Ferienhaus Cala Corsa & Cala Corsica

Porto Vecchio
Ferienwohnung
Preis p. P. AB € 1.277

Ferienhaus Cala Corsa und Cala Corsica: Gepflegte Villen in Toplage

  • Familie
  • 400m

Die kleine, gepflegte Anlage lockt insbesondere mit ihrer hervorragenden Lage in der Nähe der schönsten Strände Korsikas. Zudem bietet sie mit ihrer modernen und stilvollen Ausstattung Komfort auf hohem Niveau. Unweit des charmanten Hafenstädtchens Porto Vecchio gelegen, ist Cala Corsa und Cala Corsica eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie mit Ihren Liebsten eine ansprechende Unterkunft in guter Ausgangslage zur Erkundung des Südens von Korsika suchen.

  Mehr lesen

  • Ideal für Familien
  • Nah am Strand
  • Inklusive Mietwagen bei Buchung einer Pauschalreise
Inspiration für Ihren Urlaub

Preise Ferienhaus Cala Corsa

Preise & Buchen

Informationen zu Ihrem Feriendomizil

Zimmerbeschreibung

  • Villa Cala Corsa

    95 m2

    Vier-Zimmer-Villa für bis zu 6 Personen, 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, separates WC, Wohnbereich, Küche (mit Geschirrspüler und Mikrowelle), W-Lan, Klimaanlage, Waschmaschine, TV, möblierte Terrasse mit Barbecue-Grill, Außendusche, privater Gartenbereich und Parkplatz. Der Pool wird von den 6 Villen Cala Corsa gemeinschaftlich genutzt.
     

  • Villa Cala Corsica

    140 m2

    Fünf-Zimmer-Villa für bis zu 8 Personen, 4 Schlafzimmer, 2 bzw. 3 Badezimmer, separates WC, Wohnbereich, Küche (mit Geschirrspüler und Mikrowelle), W-Lan, Klimaanlage, Waschmaschine, TV, möblierte Terrasse mit Pool, Barbecue-Grill und Parkplatz. 

Leistungen & Services

  • Villen mit liebevoller Ausstattung in ruhiger, idyllischer Lage
  • 9 Hektar großes Privatgelände
  • Einrichtung in mediterranem Stil
  • Hoher Wohnkomfort
  • Geräumig und komfortabel
  • Kleine Anlage mit Privatsphäre
  • Privater Gartenbereich
  • Beheizbarer Pool
  • Fitnessraum
  • Fahrradverleih
  • Kostenloses W-Lan
  • Babybetten und Hochstühle (auf Anfrage, kostenlos)
  • Gesicherte Parkplätze
  • Nahe der Badebucht Cala Rossa
  • Wassersportangebot an Stränden
  • Restaurants an den Stränden
  • Weitere Traumstrände in der Umgebung
  • Städtchen Porto Vecchio in zehn Kilometer
  • Ausflugsmöglichkeiten

 

Verpflegung: Ohne Verpflegung. Viele einladende Restaurants am Strand von Cala Rossa, in der Umgebung und in Porto Vecchio in ca. 10 km Entfernung.

Aktiv: Fitnessraum, kostenloser Fahrradverleih, Tennis und Squashplätze in ca. 400 m Entfernung, diverse Wassersportmöglichkeiten, Schiffsausflüge, Reiten in der Umgebung, 18-Loch Golfplatz von Sperone in ca. 40 km Entfernung (gegen Gebühr, Drittanbieter).

Wellness: Sauna in der Anlage, Massagen gegen Gebühr.

Weitere Informationen: Die Endreinigung sowie die Bettwäsche und Handtücher sind im Preis enthalten. Pooltücher können gegen Gebühr vor Ort zu gemietet werden (ca. € 20 pro Woche). Ein gemeinsamer Swimmingpool steht für die sechs Villen Cala Corsa sowie je ein Pool bei den zwei Villen Cala Corsica zur Verfügung.

Strände: Entfernung Strand von Cala Rossa ca. 600 m (Sandstrand mit Restaurant und diverse Wassersportmöglichkeiten gegen Gebühr). Weitere Informationen finden Sie in unserem Strandführer.

Offizielle Landeskategorie: Keine Klassifizierung.

Kosten vor Ort: Kaution von € 1.000 per Kreditkarte zu hinterlegen (vor Ort). Vor Ort ist eine Kurtaxe von ca. € 1,50 pro Person und Tag zu bezahlen.

Haustiere: Nicht erlaubt.

