0800 999955 Kostenlose Hotline

Nur Flug Island

Reykjavik
Flüge

Von zahlreichen Flughäfen in Österreich, Deutschland und der Schweiz erreichen Sie Island mit renommierten Fluggesellschaften wie Fly Niki, Air Berlin, Germania und Icelandair.

Der Flughafen Keflavik (KEF) liegt Südweste von Island auf der Halbinsel Reykjanes und ist ca. 50 km von der Hauptstadt Reykjavik entfernt. Mehr lesen

  • Am Abflughafen preiswert parken
  • Verschiedene Buchungsklassen
  • Direktflug nach Keflavik
  • Tagesaktuelle Linienflugpreise

Preise Nur Flug Island

Preise & Buchen

Weitere Informationen

Flugzeitenänderungen vorbehalten:
Die Flugzeiten werden Ihnen bei Buchung im Buchungsdialog angezeigt. Die Flugzeiten können seitens der Fluglinie geändert werden, über Flugzeitenänderungen werden Sie umgehend informiert. Bei angekündigten Flugzeitenänderungen besteht kein Anspruch auf Entschädigung für erhöhte Reisekosten (zB Taxifahrten, Nächtigungskosten, etc.) und verpasste Anschlussflüge.

Flüge mit Icelandair:
Mit Icelandair erreichen Sie Island fast täglich und können Ihre Aufenthaltsdauer flexibel und individuell gestalten. Linienflüge mit Icelandair bieten eine große Auswahl an preislich unterschiedlichen Buchungsklassen. Der Preis der günstigsten Buchungsklasse ist abhängig von der Verfügbarkeit. Eine Kombination unterschiedlicher Fluggesellschaften oder One-Way-Flüge sind nicht möglich. Linienflüge mit Icelandair sind nur direkt beim Rhomberg Reisen und nicht über die Website buchbar.

Reykjavik

Die pulsierende, südwestlich gelegene Inselhauptstadt verbindet Moderne und Tradition wie kaum eine andere europäische Stadt: Einflüsse aus der ganzen Welt verbinden sich hier mit den allgegenwärtigen isländischen Traditionen. So entsteht eine einzigartige und spannende Kultur. Nicht umsonst genießt Reykjavik – übersetzt „die Rauchbucht“ – den Ruf, eine der „heißesten“ Städte Europas zu sein, die aktive Musikszene sowie das ausschweifende Nachtleben haben es in sich. Wer dem quirligen Leben entfliehen möchte, findet direkt vor den Toren der Stadt die stille und grüne Landschaft, in der Besucher Energie tanken können. Die großartige Natur, die die Stadt umgibt, macht Reykjavik einzigartig und bietet Abenteuerlustigen eine unglaubliche Vielzahl an Aktivitäten.

 

Badestrand

Kaum zu glauben, aber doch wahr: Auch in Island können Sie am Sandstrand liegen und baden gehen. Im Strandbad Nauthólsvík wurde ein heller Sandstrand aufgeschüttet, der Sie zum kühlen Sonnenbaden einlädt.

Grönland-Ausflug

Ob Tagesausflug oder ein mehrtägiger Aufenthalt – ein Grönlandbesuch ist absolut empfehlenswert, wenn Sie Urlaub auf Island machen. Die größte Insel der Welt erwartet Sie mit Variationen von Eis und Schnee.

Halbinsel Reykjanes

Verbringen Sie ein paar Tage abseits des Rummels von Reykjavik und erkunden Sie die Halbinsel Reykjanes. Hier finden Sie die Ursprünglichkeit der Insel in brodelnden Quellen und können die Blaue Lagune besuchen.

Harpa Konzerthaus

Sowohl von innen als auch von außen beeindruckt das Kongress- und Konzerthaus der Hauptstadt. Ein besonderes Erlebnis ist der Sonnenuntergang, wenn er sich in der Außenfassade des Konzerthauses widerspiegelt.

Hallgrimskirkja

Die größte Kirche des Landes ist gleichzeitig das höchste Gebäude des Landes mit einem Turm von 73 Metern Höhe. Der Aufstieg auf den Turm lohnt sich, bei gutem Wetter haben Sie hier einen atemberaubenden Blick.

Laugavegur

Der bekannteste Trekkingweg in Island liegt im Süden der Insel und führt Sie von der Ringstraße ins Landesinnere. Hier können Sie die wunderschöne Natur Islands hautnah erleben.

Perlan

Der höchste Aussichtspunkt von Reykjavik bietet einen wunderschönen Blick auf die ganze Stadt. Außerdem finden Sie im Perlan ein Museum und ein Souvenir-Geschäft, in dem Sie Erinnerungen erstehen können.

Reiten auf Island

Einzigartig in Island sind die Islandpferde, eine aus Island stammende Pferderasse. Besucher aus aller Welt erkunden die wunderbare Natur gerne im Sattel. Ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie!
09:16:20 | 0,4 | de-at | NMT-WEB-118