0800 999955 Kostenlose Hotline

Ferienwohnung Pianiccia

Favone
Ferienhaus
Preis p. P. AB 936 €

Ferienwohnung Pianiccia: Kleine Anlage direkt am Strand

  • Direkt

Wer direkt an einer kleinen Privatbucht und umgeben von Pinienwäldern seinen Traum vom ganz individuellen Badeurlaub verwirklichen möchte, fühlt sich in der Domaine de Pianiccia besonders wohl. Mit viel Platz zwischen den gepflegten Unterkünften finden Sie hier reichlich Privatsphäre abseits des Touristenrummels. Die Region von Favone bietet eine Menge zauberhafter Sandbuchten. Auch für Ihr leibliches Wohl ist dank der landestypischen Restaurants in Favone und Solenzara sowie an den größeren Stränden gesorgt.


  Mehr lesen

  • Direkt am türkisblauen Privatstrand
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Vielfältig Ausflugsregion

Besonderheiten

  • Gepflegte Unterkünfte mit viel Privatsphäre
  • Kleiner Privatstrand direkt bei Ferienanlage
  • Traumhafter Meerblick
  • Gut ausgestattet und sauber
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
MEHR

Preise Ferienwohnung Pianiccia

Preise & Buchen

Das bietet die Ferienwohnung Pianiccia auf Korsika

Informationen rund um die Unterkunft
Die 20 einzelstehenden Minivillen und eine Villa liegen am Meer in einem Pinienwald, am Rand von Favone an der Südostküste von Korsika. Vom drei Hektar großen Naturpark aus haben Sie direkten Zugang zu Ihrer kleinen privaten Bucht. 

In wenigen Fahrminuten erreichen Sie auch die wunderschönen Badebuchten Canella und Favone, nach Solenzara benötigen Sie circa zehn Fahrminuten, ins lebhafte Hafenstädtchen Porto Vecchio sind es 30 Kilometer.
 
  • Gepflegte Unterkünfte mit viel Privatsphäre
  • Kleiner Privatstrand direkt bei Ferienanlage
  • Traumhafter Meerblick
  • Gut ausgestattet und sauber
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ideal für Paare und Familien
  • Für Individualisten
  • Für Bade- und Aktivurlauber
  • Schöne Badebuchten in der Nähe
  • Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe
  • Vielfältige Ausflugsregion
  • In der Nähe von Favone und Solenzara
  • Kostenloses W-Lan an vier Hotspots auf Areal verteilt
  • Parkplätz vorhanden

Das sind die Zimmer

  • Minivilla Crique

    ca. 46 m²

    Die Drei-Zimmer-Wohnungen für bis zu fünf Personen verfügen über ein Schlafzimmer mit französischem Doppelbett und ein Schlafzimmer mit drei Einzelbetten. Das Badezimmer ist mit einer Wanne oder Dusche und einem WC ausgestattet. Zudem verfügt die Minivilla über einen Wohnraum sowie eine Kochecke mit Mikrowelle. Vor der Minivilla liegen eine möblierte Terrasse mit Barbecue-Grill, eine Außendusche und ein direkter Meerzugang.

  • Minivilla Domaine

    ca. 46 m²

    Die Drei-Zimmer-Wohnungen für bis zu fünf Personen verfügen über ein Schlafzimmer mit französischem Doppelbett und ein Schlafzimmer mit drei Einzelbetten. Das Badezimmer ist mit einer Wanne oder Dusche und einem WC ausgestattet. Zudem verfügt die Minivilla über einen Wohnraum sowie eine Kochecke mit Mikrowelle. Vor der Minivilla liegt eine möblierte Terrasse mit Barbecue-Grill und Außendusche.

  • Villa Crique

    ca. 75 m²

    Die Vier-Zimmer-Villa für bis zu acht Personen verfügt über ein Schlafzimmer mit französischem Doppelbett, ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und einem Stockbett. Die zwei Badezimmer sind mit einer Wanne oder Dusche und einem WC ausgestattet, ein weiteres WC ist separat. Zudem verfügt die Villa über einen Wohnraum mit Essplatz und eine Kochecke mit Geschirrspüler und Mikrowelle. Vor der Villa liegt eine möblierte Terrasse mit Barbecue-Grill und Meerblick. Kostenloses W-Lan ist verfügbar.

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Essen und Trinken: Die Ferienanlage Pianiccia buchen Sie ohne Verpflegung. Im nahegelegenen Favone befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Auch in Solenzara, vorne am Yachthafen, und an den umliegenden Buchten finden Sie nette landestypische Restaurants und Strandbars, wo Sie sich verwöhnen lassen können.

Strände: Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie die Sandstrände von Canella, Favone und Tarco.

Tagesausflüge: Von hier aus bieten sich zahlreiche Ausflüge an, wie zum Beispiel eine Fahrt ins Solenzara-Tal mit seinen beliebten Gumpenbadestellen und Canyoning-Möglichkeiten. Weiter Tal einwärts liegt die beeindruckende Bergwelt des Bavella Massivs, den sogenannten Dolomiten Korsikas. Auch ein Besuch im quirligen Hafenstädtchen Porto Veccio mit seinem Jachthafen und der erhöhten Altstadt darf bei Ihrer Korsika-Reise auf keinen Fall fehlen.


Infos und Hinweise

Im Preis enthalten: Die Endreinigung erfolgt durch den Gast selbst oder ist gegen eine Gebühr von € 65 vor Ort zu buchen.

