Mietwagen-Bedingungen Island

Zu den Island-Angeboten

ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN 

  • Mindestmietdauer ist 1 Tag / 24h. Die Miete wird je angefangene 24h berechnet. Die Uhrzeit der Übernahme ist ausschlaggebend für den Beginn des Mietverhältnisses. Das Annahmedatum des Mietwagens bestimmt die Saison und ist entscheidend für den Preis der gesamten Mietdauer.
  • Führerschein / Fahrer: Mindestalter 20 Jahre (bzw. 19 Jahre mit Zusatzgebühr, Kat. Z-D) mit min. 1 Jahr Führerscheinbesitz beim PKW.
  • Bei Abholung des Mietwagens muss eine Kreditkarte (Visa, Mastercard, Diners Club, Eurocard) auf den Namen des Hauptmieters als Sicherheit vorgelegt werden. Prepaid-Kreditkarten oder EC-Karten werden nicht akzeptiert.
  • Übernahme/Abgabe erfolgt am Flughafen Keflavik (24h) oder im Stadtbüro Reykjavik zwischen 09:00 bis 17:00 Uhr. 
  • Im Mietpreis inkludierte Leistungen: Europcar Mietwagen, Navigationsgerät (Eigenanteil bei Verlust/Beschädigung EUR 500), unbegrenzte Kilometerzahl, isländische Mehrwertsteuer 24%. Die inkludierte CDW-Versicherung (Kaskoversicherung mit Haftpflicht, Diebstahl- und Personeninsassenversicherung) deckt alle Schäden mit Ausnahme von Schäden an Unterboden, Batterien, Reifen sowie Schäden, die durch Flussdurchquerungen, Tiere oder Sandsturm verursacht werden. Selbstbehalt Kat. Z-D ISK 195.000, andere Kat. ISK 375.000. Zusatzversicherungen möglich. Der Mieter übernimmt die volle Verantwortung für alle Schäden, die beim Verlassen der offiziellen Straßen bzw. Befahren dieser Straßen verursacht werden. Folgekosten von Unfällen wie z.B. Abschleppkosten sind vom Mieter selbst zu tragen.
  • Kategorien: Die ausgeschriebenen Modelle verstehen sich als Typenbeispiele für die Größe der Fahrzeuge und können variieren. Es ist nicht möglich, ein bestimmtes Modell zu reservieren.
  • Benzinkosten sind im Preis nicht enthalten. Aktuelle Preise in ISK finden Sie unter www.gsmbensin.is.
  • Es gelten die aktuellen Mietbedingungen von Europcar, die Sie bei Annahme des Mietwagens erhalten und unterschreiben. Bei früherer Rückgabe des Mietwagens erfolgt keine Rückerstattung. Einige Preise sind vertragsbedingt in Isländischen Kronen (ISK) angegeben. Wechselkurs 10/22: 1 EUR = 142 ISK (aktuelle Infos auf www.cb.is). 

ZUSATZVERSICHERUNGEN 
Bei allen Buchungen ist die CDW-Versicherung mit Selbstbehalt im Schadensfall oder bei Diebstahl bereits inklusive. Es gibt verschiedene Zusatzversicherungen, um die Selbstbeteiligung zu verringern oder weitere Schäden abzusichern. 
1. CDW Plus-Versicherung (bis max. 4 Wochen vor Abreise buchbar): 
Angeboten durch die TAS Touristik Assekuranzmakler und Service GmbH, Versicherungsgeber: Allianz Worldwide Partners P&C S.A. Deckt den Selbstbehalt der CDW-Versicherung des Vermieters und weitere Schäden (Unterboden, Reifen, Windschutzscheibe, Fenster, Außenspiegel, Dach, diverse Elementarereignisse inkl. Sturm ab Windstärke 8, Vulkanausbruch) bis zur maximalen Versicherungssumme von EUR 5.500 ab. Kosten EUR 12,25/Tag. 
2. Medium-Schutz-Paket (S-CDW, Gravel Protection) (vorab oder vor Ort buchbar): 
Angeboten durch den Vermieter des Mietwagens. Ausschluss des Selbstbehaltes für Steinschlagschäden an Scheinwerfern und Glasbruch von Fenstern und Windschutzscheibe. Reduzierung der Selbstbeteiligung bei anderen Schäden auf ISK 49.500 für Kat. Z-D , Kosten EUR 16/Tag und auf ISK 90.000 für alle anderen Kategorien, Kosten EUR 26/Tag. Schäden an Unterboden, Batterien, Reifen sowie Schäden, die durch Flussdurchquerungen, Tiere oder Sandsturm verursacht werden, bleiben weiterhin ausgeschlossen. 
3. Premium-Schutz-Paket (SADW und Selbstbehaltsausschluss) (vorab oder vor Ort buchbar): 
Angeboten durch den Vermieter des Mietwagens. Sichert zusätzlich Schäden ab, die durch Sand- oder Aschestürme entstehen können. Es gibt keinen Selbstbehalt im Schadensfall. 
Kosten Kat. Z-D EUR 30/Tag, alle anderen Kategorien EUR 44/Tag. Schäden an Unterboden, Batterien, Reifen sowie Schäden, die durch Flussdurchquerungen, oder Tiere verursacht werden, bleiben weiterhin ausgeschlossen. 
4. SADW einzeln
Deckt Sand- und Ascheschäden und reduziert den Selbstbehalt auf ISK 25.000. Kosten EUR 10/Tag für Kat. Z-D (ohne Allrad), Kosten EUR 13/Tag für Allradfahrzeuge.

Hinweis: Die Angestellten der Mietwagenfirmen müssen Sie bei Vertragsunterzeichnung auf die firmeneigenen Versicherungsoptionen hinweisen. Falls Sie die CDW-Plus Versicherung abgeschlossen haben (für die Mitarbeiter vor Ort nicht ersichtlich), oder keine Zusatzversicherung wünschen, müssen Sie keine weiteren Versicherungen vor Ort abschließen.

EXTRAS UND GEBÜHREN 

  • Buchungsgebühr EUR 35 (entfällt bei Buchung eines Mietwagens in Verbindung mit einem Flug oder Hotel bzw. Rundreise)
  • Einmalige Gebühr für Übernahme/Abgabe des Mietwagen am Flughafen Keflavik EUR 31 (zahlbar vor Abreise)
  • Zusätzlicher Fahrer EUR 36
  • Einwegmiete/Hafengebühr Seydisfjördur EUR 150 (Kat. Z-I, weitere auf Anfrage)
  • Babysitz/Kindersitz EUR 8/Tag (maximal EUR 40)
  • Tankgebühr (bei Rückgabe ohne vollen Tank) EUR 20 zzgl. Kraftstoffkosten (wird der Kreditkarte belastet)
  • VIP Service (Fast Lane Keflavik) EUR 25 einmalig
  • Gebühr für Junge Fahrer (19 Jahre) mit min. 1 Jahr Fahrerfahrung EUR 15 pro Miettag (nur Kat. Z-D erlaubt!)
 

Stand 10/22. Änderungen vorbehalten.

19:08:11 | 0,05 | de-at | GCP-NMT-WEB-101