Standortreise "Winterabenteuer Finnland"

Lappland
Rundreise
Preis p. P. AB € 1.978

Einwöchige Standortreise in Lappland

Der perfekte Winter-Aktivurlaub mit Freunden! Wir haben für Sie ein attraktives Angebot geschnürt, das neben den "Klassikern" einer Huskytour und einer Motorschlittensafari auch drei einzigartige Ausflüge beinhaltet: Beim Icekarting driften Sie nach Herzenslust auf Eis und Schnee, mit den Schneeschuhen entdecken Sie den winterlichen Polarhimmel und mit Hilfe eines leistungsstarken Akkus erkunden Sie mit dem e-Fatbike die fantastische Winterlandschaft rund um Levi. Mehr lesen

  • Direktflüge ab Wien und München
  • Gemütliches Ferienhotel inklusive Halbpension
  • Inklusive fünf Aktivausflügen
Dauer 8 Tage
Teilnehmer Max. 6 Personen
Garantiert Ja, alle Termine

Preise & Buchen

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Anreise

    Mit den Flugpartnern erreichen Sie bequem  Kittilä in Finnisch-Lappland im äußersten Norden Europas. Freuen Sie sich auf ein zauberhaftes Winterabenteuer in dieser fantastischen, weißen Winterlandschaft. Vom Flughafen ist Ihre Unterkunft im Wintersportort Levi mit dem Transferbus nur 15 Fahrminuten entfernt.

    Bitte beachten Sie, dass die Abfolge der Tagesausflüge variieren kann. 
  • 2. Tag: Huskytour für Einsteiger 6 km

    Ihr erstes Treffen mit den Huskys ist noch ein gegenseitiges Beschnuppern. Dem Respekt weicht allerdings bald echte Zuneigung. Spüren Sie die trockene Kälte des finnischen Winters und die rührende Wärme, die Ihnen Ihre Hunde entgegenbringen. 

    Transfer zur Huskyfarm, wo Sie die Hunde schon voller Vorfreude erwarten. Nach einer Einführung beginnt die 6 Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland. Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch nach der Hälfte der Strecke) einen Schlitten und sind nun selbst Lenker des Huskygespanns. Die Gruppe wird dabei von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet. 

    Dauer: ca. 2 Stunden | Englischsprachiger Guide | 2 Personen pro Schlitten | Inklusive Transfers.
  • 3. Tag: Schneeschuhwanderung unterm Polarhimmel

    Ihr Ausflug beginnt mit einer Fahrt zum Levi-Berg. Dort werden die Schneeschuhe angeschnallt und die Wanderung beginnt. Bei klarem Wetter haben Sie von hier einen herrlichen Blick auf Levi und können womöglich die Polarlichter beobachten. Die schneebedeckten Bäume auf Ihrem Weg wirken wie Fabelwesen aus abenteuerlichen Geschichten. Die genaue Route wird von den Guides je nach Wetter- und Windverhältnissen gewählt und kann sich von Tag zu Tag unterscheiden. Die Wanderung endet direkt in Levi. 

    Dauer: ca. 2 – 2 ½ Stunden | Deutschsprachiger Guide | Inklusive Schneeschuhe, Stöcke und Transfer zur Bergspitze.
  • 4. Tag: Icekarting

    Fun & Action bringt dieser Ausflug: Transfer zum Icekarting-Center, wo Sie Ihre Ausrüstung (Overall, Helm, Sturmhaube, Handschuhe und Schuhe) erhalten. Auf Sie warten Karts mit 13 PS Motoren und spezieller Spikebereifung, die jede Menge spektakulärer Drifts auf Eis und Schnee erlauben. Sie fahren ca. 15 Minuten nebeneinander (und gegeneinander) in eine Richtung und anschließend weitere 15 Minuten in die andere Richtung. Wärmen Sie sich zwischendurch mit heißem Beerensaft am Lagerfeuer auf. Rücktransfer nach Levi.

