Nasos Hotel & Resort

Moraitika
Hotel
Preis p. P. AB € 917

Hotel Nasos: Bade- und Aktivurlaub vereint

  • Familie
  • Paare
  • Ortsnähe
  • 250m

Das klassische 3-Sterne-Hotel Nasos ist unsere Empfehlung für aktive Paare, die den Süden Korfus entdecken und erleben möchten. Die modernen Zimmer und der gepflegte Poolbereich laden zum Relaxen ein. Der Strand von Moraitika und seine Strand-Restaurants sind fußläufig erreichbar. Tauchen Sie ein in die griechische Kultur und erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft! Mehr lesen

  • Ideal für Paare
  • Moderne Zimmer
  • Orts- und Strandnah

Preise Hotel Nasos

Preise & Buchen

Informationen zu Ihrem Feriendomizil

Zimmerbeschreibung

  • Doppelzimmer

    ca. 30 m2

    Zimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten, bei Bedarf mit Zustellbett, Bad mit Dusche, Föhn, Minibar, TV, Safe, Klimaanlage, W-Lan, möblierter Balkon mit Berg-, Pool- oder Meerblick. Auch zur Alleinbelegung buchbar. Hinweis: Angabe der Zimmergröße ist inklusive Balkon.

Leistungen & Services

  • 85 Zimmer
  • Restaurant
  • Snack- und Cocktailbar
  • Poolbereich mit Liegen und Sonnenschirmen
  • Unterhaltungsangebot (Live-Musik, Cocktail- oder griechische Abende, Karaoke-Abend, Billardwettbewerb...)
  • Kinderspielplatz
  • Tischtennis
  • 24h Rezeption
Verpflegung: Halbpension. Frühstück und Abendessen in Buffetform. Tavernen zu Fuß erreichbar.

Aktiv: Tischtennis, Bootsverleih am Strand (Drittanbieter, gegen Gebühr)

Strände: ca. 250 m zum flach abfallenden Kiesstrand. Sonnenschirme und Liegen gg. Gebühr. Weitere Informationen finden Sie in unserem Strandführer.

Haustiere: Nicht erlaubt. 

Offizielle Landeskategorie: 3 Sterne

Kurtaxe je nach Landeskategorie (zahlbar vor Ort): 1-2 Sterne & Studios/Appartements ohne offizielle Landeskategorie: EUR 1,50 pro Einheit/Tag, 3 Sterne: EUR 3,00 pro Einheit/Tag, 4 Sterne: EUR 7,00 pro Einheit/Tag, 5 Sterne: EUR 10,00 pro Einheit/Tag.

Das ist die Lage des Hotels Nasos

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel Nasos befindet sich im Ort Moraitika im Süden Korfus, ca. 250 m vom Strand entfernt. Tavernen können zu Fuß erreicht werden. Nach Korfu Stadt sind es ca. 45 Fahrminuten. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 40 Minuten.

Moraitika

An der Ostküste im Süden der Insel, auf einer Anhöhe mit einem fantastischen Blick auf den gleichnamigen Strand, liegt der Ferienort Moraitika. Der Strand ist weitläufig und besteht aus einer Mischung aus Kies und Sand, der Ort ist somit ideal für Familien mit Kindern. Im Dorf gibt es gemütliche, traditionelle Tavernen, Cafés und Bars in noch ursprünglicher, griechischer Atmosphäre. Das Dorf befindet sich etwa 22 km südlich von der Inselhauptstadt Korfu-Stadt. Nur etwa 10 Kilometer von Moraitika entfernt liegt der unter Naturschutz stehende Korission-See, der in malerischen Dünen eingebettet ist, und sich über kilometerlange Sandstrände erstreckt.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 250 m
Restaurants ca. 250 m
Geschäfte ca. 100 m
Zentrum ca. 500 m
Flughafen Korfu ca. 20 km
Flughafen Korfu ca. 35 min

Das sind die Höhepunkte der Insel Korfu

Die grüne Insel

Schon beim ersten Blick vom Flugzeug aus wird klar, warum Korfu die "grüne Insel" genannt wird. Ihre vielfältige Vegetation reicht von sattgrünen Olivenhainen, Plantagen von Zitrusfrüchten bis hin zu dichten Wäldern.

Korfu Stadt (Kerkyra)

Die Hauptstadt von Korfu, deren Altstadt als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet ist, präsentiert venezianische, französische und britische Architektur kombiniert mit engen gewundenen Gassen und markanten Festungen.

Buchten rund um Paleokastritsa

Absolut malerisch zeigen sich die Buchten rund um Paleokastritsa - eine idyllische Gegend im Nordwesten Korfus. Die Strände mit smaragdgrünem Wasser sind von hohen Klippen umgeben.

Achilleion

Die Kaiserin Sissi war so begeistert von Korfu, dass sie hier eine Sommerresidenz errichten ließ - das Schloss Achilleion. Allein die Gärten rund um den Palast sind einen Besuch wert - inklusive Blick auf Korfu-Stadt!

Kassiopi

Im Norden von Korfu liegt Kassiopi - ein idyllisches Fischerdorf mit einer bezaubernden Hafenpromenade, Ruinen einer byzantinischen Festung und umgeben von kristallklaren Badebuchten.

Paradise Beach

Der Name ist Programm! Der abgelegene Strand mit feinem weißen Kieseln zählt zu den schönsten Stränden der Insel und ist ausschließlich per Boot erreichbar.

Kap Drastis

Im äußersten Nordwesten Korfus erstreckt sich eines der schönsten Naturdenkmäler der Insel. Weiße Kalkfelsen ragen spektakulär aus dem türkisblauen Meer und bilden eines der beliebtesten Fotomotive.

Korfu Trail

Dieser Fernwanderweg zieht sich über rund 220 km vom südlichen bis zum nördlichen Ende. Der Weg führt durch eine beeindruckende Berglandschaft und traditionellen Dörfern bis hin zu atemberaubenden Küstenabschnitten.
10:55:38 | 0,2 | de-at | GCP-NMT-WEB-102