0800 999955 Kostenlose Hotline

Hotel Antoniadis

Kalambáka
Hotel

Hotel Antoniadis: Ausblick auf die Metéora-Klöster

Das 3-Sterne-Hotel Antoniadis befindet sich in dem kleinen Örtchen Kalambáka, nahe der Méteora-Klöster. Dieses Hotel ist ein idealer Standort für Wanderungen und Ausflüge und beliebt bei der Mietwagenrundreise „Zwischen Klöster & Küsten“. Das UNESCO-Weltkulturerbe kann von der Terrasse und dem Pool aus bestaunt werden. Die 98 komfortabel eingerichteten Zimmer sind im traditionellen Stil der Region eingerichtet. Mehr lesen

  • Dachgarten mit traumhaftem Ausblick
  • Typisch griechische Ortschaft
  • Zahlreiche Outdoor-Aktivitäten in der Umgebung

Besonderheiten

  • Zentrumsnahe Lage
  • Dachterrasse mit Pool und atemberaubendem Ausblick
  • Hoteleigenes Restaurant mit regionalen Spezialitäten
  • UNESCO-Weltkulturerbe in unmittelbarer Nähe
  • Ursprüngliches Dorf in der Nähe
MEHR

Preise Hotel Antoniadis

Preise & Buchen

Das bietet das Hotel Antoniadis auf dem Epiros

Beschreibung der Unterkunft
Das Hotel verfügt über 98 komfortabel eingerichtete Zimmer. Die Dachterrasse eröffnet einen einzigartigen Blick auf die Felsen der Metéora-Klöster. Entspannung findet man hier beim Schwimmen im Pool oder an der Poolbar mit erfrischenden Getränken. Das hoteleigene Restaurant bietet griechische Spezialität und zum Teil internationale Küche an. An Bar erwarten Sie diverse Drinks.
  • Zentrumsnahe Lage
  • Dachterrasse mit Pool und atemberaubendem Ausblick
  • Hoteleigenes Restaurant mit regionalen Spezialitäten
  • UNESCO-Weltkulturerbe in unmittelbarer Nähe
  • Ursprüngliches Dorf in der Nähe
  • Umfangreiche Aktivmöglichkeiten in der Nähe
  • Frühstücksbuffet

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer

    Die Zimmer für zwei Personen verfügen über ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche beziehungsweise Badewanne sowie einem WC ausgestattet. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, eine Minibar und ein TV im Zimmer.

  • Einzelzimmer

    Die Zimmer für eine Person verfügen über ein Doppelbett oder ein Einzelbetten. Das Bad ist mit einer Dusche beziehungsweise Badewanne sowie einem WC ausgestattet. Zudem befinden sich eine Klimaanlage, eine Minibar und ein TV im Zimmer.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: Im Aufenthalt ist das Frühstück inkludiert. Weiteres stehen den Gästen die Bar, die Poolbar und das hoteleigene Restaurant zur Verfügung. Landestypische Restaurants finden sich auch im Ort Kalambaka.

Strände: Die Mietwagenrundreise „Zwischen Klöster und Küsten“ kombiniert auf eindrucksvolle Weise die Schönheit der Griechischen Landschaft, die einzigartige Kultur und die atemberaubenden Strände mit dem türkisblauen Meer der Insel Lefkas.

Tagesausflüge: Erkunden Sie die Umgebung. Zahlreiche Aktivitäten werden in Kalambaka angeboten. Und nicht vergessen! Besucht die berühmten „in der Luft schwebenden“ Klöster.


Infos und Hinweise

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Hotel drei Sterne.

Weitere Informationen: Das Zubuchen eines Mietwagens ist empfehlenswert. Eine Kombination mit einer Rundreise zu den schönsten Punkten des Festlandes Epiros und der Ionischen Insel Lefkas ist unser Tipp!

Zielflughafen und Fahrzeit: Die Fahrzeit vom Flughafen Aktio in Preveza nach Kalambaka beträgt ungefähr drei Stunden.
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Hotels Antoniadis

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel befindet sich in dem kleinen Örtchen Kalambáka, nahe der Meteora-Klöster. Kostenlose Parkplätze für Gäste mit Mietwagen sind vorhanden. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall empfehlenswert. Der Flughafen Preveza ist ca. 230 km entfernt.

