Hotel Palazzo Toraldo di Francia

Tropea
Hotel
Preis p. P. AB € 855

Hotel Palazzo Toraldo di Francia: Mitten im Herzen von Tropea

  • Paare
  • Ortsnähe
  • 350m

Wer das einzigartige Flair Süditaliens hautnah erleben möchte, ist hier genau richtig. Das gemütliche Bed & Breakfast überzeugt mit seiner idealen Lage in einem historischen Gebäude inmitten der Altstadt von Tropea. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen des lebendigen Städtchens, genießen Sie den faszinierenden Ausblick von der berühmten Steilklippe oder verbringen Sie einen entspannten Badetag am traumhaften Sandstrand. Mehr lesen

  • Ideal für Paare
  • Direkt im Zentrum von Tropea
  • Süditalienisches Flair

Preise Palazzo Toraldo di Francia

Preise & Buchen

Hotelinformationen

Zimmerbeschreibung

  • Doppelzimmer

    ca. 13-24 m2

    Einfach und teilweise farbenfroh eingerichtete Zimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten, bei Bedarf mit Zustellbett, Bad mit Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV, Kühlschrank, W-Lan. Auch als Doppelzimmer zur Alleinbenutzung buchbar.

Leistungen & Services

  • Im Herzen von Tropea's Altstadt
  • Strandnähe
  • Nichtraucher-Hotel mit nur 4 Zimmern
  • Historisches Gebäude aus dem 17. Jahrhundert
  • Zimmer über eine steile Treppe mit ca. 50 Stufen erreichbar
  • Rezeption
  • Frühstücksraum
  • Kostenloses W-Lan

Verpflegung: Frühstück (landestypisches Buffet) an großem gemeinsamen Tisch.

Strände: Der Sandstrand von Tropea befindet sich in ca. 350 m Entfernung und ist über steile Treppen in ca. 10 bis 15 Gehminuten zu erreichen. Über die Straße erreichen Sie den Strand in ca. 650 m. Im Hotel kann ein Strandhandtuch für circa € 5 pro Wechsel gemietet werden. Weitere Infomationen finden Sie in unserem Strandführer.

Kosten vor Ort: Vor Ort ist eine Kurtaxe von circa € 0,50 bis € 4 pro Person (ab 12 Jahre) und Tag zu bezahlen. Babybett für € 10 pro Tag.
 
Offizielle Landeskategorie: Keine Klassifizierung.
 
Haustiere: Die Haustiermitnahme ist auf Anfrage für € 8 pro Tag erlaubt (zahlbar vor Ort).

Tagesausflüge: Von Tropea aus sind es nur wenige Fahrminuten zum Capo Vaticano, wo Sie vom Aussichtspunkt beim Leuchtturm einen atemberaubenden Blick auf die Küste, das Meer und die vorgelagerten Liparischen Inseln mit dem Stromboli genießen können.
 

Das ist die Lage des Palazzo Toraldo di Francia

Wissenswertes rund um den Standort

Das historische Gebäude aus dem 17. Jahrhundert befindet sich direkt an der Steilklippe im Herzen der Altstadt Tropeas. Unmittelbar neben dem Hotel befindet sich der berühmte Aussichtspunkt mit Blick auf das Meer. Den Strand unterhalb der Altstadt erreichen Sie über steile Treppen in ca. 350 m. Unzählige Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Zum Flughafen Lamezia Terme sind es circa 62 Kilometer und die Transferzeit beträgt circa 75 Minuten.

Tropea

Die Küstenstadt Tropea zählt wegen ihrer fabelhaften Lage und der einzigartigen Kulisse zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Italiens. Die Stadt ist sozusagen zweigeteilt: Die Altstadt mit ihren malerischen Gassen und einladenden Plätzen liegt auf einer Steilklippe, circa 50 Meter über dem Meer. Direkt darunter befinden sich der wunderschöne Strand von Tropea und der touristische Hafen. Sowohl über eine Treppe als auch mittels Straße sind die beiden Teile miteinander verbunden. Ein weiteres Highlight der Stadt ist die Kirche Santa Maria dell’Isola, die auf einem Felsen am Strand erbaut wurde.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 350 m
Restaurants ca. 50 m
Geschäfte ca. 50 m
Zentrum direkt
Flughafen Lamezia Terme ca. 62 km
Flughafen Lamezia Terme ca. 65 min

Pizzo

Das mittelalterliche Städtchen Pizzo ist in historischer Hinsicht von großer Bedeutung und gilt als Geburtsstätte des weltberühmten Desserts Tartufo.

Die Vulkaninsel Stromboli

Der Anblick von rotem Lava Gestein, welches langsam den Berg hinab rollt, hinterlässt garantiert einen bleibenden Eindruck.

Die Insel Lipari

Neben zahlreichen Naturschönheiten bietet die Insel eine kleine Stadt samt verwinkelter Gassen, alten Häusern, Boutiqueen und gemütlichen Kaffees.

