0800 999955 Kostenlose Hotline

Resort Hotel Caloura

Südküste
Hotel

Resort Hotel Caloura: Naturparadies mit Panoramablick

  • 500m

Das Resort Hotel Caloura auf São Miguel liegt an der südlichsten Spitze der Insel, direkt an den Klippen mit Blick aufs Meer. Umgeben von Gärten, Weinfeldern und Blumen finden Sie hier einen Ort zum Entspannen und Wohlfühlen. Im 4-Sterne-Hotel haben Sie zudem die Möglichkeit, sportlich aktiv zu sein und dabei die Unterwasserwelt kennenzulernen. Gegen Gebühr steht Ihnen die professionelle Tauchbasis mit Tauchschule zur Verfügung und lädt Sie in eine faszinierende Welt ein.
  Mehr lesen

  • Direkte Lage
  • Panoramablick
  • Große Gartenanlage

Besonderheiten

  • Direkte Lage
  • Panoramablick aufs Meer
  • Große Gartenanlage
  • Strand in unmittelbarer Nähe
  • Nächster Ort in wenigen Minuten erreichbar
MEHR
Inspiration für Ihren Urlaub

Preise Resort Hotel Caloura

Preise & Buchen

Das bietet das Resort Hotel Caloura auf São Miguel

Informationen rund um die Unterkunft
Das Resort Hotel Caloura ist teilweise aus schwarzem Lavastein erbaut. Es verfügt über eine einladende Gartenanlage mit einer Terrasse und einem Pool sowie Liegen und Sonnenschirmen. Hier können Sie in der Sonne São Miguels entspannen.
 
Wenn Sie sich aktiv betätigen möchten, dann finden Sie im Hotel einen kleinen Fitnessraum. Die Anlage bietet Ihnen auch einen Tennisplatz und eine eigene, professionelle Tauchbasis mit einer Tauchschule, gegen Gebühr und Verfügbarkeit.
  • Direkte Lage
  • Panoramablick aufs Meer
  • Große Gartenanlage
  • Strand in unmittelbarer Nähe
  • Nächster Ort in wenigen Minuten erreichbar
  • Nahe gelegener See Lagoa do Fogo
  • Eigene, professionelle Tauchbasis mit Tauchschule
  • Halbpension zubuchbar
  • Kostenlose Parkplätze sind beim Hotel verfügbar
  • W-Lan steht gegen Gebühr zur Verfügung

Das sind die Zimmer

  • Doppelzimmer Standard

    Die komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über ein Doppelbett und ein Bad mit einer Badewanne und einem WC oder ein Bad mit einer Dusche und einem WC. Im Zimmer finden Sie zudem einen Föhn, eine Klimaanlage, eine Minibar und einen Sat.-TV. Auf dem Balkon erwartet Sie ein traumhafter Blick aufs Meer. Gegen Gebühr können Sie das W-Lan im Zimmer nutzen.

  • Einzelzimmer Standard

    Die komfortabel eingerichteten Einzelimmer verfügen über ein Doppelbett und ein Bad mit einer Badewanne und einem WC oder ein Bad mit einer Dusche und einem WC. Im Zimmer finden Sie zudem einen Föhn, eine Klimaanlage, eine Minibar und einen Sat.-TV. Auf dem Balkon erwartet Sie ein traumhafter Blick aufs Meer. Gegen Gebühr können Sie das W-Lan im Zimmer nutzen.

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Essen und Trinken: Auf der Hotelterrasse genießen Sie Ihr Frühstück und einen wunderschönen Blick aufs Meer. Wenn Sie sich dazu entscheiden, den Komfort der Halbpension in Anspruch zu nehmen, dann nehmen Sie Ihre Mahlzeit im hauseigenen Panoramarestaurant zu sich.

Sport und aktiv: Im Hotel stehen Ihnen ein Fitnessraum sowie ein Tennisplatz zur Verfügung. Wenn Sie sich ausgepowert haben, dann können Sie Ihre Muskeln in der hoteleigenen Sauna entspannen.

Naturschutzgebiete: Auf São Miguel gibt es eines der sieben Naturwunder Portugals, das Naturschutzgebiet Bacia das Sete Cidades. Hier treffen die beiden Seen Lagoa Verde und Lagoa Azul aufeinander. Diese formten sich laut Legende aus Tränen, die bei der tragischen Geschichte von einer verbotenen Liebe zwischen einer Prinzessin und einem Hirtenjungen vergossen wurden.


Infos und Hinweise

Landeskategorie: Laut Landeskategorie hat das Resort Hotel Caloura vier Sterne.
Empfehlung: Wir empfehlen Ihnen das Zubuchen eines Mietwagens, damit Sie die Insel São Miguel ganz individuell entdecken können.

