Geführte Wanderreise Wanderbares Korsika

Korsika
Rundreise
Preis p. P. AB € 1.799

8-tägige geführte Wander-Rundreise auf Korsika

Bei unserer geführten Wanderreise lernen Sie Nordkorsikas faszinierende Bergwelt in nur einer Woche kennen. Von zwei Standorten aus entdecken Sie die schönsten Bergtouren im Norden der Insel. Korsika ist ein wahres Wanderparadies und wird Sie mit einer ungeahnten Vielfalt überraschen. Mehr lesen

  • Vielfältige Wanderungen vom gebirgigen Landesinneren bis ans Meer
  • 1-wöchige Wanderreise im Norden Korsikas mit 2 Standorten
  • Deutschsprachiger Reise- und Wanderführer
  • Schwierigkeitsgrad 2
Dauer 8 Tage
Teilnehmer Max. 14 Personen
Garantiert Keine Garantie

Preise & Buchen

Was unsere Kunden über ihre Reise sagen

Bewertungen

  • Mai 2023, Petra, als Paar

    • Underkunft
      Abwechslungsreiche Wanderungen, herrliche Aussicht, Lage der Hotels war sehr gut, reibungsloser Ablauf der Reise
    • Lage
      Wunderschöne Insel, perfekt zum Wandern. Ich wusste nicht, dass es dort so schön ist
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Buchungsablauf war reibungslos.
  • Juni 2022, Walter, als Gruppe

    • Underkunft
      In fast allen Unterkünften war ein Pool vorhanden. In den meisten Hotels war ab 22 Uhr kein oder nur eingeschränkter Barbetrieb.
    • Lage
      Korsika ist ideal für Wanderungen. Im Juni nicht überlaufen. Herrliche Badebuchten. Die Straßen sind gut ausgebaut, wenngleich auch etwas schmal.
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Der ganze Reiseablauf lief reibungslos. Die Zusammenarbeit mit dem Rhomberg-Team war sehr gut. Unser Guide Markus war der Hammer!
  • September 2021, Ingrid, mit Freunden

    • Underkunft
      Außergewöhnlich engagierte, kompetente Wanderführerin. Lena hat sich auf sehr persönliche Weise um uns angenommen. Ihre Liebe zu Korsika hat sich auf die ganze Gruppe übertragen
    • Lage
      Wunderbare Landschaft, schöne Wanderungen und Bademöglichkeiten
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Service vor , während und nach der Reise hat bestens gepasst.
  • September 2018, , mit Freunden

    • Underkunft
      Reiseleiter Horst Dürrschmidt hat viel Korsikawissen in allen Bereichen, führt souverän durch die herrliche korsische abwechslungsreiche Landschaft und kümmert sich m allgemeine Belange. Die Touren waren abwechslungsreich und herrlich.
    • Lage
      Die Abwechslung - wilder Westen, sanfter Osten, herrliche Bergwelt, romantische Buchten, atemberaubende Kalkfelsen...
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      -
  • September 2018, Gabriele, als Einzelreisende

    • Underkunft
      Es war eine perfekt organisierte Rundreise.
    • Lage
      Tolle Landschaft, super Ausflugs- und Aktivmöglichkeiten, gute Kulinarik, optimale Infos - Super Organisation der Reiseleitung!
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Unkomplizierter Buchungsablauf, guter Service, perfekte Reiseleitung, gut gewählte Hotels.
  • Juli 2018, Herbert, mit Freunden

    • Underkunft
      Die Tourenauswahl und Tourenplanung (Zeiten, Wetter berücksichtigt) durch Horst war ausgezeichnet.
    • Lage
      Der Prospekt wurde vollständig erfüllt, alle Erwartungen wurden befriedigt. Alle Bergtouren waren wunderbar!
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Alle Wanderungen waren wunderschön. Man fühlt sich bei Horst sicher, gut aufgehoben und umsorgt. Es gab viel Spaß in der Gruppe.
  • Juni 2018, Salome, mit Freunden

    • Underkunft
      Ich war überrascht, wie schön 3 Sterne Hotels sein können. Alles perfekt!
    • Lage
      War noch nie in Korsika, war sehr angetan davon. Auch unser Reiseleiter Horst Dürrschmidt und der Carchauffeur waren ganz toll.
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Wir waren stets topp informiert und alles hat wie am Schnürchen geklappt.
  • November 2017, Volker, als Paar