Vor Ort zu bezahlen: Vor Ort sind eine Kurtaxe von € 0,70 pro Person und Tag zu bezahlen.
Die Kaution von € 300 ist in bar zu bezahlen. Diese wird nach Ihrer Abreise an Sie zurück überwiesen. Bitte teilen Sie dem Vermieter hierfür bei Anreise die notwendigen Bankdaten (IBAN-Nummer und BIC-Code) mit. Bei Abreise vor acht Uhr wird die Kaution per Postanweisung an Sie rückerstattet, abzüglich der Überweisungsgebühren sowie der Gebühr für Endreinigung, die dann obligatorisch anfällt.
Die gesamte Wäsche ist mitzubringen oder kann für € 10 pro Person und Woche für die Bettwäsche sowie für € 9 pro Person und Wechsel für die Handtücher gemietet werden.

Weitere Informationen: Kostenloses W-Lan ist an 4 Hotspots auf das Areal verteilt vorhanden. Parkplätze sind vorhanden.

Auf Wunsch: Ein Babybett ist auf Anfrage kostenlos benutzbar.

Haustiere: Die Haustiermitnahme ist für € 50 pro Aufenthalt auf Anfrage erlaubt.

Anreise: Anreisetag ist der Samstag, in der Vor- und Nachsaison auch Sonntag möglich.

Sport und Fitness: Gegen Gebühr können Sie an den umliegenden Stränden diverse Wassersportarten ausüben. Möglichkeiten für Klettern und Canyoning finden sie im Solenzaratal.

Zielflughafen und Fahrzeit: Die Fahrzeit vom Flughafen Ste. Catherine in Calvi nach Solenzara beträgt ungefähr drei Stunden, von Bastia nach Solenzara benötigen Sie circa eineinhalb Stunden.
 
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage der Ferienwohnung Pianiccia

Wissenswertes rund um den Standort

Die Ferienanlage Pianiccia liegt an der Ostküste von Korsika, direkt an einer kleinen Badebucht. Der nächstgelegene Küstenort Favone ist nur zwei Kilometer entfernt, nach Solenzara fahren Sie acht Kilometer - der perfekte Ausgangspunkt für Erkundungen der Region.

Favone

Der kleine Badeort Favone verfügt über eine flach abfallende Sandbucht mit wunderschön türkisblauem Wasser. An der Straße befinden sich einige kleine Restaurants in der unmittelbaren Nähe zur Bucht. Die Einfahrt zum Bavella-Bergmassiv befindet sich in der Nähe und auch die bekannte Badebucht von Canella ist in wenigen Fahrminuten bequem zu erreichen.
Entfernungen
Strände/Meer direkt
Restaurants ca. 2 km
Geschäfte ca. 8 km
Zentrum ca. 30 km
Flughafen Calvi ca. 170 km
Flughafen Calvi ca. 2 h 40 min
Flughafen Bastia ca. 110 km
Flughafen Bastia ca. 1 h 45 min

Die Höhepunkte der Region Porto Vecchio

Bonifacio

Die südlichste Stadt der Insel beeindruckt durch ihre Lage hoch auf weißen Kalkfelsen. Von der Altstadt aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf das Meer und bei gutem Wetter können Sie hier bis nach Sardinien sehen.

Bavella-Massiv

Die Berggruppe ist eine der schönsten der Insel. Die vielen, bizarren Felsformationen und die landschaftliche Schönheit machen das Bavella-Massiv zu einem sehr beliebten Wander- und Klettergebiet.

Solenzara-Fluss

Der Fluss im Osten der Insel samt Zuläufen bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten. In den smaragdgrünen, glasklaren Badegumpen können Sie sich erfrischen und entspannte Stunden verbringen.

Palombaggia

Die Bucht von Palombaggia erwartet Sie mit weißem Sand und glasklarem Wasser. Besonders für Familien mit Kindern ist ein Badetag am Strand von Palombaggia ideal, da das Wasser flachabfallend und ruhig ist.

Santa Giulia

Die herrliche Bucht von Santa Giulia gehört zu den schönsten Stränden Korsikas. Türkisblaues glasklares Wasser, durchsetzt mit weißen rundgewaschenen Felsformationen - ein Paradies für Groß und Klein!

Altstadt Porto Vecchio

Die Altstadt von Porto Vecchio lädt mit den Restaurants am Hauptplatz zum Verweilen ein. Auch ein Spaziergang zum Hafen mit seinen beleuchteten Booten ist ein schöner Abschluss eines wunderbaren Urlaubstags.

Lavezzi und Cavallo

Die Inseln Lavezzi und Cavallo lassen sich am besten auf einer Bootstour erkunden. Es lohnt sich, auf den vielen Wegen der unter Naturschutz stehenden Insel zu wandern und die berühmten Tafoni-Felsen anzuschauen.

Wald von Ospedale

Das Waldgebiet liegt im regionalen Naturpark Korsikas. Hier finden Naturliebhaber Seestrandkiefern, korsische Schwarzkiefer, Edelkastanien und Steineichen. Mächtige Felstürme bewachen das große Gebiet.

Korsika entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Baderatten? Mindestens ein Dutzend Traumbuchten reihen sich wie Perlen zwischen Solenzara und Bonifacio aneinander. Besuchen Sie beispielsweise die Bucht von Canella, die mit feinem Sandstrand lockt und seitlich von Felsen umrahmt ist, welche zum Schnorcheln einladen. Auch ein nettes Strandrestaurant erwartet Sie.
02:19:32 | 0,28 | de-at | NMT-WEB-119