0800 999955 Kostenlose Hotline

Standortreise „Lappland zum Verlieben“

Lappland
Rundreise
Preis p. P. AB 1.925 €

Einwöchige Standortreise in Lappland

Sie möchten Lappland mit all seinen Aktivmöglichkeiten entdecken und die einzigartigen Naturlandschaften des Polarkreises erkunden? Genießen Sie eindrucksvolle Tage im Norden Finnlands - inklusive einer unvergesslichen Übernachtung im Glas-Iglu, einer spannenden Husky-Schlittentour und einem Ausflug zu einer privaten Rentierfarm! Mehr lesen

  • Ideal für romantische Tage zu zweit
  • 1 Übernachtung im Glas-Iglu
  • Spannendes Aktivprogramm
Dauer 8 Tage
Teilnehmer Max. 4 Personen
Garantiert Ja, alle Termine

Preise & Buchen

Das bietet die Rundreise

Tagesprogramm
  • 1. Tag: Anreise

    Mit unseren Flugpartnern erreichen Sie bequem  Kittilä in Finnisch-Lappland im äußersten Norden Europas. Freuen Sie sich auf ein zauberhaftes Winterabenteuer in dieser fantastischen, weißen Winterlandschaft. Vom Flughafen ist Ihre Unterkunft im Wintersportort Levi mit dem Transferbus nur 15 Fahrminuten entfernt.
  • 2. Tag: Übernachtung im Glas-Iglu

    Der Vormittag steht Ihnen zum Entdecken von Levi zu Verfügung. Um 16.00 Uhr bringt Sie ein Taxi zu den etwa neun Kilometer entfernten Glasiglus auf der rückwärtigen Seite des Levi-Fjälls. Die hochwertigen Glas-Iglus mit grandiosem Ausblick über die tief verschneite Landschaft bieten allen erdenklichen Komfort und geben durch ihre Glaskuppel den Blick frei in den Polarhimmel. Bei geeignetem Wetter erleben Sie hier das bunte Spiel der Polarlichter. Die Glas-Iglus wurden mit höchster Rücksicht auf die Umwelt errichtet. Im Übernachtungspaket inkludiert sind die Transfers ab/bis Hotel und ein Frühstücksbuffet. Das Abendessen im Restaurant Aurora Sky kann vor Ort gegen Aufpreis gebucht werden. 
  • 3. Tag: Die finnische Sauna

    Genießen Sie das Frühstück im Restaurant des Gals-Igludorfes. Um 11 Uhr bringt Sie der Transfer zurück nach Levi. Heute ist ein Ruhetag geplant, der Ihnen die Tradition der finnischen Sauna näher bringen soll. Die Sauna ist ein elementarer Bestandteil der finnischen Kultur. Fast jeder private Haushalt verfügt in Finnland über eine Sauna zur Entspannung und Körperreinigung und diese ersetzt somit in ihrer traditionellen Form das Badezimmer. 
  • 4. - 6. Tag: Alpinski, Rentierfarm oder doch eine Motorschlittensafari?

    Alpinski: Der feine Pulverschnee auf den Pisten von Levi macht Ihre Skitage zu einem wundervollen Erlebnis. Entdecken Sie das größte Wintersportgebiet Finnlands in aller Ruhe und ohne Gedränge. Auf der bekannten Weltcuppiste von Levi können Sie auf den Spuren von Marcel Hirscher und Aksel Lund Svindal talwärts gleiten. Gegen Aufpreis.

    Motorschlittensafari: Entdecken Sie die unbeschreibliche Weite Lapplands, die tief verschneiten Wälder und die vielen gefrorenen Flüsse und Seen bei diesem Motorschlitten-Abenteuer für Einsteiger! Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch unterwegs) einen Schlitten und sind selbst Lenker des Schneemobils. Ihr Guide bringt Ihnen bei, wie Sie den Motorschlitten sicher auf den vorgegebenen Tracks und im Tiefschnee fahren. Anschließend startet die Safari durch die Fjäll-Landschaft rund um Levi. Die Fahrtstrecke beträgt circa 30 Kilometer und führt zu einer lokalen Rentierfarm, wo Sie eine kleine Stärkung erhalten. Die Kinder sitzen in einem beheizten Schlitten. Dauer: ca. 2 – 2 ½ Stunden | Deutschsprachiger Guide | 2 Personen pro Motorschlitten | Inklusive Thermobekleidung (Overall, Helm, Handschuhe und Schuhe) und einer kleinen Stärkung. Gegen Aufpreis.