Santa Maria dell'Isola

Die mittelalterliche Kirche ist das Wahrzeichen Tropeas und erhebt sich am Strand der Stadt auf dem Gipfel eines Sandsteinfelsens.

Tropea

Tropea ist das wohl bekannteste Örtchen Kalabrien. Flanieren Sie die Kopfsteinpflasterstraßen hinunter, vorbei an malerischen kleinen Cafés, Souvenirgeschäften und Eisdielen bis zum schönsten Aussichtspunkt der Stadt.

Capo Vaticano

Die zerklüftete, felsige Küste rund um die Region Capo Vaticano beherbergt viele malerische Sandbuchten, bei denen man selbst in der Hochsaison noch problemlos ein idyllisches Plätzchen findet.

Kalabrische Kulinarik

Eine Reise nach Kalabrien ist auch eine kulinarische Erlebnisreise. Neben den typischen mediterranen Speisen wird die beliebte cucina calabrese durch Hausmannskost und zahlreiche besondere Spezialitäten ergänzt.

Piedigrotta Kirche

Eine von Menschenhand in Stein gemeiselte Kirche und ein ganz besonderes kulturelles Highlight der Region.

Kalabrien entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Sie möchten in Ihrem Urlaub auch etwas von der Region Kalabrien kennenlernen? Dann haben Sie die Möglichkeit, einen unserer abwechslungsreichen und unvergesslichen Tagesausflüge zu buchen. Entdecken Sie typisch italienische Städte oder erleben Sie einen Tag auf dem Meer mit Besichtigung der Liparischen Inseln. Bei allen Ausflügen ist die Abholung von Ihrem Hotel am Capo Vaticano, Zambrone/Parghelia oder Tropea inkludiert (Abholung in Pizzo gegen Aufpreis möglich).

Äolische Inseln

Ab € 70
Geführter Bootsausflug

Bei einer Minikreuzfahrt zu den Äolischen Inseln entdecken Sie den aktiven Vulkan Stromboli, die Insel Lipari mit zahlreichen Cafés und Geschäften sowie Vulcano mit seinen heilenden Schwefelquellen. Der Ausflug findet nur bei gutem Wetter statt.

Tropea und Capo Vaticano

Ab € 40
Geführter Busausflug

Sie besichtigen die Altstadt von Tropea, die normannische Kathedrale sowie die sehenswerte Wallfahrtskirche Santa Maria dell’Isola, die auf einen Felsen gebaut wurde. Anschließend bewundern Sie die Aussicht beim Leuchtturm am Capo Vaticano.

Pizzo

Ab € 40
Geführter Busausflug

Beim Ausflug in das pittoreske Städtchen Pizzo besichtigen Sie die kleine Kirche Piedigrotta, die in einem Felsen über dem Meer erbaut wurde, und die aragonische Burg. Anschließend besteht die Möglichkeit, das weltberühmte Tartufo-Eis zu probieren (nicht inkludiert).

Scilla und Reggio Calabria

Ab € 55
Geführter Busausflug

In Scilla besuchen Sie das berühmte Fischerviertel Chianalea, die Burg Castello Ruffo und die Chiesa dell’Immacolata. Weiter geht es in die Küstenstadt Reggio Calabria, wo das Archäologische Museum und die römischen Bäder besichtigt werden.

Grottendorf Zungri

Ab € 40
Busausflug

Dieser Ausflug führt Sie ins Landesinnere von Kalabrien. Sie besuchen das Grottendorf Zungri und entdecken Sehenswürdigkeiten wie die Höhlen von Zungri. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, landestypische Produkte zu verkosten und auch zu erwerben.

Stromboli by Night

Ab € 80
Geführter Bootsausflug

Am Vormittag fahren Sie vom Hafen Tropea nach Panarea. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter auf die Insel Stromboli. Bei der Sciara del Fuoco (Feuerrutsche) beobachten Sie je nach Aktivität des Vulkans wie Lavaströme ins Meer fließen. Nur bei gutem Wetter.

Von Küste zu Küste

Ab € 49
Geführter Bootsausflug

Dieser Bootsausflug führt Sie entlang der „Küste der Götter“ zu weißen Sandstränden, versteckten Buchten und Grotten. Lassen Sie sich beim Schnorcheln von der Unterwasserwelt Kalabriens verzaubern. Einmalige Motive bieten sich für Fotoliebhaber.

Cleto die Geisterstadt und Belmonte

Ab € 55
Geführter Busausflug

Fahrt in das mittelalterliche Dörfchen Cleto - auch Geisterstadt genannt mit Blick auf das Tal und das Tyrrhenische Meer. Anschließende Besichtigung des historischen Zentrums von Belmonte Calabro mit seinen verwinkelten Gassen.

19:38:31 | 0,17 | de-at | GCP-NMT-WEB-101