0800 999955 Kostenlose Hotline

Seereise „Island Umrundung mit dem Schiff“

Island
Rundreise
Preis p. P. AB 3.370 €

Geführte Rundreise um Island

Innerhalb von zehn Tagen umrunden Sie Island an Bord der MS Ocean Diamond. Erleben Sie eine unvergessliche Reise rund um Island und lernen Sie Kultur und Natur dieser außergewöhnlichen Vulkaninsel im Nordatlantik kennen. Die facettenreiche Landschaft der Insel aus Feuer und Eis bietet eine einzigartige Kulisse für unvergessliche Reiseerlebnisse. Mit der Ocean Diamond bereisen Sie nicht nur die unglaubliche Küste der Insel, sondern erfahren an Bord auch die Lebensart der Isländer.
  Mehr lesen

  • 10tägige Seereise mit Expeditionscharakter
  • Große Auswahl an Landausflügen
  • Isländische Reiseleitung (deutsch-/englischsprachig)
Dauer 10 Tage
Teilnehmer Max. Personen
Garantiert Keine Garantie

Preise & Buchen

Das bietet die Rundreise...

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Individuelle Anreise – Reykjavik

    Je nach Flugverbindung und Vorverlängerungen haben Sie heute noch Zeit für Reykjavik, bevor die Ocean Diamond gegen 20:00 Uhr den Hafen von Reykjavik verlässt. Die Ocean Diamond ist dank hervorragender Technologie und einem eisverstärkten Rumpf bestens für Expeditionsreisen in arktischen Gewässern geeignet.
  • 2. Tag: Stykkisholmur

    Sie erreichen Stykkisholmur gegen 10:00 Uhr. Der Hafen ist Ausgangspunkt für Erkundungen auf der Snaefellnes-Halbinsel. Das Gebiet wird oftmals als „Island im Miniaturformat“ bezeichnet, weil es durch seine landschaftliche Vielfalt nahezu alle Charaktere Islands widerspiegelt. Die Breidafjördur-Bucht ist etwa bekannt für eine faszinierende Vogelwelt und einzigartige Basalt-Steinformationen. Auf einer optionalen Geländefahrt geht es mit erfahrenem Guide zum erloschenen Gletschervulkan Snaefellsjökull.
    Ankunft in Stykkisholmur 10:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr.
  • 3. Tag: Isafjördur

    Das heutige Ziel ist Isafjördur. Das idyllische Städtchen ist Hauptort der „Westfjorde“, einer abgeschiedenen Halbinsel, die nur durch einen schmalen Landstreifen mit dem Rest Islands verbunden ist. Selbst für isländische Verhältnisse ist diese Gegend ungewöhnlich einsam. Tafelberge und dramatische Fjorde dominieren die Landschaft. Isafjördur ist idealer Ausgangspunkt optionaler Ausflüge und Aktivitäten: Meeresangeln, Vogelbeobachtungen auf der kleinen Insel Vigur oder eine Bustour zum Dynjandi-Wasserfall. Ankunft in Isafjördur 09:00 Uhr, Abfahrt 17:00 Uhr.
  • 4. Tag: Siglufjördur

    Am nächsten Morgen erreichen Sie die Stadt Siglufjördur. Bei einem optionalen Besuch des örtlichen Heringsmuseums erleben Sie nochmals das goldene Zeitalter des „Heringbooms“, der Siglufjördur am Anfang des letzten Jahrhunderts zu großem Wohlstand verhalf. Am frühen Nachmittag steuern wir die Insel Grimsey an. Grimsey liegt ca. 40 km nördlich von Island, direkt auf dem Polarkreis. Hier lassen sich viele Vogelarten beobachten, darunter Papageientaucher, Lummen und verschiedene Möwenarten. Sie verlassen Grimsey gegen 19:30 Uhr.
  • 5. Tag: Akureyri

    Heute wartet das Schiff im Hafen von Akureyri, während Sie den Norden Islands erkunden. Eine der schönsten Gegenden ist die Region Myvatn. Hier treffen „Himmel und Hölle“ aufeinander. Während ein landschaftlicher Teil durch vulkanische Aktivität gezeichnet ist, dominieren im anderen Teil saftig grüne Ebenen und ein vielfältiges Vogelvorkommen. Abfahrt in Akureyri gegen 23:59 Uhr.
  • 6. Tag: Husavik

    Früh am Morgen erreichen Sie Husavik. In der geschützten Bucht von Skjalfandi tummeln sich bis zu 15 verschiedene Walarten sowie Delfine. Mit etwas Glück kommt Ihnen einer der Riesen vor die Kameralinse. Die Bucht besticht zudem mit dem schönen Panorama der oftmals noch schneebedeckten Gipfel des Vik-Gebirges! Ankunft in Husavik 06:00 Uhr, Abfahrt 16:00 Uhr.
  • 7. Tag: Seydisfjördur

