Erlebnis Arktis: Anschlussprogramm Südgrönland

Island
Rundreise

8-tägige Reise nach Südgrönland

Tikilluaritsi – Willkommen in Grönland. Dieses herrliche Land mit seinen grünen und blumenreichen Tälern, tiefen Fjorden in denen gewaltige Eisberge treiben, endlosen Weiten und riesigen Gletschern entzieht sich unserer Vorstellungskraft und prägt sich tief ein. Speziell auf dieser Reise werden Sie immer wieder auf Reste alter Wikinger-Siedlungen stoßen.

Nutzen Sie Ihre Islandreise für einen Besuch in Grönland. Die größte Insel der Welt liegt nur 2 Flugstunden entfernt.  Mehr lesen

  • Als Anschlussprogramm nach einer Islandreise möglich
  • Dramatische Landschaften
  • Endlose Weiten
Dauer 8 Tage
Teilnehmer Max. 2 Personen
Garantiert Keine Garantie

Preise & Buchen

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Reykjavik – Narsarsuaq – Igaliko

    Taxi Transfer zum Flughafen Reykjavik, Flug nach Narsarsuaq. Transfer zum Hafen, kurze Schiffsfahrt, begleitet von kleinen Eisbergen nach Itilleq. Auf dem Königsweg spazieren Sie zur Siedlung Igaliko (circa 1,5 Stunden, ohne örtliche Reiseleitung, inklusive Gepäcktransport). Mit Vorbestellung sind Personen-Transfers möglich (circa EUR 50 pro Person/Strecke). Zwei Nächte in Igaliko. Abendessen. 
  • 2. Tag: Igaliko

    Freier Tag. Der verträumte Ort Igaliko liegt in einer geschützten Bucht, in herrlicher Natur- und Kulturlandschaft.  Erkunden Sie die Siedlung mit den Ruinen der Wikinger Bischofskirche. Ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern. Abendessen. 
  • 3. Tag: Igaliko - Qaqortoq

    Sie wandern zurück nach Itilleq, das Gepäck wird transportiert. Ein Schiff bringt Sie ins Städtchen Qaqortoq (2 Nächte). Je nach Zeit, kann das liebevoll gestaltete Museum (circa EUR 5 p.P.) und die einzige Gerberei Grönlands (circa EUR 10 p.P.) besucht werden.
  • 4. Tag: Qaqortoq

    Freier Tag. Es bietet sich eine Wanderung (ohne Führung) in der Umgebung der Stadt an oder Sie nehmen fakultativ am Bootsausflug zur Ruine der Hvalsey Kirche aus der Wikingerzeit teil (Dauer circa 3-4 Stunden, ca. EUR 120 p.P. bei mindestens 2 Teilnehmern). 
  • 5. Tag: Qaqortoq - Narsaq

    Transfer zum Hafen, Schiffsfahrt durch den Eriks Fjord nach Narsaq (2 Nächte). Diese etwa 1.600 Einwohner zählende Siedlung ist eine moderne, junge Gemeinde mit Handwerksbetrieben und einer geschäftigen Fischindustrie. Sie gibt uns einen Einblick in die heutige Lebensweise der Inuit. 
  • 6. Tag: Narsaq

    Freier Tag. Fakultativ können Sie an einem Bootsausflug zum Inlandeis über den Ikerssuaq-Fjord zum Zwillingsgletscher teilnehmen. Landgang (circa 1 Stunde) mit der Möglichkeit direkt zum Gletschereis zu wandern, pro Strecke circa 600 m ohne Reiseleitung (Dauer circa 4 Stunden, EUR 145 p.P. bei mindestens 2 Teilnehmern). 
  • 7. Tag: Narsaq - Qassiarsuk

    Vormittags Transfer zum Hafen. Schiffsfahrt nach Qassiarsuk auf der Narsaq Halbinsel. In Qassiarsuk, dem historischen Brattahlid der Wikinger, sind die Fundamente der Nordmänner-Siedlung noch erkennbar. Weiter besichtigen Sie im Qooroq Fjord die Abbruchkante des Qooroq Gletscher inmitten der treibenden Eisberge. Rückkehr nach Narsarsuaq. Eine Übernachtung. Abendessen im Hotel. 
  • 8. Tag: Rückreise

    Nach dem Frühstück bleibt noch Zeit für einen Besuch des Narsarsuaq Museums (circa EUR 3 p.P.). Transfer zum Flughafen. Rückflug von Narsarsuaq nach Reykjavik. Die Reise endet mit der Ankfunft am Flughafen Reykjavik. Gerne organisieren wir für Sie weitere Nächte in Reykjavik bzw. ein Anschlussprogramm in Island. 

Reisedetails
Inklusive: 
  • Flug ab/bis Reykjavik Inlandsflughafen inklusive Steuern und Gebühren nach Südgrönland
  • Transfers in Island und Grönland lt. Programm 
  • 7 Nächte mit Frühstück in Hotels im Standard Zimmer mit Dusche/WC
  • 3x Abendessen in Grönland 
  • Schiffstransfers Narsarsuaq – Itilleq – Qaqortog – Narsaq – Narsarsuaq
  • Ausflüge: Qassiarsuk, Qooroq Gletscher
  • Örtliche Betreuung für Transfers & Ausflüge in Narsarsuaq und Qaqortog
  • 1 Reiseführer Grönland mit Übersichtskarte 

Optional
  • Diese Reise ist wahlweise mit Fluganreise oder Eigenanreise buchbar. Gerne beraten wir Sie persönlich, auch für Nächte vor und nach der Reise auf Island. 
  • Reiseversicherung KomplettSchutz der Europäischen Reiseversicherung.

Weitere Informationen: Alle Hotels in Grönland sind Stadthotels mit verschiedenen Standards. In Qaqortoq erfolgt die Unterbringung im Hotel oder in einem hoteleigenen Apartment im Ort. Die örtliche Betreuung für Transfers und Ausflüge erfolgt durch unsere Agenturen in Na rsarsuaq und Qaqortoq. Durch klimatische Verhältnisse in Grönland können Programmänderungen und Zeitverschiebungen entstehen, für deren Zusatzkosten der Reiseteilnehmer selbst aufkommt. Ausflüge in Grönland können alternativ auch an anderen Tagen als im Programm genannt stattfinden. Leichte Wanderungen in weglosem Gelände teils auf Naturpfaden und das Ein- und Aussteigen bei Bootsausflügen erfordern Beweglichkeit. 

Termine: Immer montags im Zeitraum 13.06.-22.08.2022 

Gesonderte Stornobedingungen für Reisen nach Grönland: Bis zum 90. Tag vor Reiseantritt 25%, vom 89-35. Tag vor Reiseantritt 60%, vom 34.-0. Tag vor Reiseantritt bzw. Nichtantritt der Reise 100% des Reisepreises. 
00:03:51 | 0,21 | de-at | GCP-NMT-WEB-102