Das ist die Lage des Ferienhauses Cala Corsa

Wissenswertes rund um den Standort

Die Ferienanlage Cala Corsa liegt nur ca. 400 m von der feinsandigen Badebucht Cala Rossa entfernt. Den Strand erreichen Sie bequem in wenigen Gehminuten über einen schmalen Fußweg. Die Villen befinden sich auf einem gesicherten Privatgelände. Die nächste Einkaufsmöglichkeit bietet sich in ca. 500 m, Porto Vecchio liegt ca. 10 Fahrminuten entfernt.

Porto Vecchio

Porto Vecchio, die von alten Mauern geschützte, genuesische Festung und drittgrößte Stadt der Insel, erhebt sich hoch über dem gleichnamigen Golf. Im Sommer pulsiert die Altstadt bis in die späten Nachtstunden, in den Cafés um den zentralen „Place de la République“ tummeln sich die Gäste und mancherorts kann man den korsischen Klängen sein Gehör schenken. Auch die einladenden Boutiquen, Spezialitätenläden, Cafés und engen Gassen locken zum Verweilen. Zu Füßen der Altstadt befindet sich der Jachthafen mit guten Fischrestaurants. Rund um den Golf von Porto Vecchio liegen fast südseehafte Traumstrände mit türkisblauem Wasser und feinsandigen weißen Buchten. Im Hinterland bietet sich eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten und Wandergebieten.
 
Entfernungen
Strände/Meer ca. 400 m
Restaurants ca. 500 m
Geschäfte ca. 500 m
Zentrum ca. 10 km
Flughafen Calvi ca. 200 km
Flughafen Calvi ca. 4 h
Flughafen Bastia ca. 112 km
Flughafen Bastia ca. 2,5 h

Die Höhepunkte der Region Porto Vecchio

Bonifacio

Die südlichste Stadt der Insel beeindruckt durch ihre Lage hoch auf weißen Kalkfelsen. Von der Altstadt aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf das Meer und bei gutem Wetter können Sie hier bis nach Sardinien sehen.

Bavella-Massiv

Die Berggruppe ist eine der schönsten der Insel. Die vielen, bizarren Felsformationen und die landschaftliche Schönheit machen das Bavella-Massiv zu einem sehr beliebten Wander- und Klettergebiet.

Solenzara-Fluss

Der Fluss im Osten der Insel samt Zuläufen bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten. In den smaragdgrünen, glasklaren Badegumpen können Sie sich erfrischen und entspannte Stunden verbringen.

Palombaggia

Die Bucht von Palombaggia erwartet Sie mit weißem Sand und glasklarem Wasser. Besonders für Familien mit Kindern ist ein Badetag am Strand von Palombaggia ideal, da das Wasser flachabfallend und ruhig ist.

Santa Giulia

Die herrliche Bucht von Santa Giulia gehört zu den schönsten Stränden Korsikas. Türkisblaues glasklares Wasser, durchsetzt mit weißen rundgewaschenen Felsformationen - ein Paradies für Groß und Klein!

Altstadt Porto Vecchio

Die Altstadt von Porto Vecchio lädt mit den Restaurants am Hauptplatz zum Verweilen ein. Auch ein Spaziergang zum Hafen mit seinen beleuchteten Booten ist ein schöner Abschluss eines wunderbaren Urlaubstags.

Lavezzi und Cavallo

Die Inseln Lavezzi und Cavallo lassen sich am besten auf einer Bootstour erkunden. Es lohnt sich, auf den vielen Wegen der unter Naturschutz stehenden Insel zu wandern und die berühmten Tafoni-Felsen anzuschauen.

Wald von Ospedale

Das Waldgebiet liegt im regionalen Naturpark Korsikas. Hier finden Naturliebhaber Seestrandkiefern, korsische Schwarzkiefer, Edelkastanien und Steineichen. Mächtige Felstürme bewachen das große Gebiet.

Korsika entdecken und kennenlernen

Ausflugsmöglichkeiten
Sie lieben die Abwechslung? Auch die Sandbucht von Saint-Cyprien nördlich der Bucht Cala Rossa hat einiges zu bieten. Ein Highlight ist das sympathische und stylische Strandrestaurant „Le Tiki chez Marco“, wo auch Liegen und Sonnenschirme vermietet werden. Es befindet sich eher am südlichen Ende der Bucht und verfügt über einen eigenen Parkplatz.

 
20:48:05 | 0,2 | de-at | GCP-NMT-WEB-101