    Dauer: ca. 1 - 1½ Stunden | Englischsprachiger Guide | Inklusive Transfers und Thermobekleidung (Overall, Helm, Sturmhaube, Handschuhe und Schuhe) Mindestgröße 140 cm.
  • 5. Tag: Schnee-Fahrradtour mit dem e-Fatbike

    Erkunden Sie mit uns die Winterlandschaft Finnlands mit dem e-Fatbike. Dabei handelt es sich um ein Fahrrad, das extra für unwegsames Gelände wie z.B. eine Schneefahrbahn konstruiert wurde. Dadurch lässt es sich problemlos auf normalerweise schwierigen Oberflächen fahren. Seit letztem Winter werden die Fatbikes von Elektromotoren unter-stützt (e-Fatbikes), die Sie aktiv bei Ihrer Fahrt unterstützen. Neugierig? Dann testen Sie es selbst und machen Sie mit uns eine Tour durch die winterliche Landschaft rund um Levi.

    Dauer: ca. 1½ Stunden | Deutschsprachiger Guide | Inklusvie e-Fatbike Miete und Fahrradhelm.
  • 6. Tag: Motorschlittensafari zur Wildnishütte

    Im Safarizentrum, direkt im Zentrum von Levi und nur einen kurzen Fußweg von den Hotels entfernt, erhalten Sie eine spezielle Thermobekleidung für die Safaris. Ihr Guide zeigt Ihnen, wie Sie den Motorschlitten sicher auf den vorgegebenen Tracks und im Tiefschnee fahren. Ihr Motorschlitten gleitet mühelos auf dem Schnee dahin und sorgt für ein einmaliges Winterabenteuer! 2 Personen pro Motorschlitten (Wechsel unterwegs).

    Unsere längere Motorschlittentour (ca. 60 km) zur Wildnishütte ist für aktivere Kunden bestens geeignet. Unterwegs machen Sie Halt in einer samischen Hütte (Kota), wo Ihnen wärmende Getränke serviert werden. Nach dieser stärkenden Pause nehmen Sie eine andere Strecke wieder zurück nach Levi.

    Dauer: ca. 3 ½ Stunden | Englischsprachiger Guide | 2 Personen pro Motorschlitten | Inklusive Thermobekleidung (Overall, Helm, Handschuhe und Schuhe) und einer kleinen Stärkung.

    Hinweis: Das Führen eines Motorschlittens erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren und den Besitz eines regulären Führerscheins. Dieser muss vorgewiesen werden! Der Fahrer des Schneemobils haftet für Schäden, die er am Schneemobil verursacht. Im Schadensfall beträgt die Selbstbeteiligung maximal 1.000,- pro Schneemobil / Schadensfall. Das Alkohollimit liegt in Finnland bei 0,00 ‰. Je nach Schnee- und Wetterbedingungen kann es Änderungen bei der Durchführung der Safari geben.
  • 7. Tag: Alpinski oder doch Langlaufen?

    Der schönste Grund die Pisten in Levi auszuprobieren ist der feine Pulverschnee, der das Dahingleiten zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Und noch eine gute Nachricht: Auf den Pisten und Liften herrscht kein Gedränge! Also entdecken Sie das größte Wintersportgebiet Finnlands in aller Ruhe.
  • 8. Tag: Abreise

    Machen Sie noch ein Erinnerungsfoto vor Ihrer Abreise, bevor die ruhige und entspannte Atmosphäre und die Naturschönheiten Lapplands wieder dem Alltag weichen. Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug.

Reisedetails
Inklusive
  • Flug ab/bis Wien bzw. München inklusive Flughafengebühren (Hinflug ab Wien am 14.01.23 mit Finnair via Helsinki oder Air Baltic via Riga, Rückflug am 11.03.23 mit Finnair via Helsinki)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen 
  • 7 Übernachtungen im Hullu Poro Hotel *** mit Halbpension
  • Huskytour für Einsteiger ca. 6 km
  • Schneeschuhwanderung unterm Polarhimmel
  • Icekarting
  • Schnee-Fahrradtour mit dem e-Fatbike
  • Motorschlittenfahrt zur Wildnishütte ca. 60 km
  • Örtliche Reiseleitung 