Zielflughafen und Fahrzeit: Ihr Zielflughafen ist der Flughafen Ponta Delgada, von hier aus benötigen Sie noch circa 22 Minuten bis ins Resort Hotel Caloura.
  • ;
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage des Resort Hotels Caloura

Wissenswertes rund um den Standort

Das Hotel liegt an der südlichsten Spitze von São Miguel direkt an den Klippen mit Blick aufs Meer. Das Hotel ist umgeben von Gärten, Weinfeldern und Blumen und somit ein Platz zum Entspannen. In ca. 500 m Entfernung befindet sich ein öffentlicher Strand und bis zum nächsten Ort Agua de Pau ist es ca. 1 km. Der Flughafen befindet sich in einer Entfernung von ca. 20 km. Kostenlose Parkplätze vorhanden. Ein Mietwagen ist empfehlenswert.

Südküste

São Miguel ist mit circa 757 Quadratkilometern die größte Azoreninsel und landschaftlich gesehen die vielfältigste. Die Landschaft um Sete Cidades mit der gewaltigen Caldeira gilt als die schönste des Archipels und der Lagoa Verde und Lagoa Azul glitzern in der Sonne. Heiße Quellen, blubbernde Schlammsprudel und Geysire laden zu Wanderungen und Erkundungen ein. Hibiskus, Hortensien, Ananas- und Teeplantagen und Bäume von allen Kontinenten erfreuen das Auge. Der Lago de Fogo ist ein ruhiger See auf dem Grund eines erloschenen Kraters und liegt inmitten eines großartigen Naturschutzgebiets. Am Ufer des Lago das Furnas gibt es die Naturküche, wo das berühmte Cozida, ein Eintopf, im heißen Boden gegart wird.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 500 m
Restaurants ca. 1 km
Geschäfte ca. 1 km
Flughafen Ponta Delagda ca. 25 km
Flughafen Ponta Delagda ca. 22 min

Das sind die Höhepunkte der Region São Miguel

Ponta Delgada

Die größte Stadt der Azoren ist mit 65.000 Einwohnern eine der drei Hauptstädte. Die bunte, belebte Stadt mit zahlreichen Kirchen und historischen Gebäuden bietet viele Möglichkeiten, gemütliche Tage zu verbringen.

Kirche São Sebastião

Die Kirche ist das Wahrzeichen der Hauptstadt von Sao Miguel. Sie liegt mitten im Zentrum der Altstadt und wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Die Kirche ist die einzige in Ponta Delgada, die eine Kirchturmuhr besitzt.

Teefabrik

Von über 60 früheren Teeplantagen sind heute nur noch zwei übrig: die „Plantacoes de Cha Goreana“ und „Cha Formosa“. Wenn Sie die Produktion hautnah erleben möchten, können Sie einen Ausflug in die Teefabrik machen.

Dampfende Caldeiras

Dampfende Caldeiras max. 20 Überall auf der Insel finden Sie Warmwasserseen, die in Vulkankratern oder an Hängen von Vulkanen liegen. Besonders an kalten Tagen sind die warmen Seen beliebte Badeausflugsziele.

Lago do Fogo

Der sogenannte „Feuersee“ liegt auf etwa 600 Metern Höhe. Er ist einer der schönsten Kraterseen auf den Azoren. Die Ausblicke von zwei Aussichtspunkten bieten wunderschöne Fotomotive.

Caldeira Velha

Sehr bekannt ist der Wasserfall an der Caldeira Velha auf Sao Miguel. Sie befindet sich am nördlichen Hang des Vulkans Vulcão do Fogo. Im eisenhaltigen, warmen Wasser können Sie baden gehen.

Terra Nostra

Der Terra-Nostra-Park ist ein wunderschöner botanischer Garten im Bezirk Povoacão. Hier finden Sie über 600 verschiedene Arten von Kamelien sowie Europas größte Sammlung von Sagopalmfarnen.

Kurort Furnas

Der Kurort zählt wegen der heißen Quellen zu einem beliebten Ausflugsziel. Hier finden Sie außerdem eine einmalige Natur und wunderbare Ruhe, die Sie zur Erholung einlädt.

São Miguel entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
São Miguel bietet Ihnen viele Wandermöglichkeiten an, denn unzählige Wanderwege führen durch herrliche, unberührte Landschaften und an atemberaubenden Ausblicken vorbei. Machen Sie ein Picknick, idyllische Plätze finden Sie auf der Insel überall, ob im Grünen oder an Seen.
 
Der Aufstieg zur Lagoa do Fogo wird „aus dem Feuer geboren“ genannt und ist eine Reise in das „Unwirkliche“. Einsam liegt der „Feuersee“ in einer raune Berglandschaft auf fast 600 Metern Meereshöhe.

 
20:51:43 | 0,25 | de-at | NMT-WEB-118