta Delgada aus lässt sich der Norden mit Arco de São Jorge, Santana und der wild romantische Park von Queimadas gut erkunden. Für Wanderer sind die Ausgangspunkte zu den Gipfeln des Pico Ruivo und Pico do Arieiro leicht erreichbar.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 350 m
Restaurants ca. 700 m
Geschäfte ca. 700 m
Zentrum ca. 700 m
Flughafen Madeira - Cristiano Ronaldo ca. 57 km
Flughafen Madeira - Cristiano Ronaldo ca. 55 min

Das sind die Höhepunkt des Nordens

Porto Moniz

Die natürlichen Meerwasserschwimmbecken machen das Dorf Porto Moniz zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien. Hier können Sie sich erholen und sich im glasklaren Meerwasser abkühlen.

São Vicente

Hier kommen Liebhaber des Surf-Sports auf ihre Kosten - das raue Meer bietet ausgezeichnete Bedingungen. Die lange Promenade entlang des Ufers lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Santana

Das Dorf an der Nordküste von Madeira ist berühmt für seine strohbedeckten Häuser und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Entdecken Sie die natürlichen Landschaften im traditionellen Dorf Santana.

Porto da Cruz

Das charmante Dorf an der Nordküste ist bei Surfern und Schwimmern sehr beliebt. Sehr spektakulär ist eine Wanderung zum Fels Penha D’Aguia. Diesen erreichen Sie über einen steilen Pfad mit Panoramasicht.

Forellen in Ribeiro

Der Naturpark Ribeiro liegt im Norden Madeiras in einem Tal, das von hohen Bergen umgeben ist. Bekannt ist der Ort vor allem für seine Forellenzucht, die Sie bei einer schönen Wanderung ansehen können.

Seixal

Der Ort Seixal liegt beeindruckend auf einem Felsvorsprung. Die meisten Bewohner leben vom Weinbau. Auch hier gibt es wie in Porto Moniz natürliche Badebecken im Felsen und den kleinen Kiesstrand Praia de Laje.

Pico Ruivo

Der höchste Berg der Insel bietet einen wunderschönen Ausblick über Madeira. Nach nur einer Stunde Laufzeit erreichen Sie den Gipfel des Pico Ruivo und können die atemberaubende Aussicht genießen.

Lorbeerwald

Das Naturreservat gilt als Weltnaturerbe der UNESCO und bietet eine vielfältige Flora und Fauna. Hier können Sie einen entspannten Tag verbringen und die herrliche Natur auf sich wirken lassen.
14:48:54 | 0,27 | de-at | GCP-NMT-WEB-101