0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Mikros Paradisos

Sivota
Hotel
Preis p. P. AB 953 €

Hotel Mikros Paradisos: Traumstrand vor der Tür

  • Familie
  • Paare
  • 150m

Das charmante 3-Sterne-Hotel Mikros Paradisos mit 30 auf mehrere Gebäude aufgeteilten Zimmern ist ideal für Familien und Gäste, die eine Lage am Meer, einen schönen Pool und die Nähe zum Strand schätzen. Etwas abseits von Sivota finden Sie hier eine herrliche Ruheoase und – wie der Name schon verrät – ein wahres Urlaubsparadies.  Mehr lesen

  • Ideal für Familien
  • Direkte Meerlage
  • Ruheoase

Preise Hotel Mikros Paradisos

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Mikros Paradisos

Informationen rund um die Unterkunft
Die 30 Zimmer des Hotels befinden sich in mehreren zweistöckigen Gebäuden, die auf dem großen Gelände verteilt sind. Erholen Sie sich im grünen und teils schattigen Garten, in dem sich ein schöner Pool mit separatem Kinderbecken und Jacuzzi befindet. An der Poolbar gibt es kleine Snacks und Getränke. Ihr Frühstück nehmen Sie im Restaurant oder auf der Sonnenterrasse ein.
  • Lage direkt am Meer
  • Großer Pool mit Liegen und Sonnenschirmen
  • Separates Kinderbecken
  • Terrasse mit Panoramablick
  • Großzügige Gartenanlagen
  • Restaurant im Hotel
  • Frühstücksbuffet
  • Ausflüge nach Parga
  • Bootsausflüge ab Sivota
  • Theater von Dodona
  • Megali Ammos Strand
  • Wassersportangebote
  • Kostenloses W-Lan

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Gartenblick

    18 m²

    Die geschmackvollen Standard-Zimmer verfügen über ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche, einem WC und einem Föhn ausgestattet. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, ein Telefon und ein Sa.-TV im Zimmer. Vom möblierten Balkon oder der Terrasse aus haben Sie einen herrlichen Gartenblick. Kostenloses W-Lan ist vorhanden.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: Das hauseigene Restaurant genießt einen ganz besonderen Platz in der Hotelanlage. Von der Terrasse aus bietet sich Ihnen ein atemberaubendes Meerespanorama. An der Poolbar werden Ihnen den ganzen Tag über erfrischende Cocktails und Getränke serviert. Eine kleine Beach- und Snackbar sowie eine Taverne finden Sie direkt am Strand.
 
Strände: Direkt vor dem Hotel gibt es eine kleine Einstiegstreppe ins Meer. Nur circa 150 m vom Hotel entfernt befindet sich der feine Kiesstrand Megali Ammos, der vor allem in den Sommermonaten beliebt ist. Liegen und Sonnenschirme können hier gegen eine Gebühr von fünf Euro pro Tag ausgeliehen werden.
 
Sportliche Aktivitäten und Ausflüge: In den Sommermonaten werden Bootsausflüge ab/bis Sivota Hafen angeboten. Ein Wasserski-, Kanu- und Tretbootverleih gibt es am Megali Ammos Strand. 
 

Infos und Hinweise

Vor Ort zu bezahlen: Vor Ort ist eine Kurtaxe von circa € 0,50 pro Einheit und Tag zu zahlen.

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel zwei Sterne.

Weitere Informationen: Liegen und Sonnenschirme am Pool stehen kostenlos zur Verfügung, ebenso die Parkplätze. 

Sport und Fitness: Wasserski, Kanu- und Tretbootverleih gegen Gebühr am Strand von Megali Ammos.
 
Tipp: Erkunden Sie die unzähligen Buchten und Strände entlang der Küste Richtung Preveza mit einem Mietwagen. Auch ein Ausflug ins Landesinnere, zum Beispiel zum sagenumwobenen Totenoraktel und Amphitheater Dodoni, lohnt sich.

Zielflughafen und Fahrzeit: Der Flughafen Preveza ist circa 90 km und eineinhalb Fahrstunden vom Hotel entfernt.  
 