Kalambáka

Die kleine Stadt Kalambáka liegt am Fuße der berühmten Meteora-Felsen. Die Stadt hat heute ca. 8.000 Einwohner und zählt zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten auf der West-Ost-Achse. Nur wenige Kilometern von Kalambáka entfernt, erreichen Sie die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Meteora-Klöster. Die „in der Luft schwebenden“ Klöster liegen teilweise auf winzigen Felsplateaus und gehören zu den größten Kulturschätzen Griechenlands. Die Alstadt von Kalambáka liegt direkt unterhalb der Felsen. Der Mittelpunkt ist die Kirche „Kímisis tis Theotóku“ mit frühchristlichen Bauelementen aus byzantinischer Zeit. Kleine Pensionen, Cafés und enge Gassen durchziehen die Stadt. Ein Fußweg führt circa 30-40 Minuten zu den Klöstern Agía Triáda und weiter zum Kloster Ágios Stéfanos.
 
Entfernungen
Restaurants Im Hotel
Geschäfte ca. 600 m
Zentrum ca. 600 m
Flughafen Preveza ca. 200 km
Flughafen Preveza ca. 3 h

Das sind die Höhepunkte der Region Epirus

Parga

Der beliebte Urlaubsort mit knapp 2.500 Einwohnern liegt im Norden von Preveza. Die terrassenförmig in den Hügel gebaute Stadt liegt idyllisch an einer Bucht mit wunderschönen Stränden.

Sivota

Wer es gerne etwas ruhiger mag, findet im schönen Badeort Sivota viele kleine Buchten. Im Ort nördlich von Parga lädt eine kleine Promenade mit Tavernen und Cafés zum Verweilen ein.

Sarakiniko Beach

Eine der schönen kleinen Badebuchten, die sich die Epiros-Küste hochziehen. Mit dem Mietwagen erreichen Sie diesen Traumstrand in wenigen Fahrminuten bequem von Parga aus.

Acheron Fluss

Etwa 40 Minuten von Parga entfernt finden Sie den wunderbaren Fluss Acheron. Im glasklaren Wasser können Sie sich abkühlen, und besonders mit Kindern ist eine Tour im Schlauchboot eine willkommene Abwechslung.

Zagoria

Wenn Sie gerne ein besonderes und wunderschönes Gebiet sehen möchten, sollten Sie unbedingt das zweitgrößte Naturschutzgebiet des Landes Zagoria besuchen. Hier finden Sie auch die tiefste Schlucht der Welt, Vikos.

Meteora Klöster

Das UNESCO-Weltkulturerbe lädt Sie ein zur Besichtigung von 24 Klöstern und Eremitagen in beeindruckender Lage. Ganz besonders ist die Lage der Klöster auf beeindruckenden Felsen.

Vikos-Schlucht

Sie kennen das Guiness Buch der Rekorde und wollten gerne schon einmal einen Ort, der darin vorkommt, besuchen? Dann machen Sie einen Ausflug zur Vikos-Schlucht, der tiefsten Schlucht der Welt!

Totenorakel

Ein ganz spezielles Erlebnis können Sie beim Totenorakel Nekromantio haben. Die antike Stadt Ephyra befindet sich auf einem Hügel im Tal des Acheron Flusses und war schon in der antiken Welt weithin bekannt.

Epirus entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Die Region rund um die Metéora-Klöster bietet zahlreiche Aktivitäten. Erkundet die Umgebung auf dem Rücken eines Pferdes oder sucht das Abenteuer auf einer Rafting-Tour. Auch wunderschöne Wanderwege entlang der Felsen zu geschlossenen Klöstern oder Höhlen finden Sie hier.

Bootsfahrt Paxos & Antipaxos

Ab 30 €
Paxos & Antipaxos Bootsausflug

Entdecken Sie die geheimnisvollen Höhlen und Grotten auf dem Weg zu den Inseln Paxos und Antipaxos.

Busausflug Epiros

Ab 45 €
Busausflug Epiros

Ganztägiger Busausflug in die näherer Umgebung von Parga. Besuch des Totelorakels Nekromantio und des Berges Zalongo. Mittagessen am Fluss Acheron, danach landschaftlich schöne Wanderung entlang des Flusses.

Busausflug Metéora-Klöster

Ab 47 €
Busausflug Metéora-Klöster

Klöster, die auf Jahrhunderte alten natürlichen Felsbrocken thronen - ein Anblick, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

12:30:36 | 0,22 | de-at | NMT-WEB-118