    Alternativ stehen Ihnen noch weitere Ausflüge wie der Besuch der Rentierfarm zu Verfügung.
  • 7. Tag: Huskytour für Abenteurer 10 km

    Heute führt Sie der Transferbus zur Huskyfarm, wo Sie sich zuerst mal mit den Hunden gegenseitig „beschnuppern“. Das intensive Zusammenspiel von Mensch und Tier werden Sie nicht so schnell vergessen! Nach einer Einführung beginnt die 10 Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland. Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch nach der Hälfte der Strecke) einen Schlitten und sind nun selbst Lenker des Huskygespanns. Die Gruppe wird dabei von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet. Spüren Sie die trockene Kälte des finnischen Winters und die rührende Wärme, die Ihnen Ihre Hunde entgegenbringen. 
    Die Huskytour für Abenteurer bietet ein intensiveres Erlebnis als unsere Huskytour für Einsteiger und wird auch in kleinerer Gruppengröße durchgeführt. 
    Dauer: ca. 2 ½ - 3 Stunden | Englischsprachiger Guide | 2 Personen pro Schlitten | Inklusive Transfers und Stärkung.
  • 8. Tag: Abreise

    Machen Sie noch ein Erinnerungsfoto vor Ihrer Abreise, bevor die ruhige und entspannte Atmosphäre und die Naturschönheiten Lapplands wieder dem Alltag weichen. Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien, Linz*, Zürich oder München.

    Bitte beachten Sie, dass der hier angeführte Reiseverlauf eine Empfehlung ist. 

Inklusivleistungen

Reisedetails
Flüge: ab Wien, Linz*, München oder Zürich (inkl. Flughafengebühren)

​* Der Hinflug am 13.02. bzw. der Rückflug am 20.02. wird über Linz geführt.
Entsprechend weichen die Flugzeiten ab/bis Wien an diesen Terminen ab.

Transfer: Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

Nächtigung: 6 Hotelübernachtungen im Sokos Hotel Levi****. Unterbringung in Doppelzimmer, Superior Zimmer, Superior extra oder Suite. Detailinformationen nachstehend. 1 Übernachtung im Glas-Iglu Superior mit DU/WC. Detailinformationen nachstehend.

Verpflegung: Sie buchen die Reise mit Frühstück

Ausflüge: Huskytour für Abenteurer mit 10 Kilometer ist im Reisepreis inkludiert.

Sonstiges: Reiseleitung vor Ort

Bitte beachten Sie: Bitte beachten Sie: Die Reise wird von Prima Reisen GmbH, Favoritenrstraße 42, 1040 Wien, AT veranstaltet. Rhomberg Reisen GmbH tritt nur als Vermittler auf, dementsprechend liegt die Haftung für die Reise und Ausflüge ausschließlich beim Veranstalter, welcher zugleich Ihr Vertragspartner ist. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Prima Reisen GmbH, die Sie unter www.rhomberg-reisen.com/vermittlung33633 finden.

Gesonderte Stornobedingungen: Bis zum 120. Tag vor Reiseantritt 25%, bis zum 60. Tag 30%, bis zum 30. Tag  40%, bis zum 15. Tag 70%, bis zum 8. Tag 80%, bis zum 4. Tag 85% Stornokosten, restl. Tage gemäß Rhomberg-Stornobedingungen.

Weitere Informationen: 

Motorschlittensafari gegen Aufpreis: Das Führen eines Motorschlittens erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren und den Besitz eines regulären Führerscheins. Dieser muss vorgewiesen werden! Der Fahrer des Schneemobils haftet für Schäden, die er am Schneemobil verursacht. Im Schadensfall beträgt die Selbstbeteiligung maximal EUR 1.000,- pro Schneemobil / Schadensfall. Um diese Selbstbeteiligung auszuschließen, empfehlen wir den Abschluss der Versicherung (€ 30 pro Person, vor Ort zu bezahlen). Das Alkohollimit liegt in Finnland bei 0,00 ‰. Je nach Schnee- und Wetterbedingungen kann es Änderungen bei der Durchführung der Safari geben. 

