0800 999955 Kostenlose Hotline

Hüttenwochenende 2017

Zurück zu „Das sind wir“ | Zurück zu Videos

Von orangen Blättern, Raclette und Werwölfen

Anfang November trafen sich Rhomberg-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter zum alljährlichen Übernachtungswochenende auf einer Hütte in St. Gallenkirch. Ziel war es, sich wieder einmal außerhalb des Büros zu treffen, gemeinsam Zeit zu verbringen und auch, sich besser kennenzulernen. 

Eingeläutet wurde das Wochenende bei einem gemeinsamen Herbstspaziergang, bei wunderbarem Wetter. Alina schoss erste Selfies mit der Gruppe, Franziska machte erste Witze. Zurück in der bequem ausgestatteten Hütte warteten Karin, Lisa, Steffi und Barbara mit Kuchen und Kaffee auf die Wanderer. Mit vollem Bauch ging es danach an den Tischfußballtisch und an den Tischtennistisch. (Fast) ungeschlagene Siegerin: Teresa. Kurze Zeit später, der Bauch noch nicht minder voll, kam es zum kulinarischen Höhepunkt des Abends: Raclette mit Salat, Brot, Kartoffeln, leckerer Soße und allerlei Gemüse zog seine verführerischen Düfte durch die ganze Hütte.

Huettenwochenende.jpg    Huettenwochenende_1.jpg

Den abermals vollen Bauch rausstreckend, spielte die Rhomberg-Truppe das Kreativ-Spiel „Werwolf“. Lachend, kichernd und doch ein wenig müde zogen sich spätnachts alle in ihre Betten zurück. Nach einer kurzen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück folgte die Rückreise ins Tal.

Danke an alle, die dabei waren – es war wie immer ein riesen Spaß.
00:52:37 | 0,04 | de-at | NMT-WEB-118