Optional 
  • Dine Around: Das sorgfältig zusammengestellte Dine Around Paket ist perfekt für all jene, die gerne in hochwertigen Restaurants zu Abend essen wollen und die überraschend vielfältige skandinavische Küche ausprobieren möchten, ohne dafür das Urlaubsbudget übermäßig zu beanspruchen. Hier werden die besten lokalen Gerichte in authentischer Atmosphäre serviert. Inklusive: 1x Abendessen im Steakhouse Pihvipirtti, 1x Abendessen im Restaurant Ämmilä, 1x Abendessen im Wanha Hullu Poro Restaurant (jeweils statt Abendessen im Restaurant Taivas)
  • Reiseversicherung KomplettSchutz der Europäischen Reiseversicherung.

Weitere Informationen 
  • Bitte beachten Sie, dass die Abfolge der Tagesausflüge variieren kann. 
  • Die Reise wird von der Prima Reisen GmbH, Favoritenstraße 42, 1040 Wien, AT, Tel.: +43 1 58 080-0 veranstaltet. Rhomberg Reisen GmbH tritt nur als Vermittler auf, dementsprechend liegt die Haftung für die Reise und Ausflüge ausschließlich beim Veranstalter, welcher zugleich Ihr Vertragspartner ist. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Prima Reisen GmbH, die Sie unter www.rhomberg-reisen.com/vermittlung33633 finden.
  • Gesonderte Stornobedingungen: Für Stornierungen bis 120 Tage vor Abreise werden 25%, vom 119.-60. Tag vor Abreise 35%, vom 59.-30. Tag vor Abreise 40%, vom 29.-15. Tag vor Abreise 70%, vom 14.-8. Tag vor Abreise 80%, vom 7.-3. vor Abreise 85%, vom 2.-1. Tag vor Abreise sowie Nicht-Antritt der Reise 100% Stornokosten berechnet. 

Reiseroute

7 Übernachtungen im Hullu Poro Hotel *** in Levi 

Lage: Das gemütliche Resorthotel befindet sich direkt im Ort Levi und ist der ideale Ausgangspunkt für ein winterliches Abenteuer in Lappland. Der Flughafen Kittilä ist etwa 15 Kilometer entfernt.
 
Ausstattung: Die insgesamt 15 Restaurants des Hotels sind teilweise über Levi verstreut und bieten vom romantischen Abendessen bis zum einfachen Take Away eine breite Palette an kulinarischen Leckerbissen. Zwei Sauna-Abteilungen mit finnischen Saunen, Whirlpool und Kaltwasser-Pool stehen jeden Abend kostenlos zur Verfügung, der Fitnessraum täglich von 08.00 – 21.00 Uhr. Kostenloses WLAN. Kosmetik- und Schönheitssalon, Frisör, Solarium und Massage gegen Aufpreis.

Zimmer: mit Bad/WC, Telefon, TV, Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter und teilweise mit Balkon ausgestattet, befinden sich großteils im Hauptgebäude.
 
Zimmer mit Sauna: sind zusätzlich mit einer Sauna und einem Trockenschrank ausgestattet.
 
Duplexzimmer: bieten eine zusätzliche Galerie mit 2 Betten (ca. 12m²), Sauna und Trockenschrank sowie teilweise Balkon und befinden sich im Nebengebäude.
 
Appartement: sind auf 2 Stockwerke verteilt und bieten ein Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten, ein Schlafzimmer mit Doppelbett (120 cm Breite) sowie zwei Einzelbetten in der Galerie. Kitchenette mit Esstisch, Wohnzimmer mit Fernseher, Trockenschrank, Sauna mit separater Dusche, ein Badezimmer mit Dusche/WC und ein separates WC.
 
Verpflegung: Frühstücksbuffet, Halbpension Abendessen im Restaurant Taivas.

 
Häufig gestellte Fragen zu den Rundreisen
11:47:40 | 0,03 | de-at | GCP-NMT-WEB-102