    Sie erreichen Seydisfjördur am Morgen. Das Schiff wartet heute im Hafen, während Sie an Landausflügen teilnehmen können. Charakteristisch für die Region sind die malerischen Fischerdörfer, die steilen Berghänge und die einzigartigen Panoramaausblicke. Nehmen Sie an einem optionalen Ausritt teil und beobachten Sie Seehunde vom Pferderücken aus. Ankunft in Seydisfjördur 08:00 Uhr, Abfahrt 20:00 Uhr.
  • 8. Tag: Djupivogur

    Das heutige Ziel ist der Fischerort Djupivogur, der am frühen Morgen erreicht wird und ein guter Ausgangsort für den optionalen Ausflug zum Vatnajökull-Gletscher ist. Lassen Sie sich von einem Allrad-Jeep zum Fuße des mächtigen Gletschers bringen und gleiten Sie auf einer Bootstour über die Gletscherlagune Jökulsarlon, in der auch Eisberge jeglicher Größen und Formen treiben.
    Abfahrt gegen 18:00 Uhr.
  • 9. Tag: Westmännerinseln

    Die Westmännerinseln (Vestmannaeyjar) liegen vor der Küste Islands und entstanden bei submarinen Vulkanausbrüchen vor ca. 10.000 Jahren. Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Heimaey, der einzigen besiedeltem Insel des Archipels. Der letzte Ausbruch des Vulkans Helgafell fand 1973 statt. Die Häuser sind teilweise noch heute mit Lava und Asche bedeckt und die Auswirkungen immer noch präsent. Neben dem Landgang lernen Sie auf einer optionalen Bustour nicht nur faszinierende Höhlen, sondern auch die lokalen Vogelspezies kennen. Ankunft gegen 09:00 Uhr, Abfahrt gegen 20:00 Uhr.
  • 10. Tag: Reykjavik

    Am Morgen erreichen Sie wieder den Hafen von Reykjavik und nehmen nach dem Frühstück Abschied von der MS Ocean Diamond. Gerne buchen wir für Sie einen Verlängerungsaufenthalt in Islands Hauptstadt und den Busausflug Golden Circle, bei dem Sie faszinierende Naturwunder, wie etwa den Wasserfall Gullfoss oder den aktiven Geysir Strokkur kennenlernen.
    Ankunft 08:00 Uhr.

Inklusivleistungen

Reisedetails
Flug: Diese Reise ist wahlweise mit Fluganreise oder Eigenanreise buchbar. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Nächtigung: 9 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie

Verpflegung: 9x Vollpension

Sonstiges: Captain´s Welcome und Farewell Cocktail, Zodiac-Ausflüge Island lt. Programm, Isländische Reiseleitung (deutsch-/englischsprachig), Vorträge und Unterhaltungsprogramm an Bord


Weitere Informationen

Hinweis: Diese Reise wird in Kooperation mit unserem Partner Island Pro Cruises durchgeführt. Änderungen im Reiseverlauf und auf Tagesauflügen aufgrund Wetter-, See- und Eisbedingungen vorbehalten. Landausflüge können von Mindest- und Maximalteilnehmerzahlen abhängen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf und Ausflugsinhalte ohne Vorankündigung zu ändern.

Informationen zum Schiff: Die eisverstärkte Ocean Diamond bietet Platz für ca. 190 Gäste. Das wendige Schiff kann abgelegene Orte gut erreichen und ist abseits herkömmlicher Kreuzfahrtrouten unterwegs. Die Insel-Umrundung verbindet das Abenteuer einer Expeditionsseereise mit der Sicherheit und dem Komfort eines kleinen Kreuzfahrtschiffes. Die Kleiderordnung ist leger. Auf Entdeckungsfahrten mit Zodiac-Beibooten erleben Sie atemberaubende Natureindrücke hautnah. Beim Tagesprogramm finden Sie einen Link zu weiteren Informationen der MS Ocean Diamond. Wir haben dort alle Schiffsdaten und praktische Informationen für Sie zusammengestellt.

Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss des Komplett-Schutz-Standard der Europäischen Reiseversicherung.

Bitte beachten Sie: Diese Schiffsreise und die Landausflüge werden von IPT Island ProTravel GmbH, Theodorstraße 41 A, 22761 Hamburg, DE veranstaltet. Rhomberg Reisen GmbH tritt nur als Vermittler auf, dementsprechend liegt die Haftung für die Reise und Ausflüge ausschließlich beim Veranstalter, welcher zugleich Ihr Vertragspartner ist.
07:32:37 | 0,92 | de-at | NMT-WEB-118