    • Underkunft
      Es war eine wunderbare Reise, wir waren rundum zufrieden.
    • Lage
      Die Beschreibung entsprach voll unseren Erwartungen.
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Sehr gute Betreuung von Anfang bis Ende.
  • September 2017, Petra, mit Freunden

    • Underkunft
      Alles perfekt organisiert, vom Start bis zum Nachhausekommen alles perfekt. Horst kann man als Reiseführer nur weiterempfehlen!
    • Lage
      Die Vielfältigkeit der Insel hat mir gut gefallen.
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Ich habe aufgrund einer Anzeige in den OÖ Nachrichten die Reise gebucht. Ich kannte bis dahin Rhomberg überhaupt nicht – bin ja aus OÖ. Hatte zuerst ein bisschen „Bauchweh" :-) war aber total unbegründet!!!!!
  • Juni 2017, Franz, als Paar

    • Underkunft
      Die Betreuung durch unseren kompetenten Reiseführer Horst! Generell die Zusammenstellung der Reise hat mir gut gefallen.
    • Lage
      Kombination aus Bergen und Meer gefiel mir!
    • Empfelung Rhomberg Reisen
      Alles ok.

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Anreise/ Calvi-Corte

    Anreise mit unserem Rhomberg-Charterflug nach Calvi. Sie werden zum Feriendorf zum Störrischen Esel gefahren und warten dort, bis alle Reiseteilnehmer eingetroffen sind. Am Nachmittag verlassen wir die Balagne und fahren über Ile Rousse, der aussichtsreichen Nordküsten folgend und über Ponte Leccia nach Corte, wo wir im Restonica-Tal unser Hotel für die ersten vier Tage beziehen. (Fahrstrecke ca. 90 km, ca. 1,5 Std.)
  • 2. Tag: Tavignanotal

    Nur 10 Minuten von unserer Unterkunft entfernt, brechen wir auf in das autofreie Tavignanotal. Die heutige Wanderung ist ideal, um sich einzulaufen. Während der Wanderung, teils auf alten Maultierpfaden, kann man an mehreren Stellen zum Fluss hinuntersteigen und in natürlichen Becken ein erfrischendes Bad nehmen, Badesachen also nicht vergessen! Je nach Zeit noch gemeinsame Besichtigung von Corte (der ehemaligen Hauptstadt der Insel) und Abendessen (ca. 500 Hm/ca. 4,30 Std. Gehzeit).
  • 3. Tag: Virutal

    Nach einer ca. 1,5 Std. beeindruckenden Busfahrt durch die Regina Schlucht erreichen wir den größten Stausee der Insel, welcher bereits auf 800 m Höhe liegt und von den höchsten Bergen Korsikas mit Schmelzwasser gespeist wird. Unser Ausgangspunkt ist eine alte Genuesenbrücke. Ab hier folgen wir dem Virufluss bis zu einer alten Mühle. Am Wegesrand bietet sich eine herrliche Blumenpracht. Durch schattigen Wald wandern wir bis auf 1.100 m, um über blühende und teils steile Ginsterwiesen zum Abschluss zu herrlichen Badegumpen angelangen - Badesachen also wieder mitbringen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen (a. 500Hm/ ca.4 Std. Gehzeit).
  • 4. Tag: Punta die San Cervone

    Wir verbringen den heutigen Tag in der waldreichen Castagniccia. Über Santa Lucia di Mercurio fahren wir in ca. 30min zum Ausgangspunkt und starten eine einsame Almenwanderung über die Sant'Alessio Kapelle und einem kleinen, flachen Bergsee, um den oft Pferde und Kühe weiden, zum Gipfel der Punta di San Cervone auf 1.451m. Hier reicht der Blick weit über die Ostküste hinweg (ca. 800 Hm/ca. 5-6 Std. Gehzeit). Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.
  • 5. Tag: Olmi Cappella – Wald von Tartagine