Pass- und Visumerfordernisse
Visumplicht: Nein
Reisedokumente: Reisepass, Personalausweis
Nachstehend finden Sie die derzeit gültigen Einreisebestimmungen für Ihr Bestimmungsland:
https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/ abrufbar. 
Darüber hinaus möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass jeder Teilnehmer/Reisende  grundsätzlich auch selbst dafür verantwortlich ist, dass für seine Person die zur Durchführung der Reise erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind und sämtliche gesetzlichen Bestimmungen insbesondere die in- sowie ausländischen Ein- und Ausreisebestimmungen, Gesundheitsvorschriften, Pass-, Devisen-, Zoll- und Visabestimmungen beachtet werden. Gleiches gilt für die Beschaffung erforderlicher Reisedokumente.

Reise- und Stornoschutz:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss des Rhomberg-Stornoschutzes und des Reiseschutzes der Europäischen Reiseversicherung.
 

Reiseroute

6 Nächte: Levi, Sokos Hotel Levi**** 
1 Nacht: Levi-Fjälls, Glasiglu Superior


Sokos Hotel Levi****

Lage: Das moderne, komfortable Hotel liegt im Zentrum des Wintersportortes Levi, nur ca. 200 Meter von den Skipisten und den Langlaufloipen entfernt. Der Flughafen Kittilä ist 15 Kilometer entfernt.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über kostenfreies W-Lan sowie zwei Saunen (täglich von 17.00 – 21.00 Uhr), einen Skiraum und Trockenschränke zur Allgemeinbenützung. Das À-la-carte-Restaurant Kiisa verwöhnt Sie mit Köstlichkeiten der lappländischen und internationalen Küche, die hauseigene Café-Bar bietet Erfrischungen. Die Zimmer sind auf drei Gebäude rund um den Hauptplatz in Levi verteilt und über die Fußgängerzone erreichbar.

Doppelzimmer: 20 m²,  Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Bad/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Safe, Bügeleisen und Minibar.

Superior Zimmer: 20 m², Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Holzfußboden, private Sauna, Bademäntel, Hausschuhe, Bad/WC oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Safe, Bügeleisen, Kaffee-/Teezubereiter und Minibar.

Superior Zimmer Extra: 32 m², Doppelbett oder zwei Einzelbetten, privater Sauna, Bademäntel, Hausschuhe, Bad/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Safe, Bügeleisen, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar und Sofabett (=Zusatzbett).

Suite: 42 - 51 m², Doppelbett oder zwei Einzelbetten, separates Schlaf- und Wohnzimmer, Holzfußboden, Balkon, private Sauna, Bademäntel, Hausschuhe, Bad/WC oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Safe, Bügeleisen, Kaffee-/Teezubereiter und Minibar.

Verpflegung: Inklusive Frühstück

Eine Nacht im Glas-Iglu (inkludiert)
Jedes einzelne Glas-Iglu verfügt über eine beheizte Glaskuppel, die einen uneingeschränkten Rundum-Blick ermöglicht und somit beste Voraussetzungen bietet, um bei geeignetem Wetter die Polarlichter am Nachthimmel zu sehen. Die 23 m² großen Iglus sind ausgestattet mit W-Lan, Badezimmer mit WC, Miniküche sowie Spezial-Betten (motorisiert, zum Einstellen der gewünschten Position), um die Polarlichter bestens beobachten zu können. Das nahe gelegene Restaurant Aurora Sky eignet sich perfekt für ein Abendessen mit skandinavischer Küche. Eine Übernachtung im Glas-Iglu ist ein absolutes Highlight Ihres Lappland-Urlaubes. Entsprechend groß ist auch die Nachfrage nach dieser einmaligen Übernachtungsform. Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass bereits ab Oktober die Verfügbarkeit sehr eingeschränkt sein kann. Wir empfehlen deshalb Ihre Reise schon frühzeitig zu reservieren!
 
Häufig gestellte Fragen zu den Rundreisen
15:03:39 | 0,27 | de-at | NMT-WEB-119