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Hotel Mikros Paradisos

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel befindet sich circa 26 Kilometer nördlich von Parga, kurz vor Sivota. Ins Zentrum von Sivota sind es entlang der Hauptstraße circa 1,5 Kilometer. Nur 150 Meter liegen zwischen dem Hotel und dem wunderschönen Sand-/Kiesstrand Mega Ammos.

Sivota

Im Laufe der letzten Jahre hat sich das kleine Fischerdorf Sivota durch seine einmaligen Fischrestaurants einen Namen gemacht. Erstmalig erwähnt wurde das Dorf 433 v. Chr. Zu diesem Zeitpunkt fand hier eine Seeschlacht zwischen den Korinthern und den Korfioten statt. Heute hat der beliebte Badeort circa 800 Einwohner. Vor allem Segler kommen hier aufgrund der wunderbaren Naturbucht auf ihre Kosten. Die Strände sind meist Grün eingerahmt. Besonders schön ist die kleine Badebucht Bella Vraka. Im Ort befinden sich Tavernen, Cafés und Supermärkte. Wer mit dem eigenen Auto unterwegs ist, der findet am Dorfeingang von Sivota einen Parkplatz.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 150 m
Restaurants im Hotel
Geschäfte ca. 1,5 km
Zentrum ca. 1,5 km
Flughafen Preveza 99 km
Flughafen Preveza 1,5 h

Das sind die Höhepunkte der Region Epiros

Parga

Der beliebte Urlaubsort mit knapp 2.500 Einwohnern liegt im Norden von Preveza. Die terrassenförmig in den Hügel gebaute Stadt liegt idyllisch an einer Bucht mit wunderschönen Stränden.

Sivota

Wer es gerne etwas ruhiger mag, findet im schönen Badeort Sivota viele kleine Buchten. Im Ort nördlich von Parga lädt eine kleine Promenade mit Tavernen und Cafés zum Verweilen ein.

Sarakiniko Beach

Eine der schönen kleinen Badebuchten, die sich die Epiros-Küste hochziehen. Mit dem Mietwagen erreichen Sie diesen Traumstrand in wenigen Fahrminuten bequem von Parga aus.

Acheron Fluss

Etwa 40 Minuten von Parga entfernt finden Sie den wunderbaren Fluss Acheron. Im glasklaren Wasser können Sie sich abkühlen, und besonders mit Kindern ist eine Tour im Schlauchboot eine willkommene Abwechslung.

Zagoria

Wenn Sie gerne ein besonderes und wunderschönes Gebiet sehen möchten, sollten Sie unbedingt das zweitgrößte Naturschutzgebiet des Landes Zagoria besuchen. Hier finden Sie auch die tiefste Schlucht der Welt, Vikos.

Meteora Klöster

Das UNESCO-Weltkulturerbe lädt Sie ein zur Besichtigung von 24 Klöstern und Eremitagen in beeindruckender Lage. Ganz besonders ist die Lage der Klöster auf beeindruckenden Felsen.

Vikos-Schlucht

Sie kennen das Guiness Buch der Rekorde und wollten gerne schon einmal einen Ort, der darin vorkommt, besuchen? Dann machen Sie einen Ausflug zur Vikos-Schlucht, der tiefsten Schlucht der Welt!

Totenorakel

Ein ganz spezielles Erlebnis können Sie beim Totenorakel Nekromantio haben. Die antike Stadt Ephyra befindet sich auf einem Hügel im Tal des Acheron Flusses und war schon in der antiken Welt weithin bekannt.

Epiros entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Das Festland Epirus, auch Epiros genannt, bietet zahlreiche Möglichkeiten für einen sehr abwechslungsreichen Griechenland-Urlaub. Sie finden hier die perfekte Kombination aus Strand, Kultur und Natur. Ein ganz besonderes Ausflugsziel, das einen Besuch lohnt, ist der Acheron Fluss.
00:47:36 | 0,23 | de-at | NMT-WEB-119