    Für unsere Rückfahrt nach Calvi wählen wir eine einsame Route durch die blühende Maccia der gebirgigen Nordküste. Im kleinen Ort Olmi Capella halten wir an und starten zur heutigen Wanderung, welche uns in die paradiesische Welt des Tatagine Flusses bringt. Umgeben von hohen Bergen und großen Kiefernwäldern stehen alte verfallene Getreidemühlen am Flussufer. Die Ruhe am klaren Fluss wird nur vom Quaken mancher Frösche unterbrochen. Auf dem teils blumenreichen und schattigen Weg gibt es auch einige Bademöglichkeiten, bevor wir uns am heutigen Ziel, einem Forsthaus, mit kühlen Getränken erfrischen können. Ab hier ca. 2-stündige Weiterfahrt durch die alten Bergdörfer der Balagne zum Hotel in Calvi. (ca. 400 Hm/ca. 3-4 Std. Gehzeit)
  • 6. Tag: Küstenwanderung

    Die heutige Wanderung gehört ganz dem Genuss der herrlichen Strände der Inseln. Diese Küstenwanderung startet nach einer 30-minütigen Busfahrt in Sant'Ambrogio (Punta Spano) und führt von Bucht zu Bucht vorbei an Genuesentürmen und in abwechslungsreicher Kraxelei über faszinierenden Felsformationen. Nach einigen Badeaufenthalten beenden wir die Tour am Camp Rafalli, der Fremdenlegion der Insel. Circa 10-minütige Busfahrt zurück nach Calvi (ca. 100 Hm/ca. 4 Std. Gehzeit).
  • 7. Tag: Capu di a Veta

    Der heutige Tag ist dem Hausberg von Calvi, Capu di a Veta gewidmet. Vom Gipfel genießen wir eine traumhafte Aussicht über die Bucht von Calvi. (ca. 700 Hm/ca. 5 Std. Gehzeit). Am Nachmittag bleibt noch Zeit, um an den Hausstränden von Calvi ins Meer zu springen oder in den schönen Einkaufsstraßen nach einem Souvenir zu suchen.
  • 8. Tag: Heimreise oder Verlängerung

    Transfer zum Flughafen und Heimreise oder Verlängerung. Programmänderungen vorbehalten.

Reisedetails
Inklusive:
  • Charter-Flug
  • Transfers vor Ort
  • Wanderungen laut Programm
  • 7 Hotelübernachtungen mit Frühstück in landestypischen 3-Sterne-Hotels
  • 4x Abendessen (3-Gang Menü im Hotel, Tag 1-4)
  • Deutschsprachige Reise- und Wanderführung
Nicht inklusive:
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Weitere Eintritte
  • Versicherungsleistungen
Optional: 
  • Wir empfehlen den Abschluss des Rhomberg Stornoschutzes und des Reiseschutz-Standard der Europäischen Reiseversicherung.
Tourencharakter und Anforderung:
  • Schwierigkeitsstufe 2 von 5
  • Für Bergwanderer mit entsprechender Gesundheit und solider Grundkondition ist die Wanderreise ein Vergnügen. Trotzdem möchten wir Sie auf spezielle Gegebenheit einer Wanderreise auf Korsika hinweisen. Die Wanderungen auf Korsika können nicht 1:1 mit Wanderungen in den Alpen verglichen werden. Die nicht immer markierten Wege und Pfade auf Korsika sind oft steinig, wir bewegen uns auch in nicht befestigtem und felsigem Gelände. Man sollte daher Übung haben, auf losem Gestein und über Felsplatten zu gehen. Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil sind verpflichtend, ebenso wie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
  • Denken Sie auch daran eine Flasche für ausreichend Wasser mitzunehmen (mind. 2 Liter), da es auf Korsika kaum Schutzhütten oder bewirtschaftete Almen gibt.
  • Bitte beachten Sie auch die reinen Gehzeiten und Höhenmeter in der Programmübersicht.
Weitere Informationen:
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
  • Persönliche Beratung am Telefon durch unsere Reisexpertinnen zum Anforderungsprofil der Wanderungen ist möglich
  • Gesonderte Stornobedingungen: Ab 5. Tag vor Reiseantritt 100% Stornokosten, restliche Tage gemäß Rhomberg-Stornobedingungen lt. AGB´s

Reiseroute

Corte - 4 Nächte - Les Jardins de la Glacière*** o.ä.
Calvi - 3 Nächte - Hotel Mariana*** o.ä.
Häufig gestellte Fragen zu den Rundreisen
10:27:43 | 0,19 | de-at | GCP-NMT-WEB-101