0800 999955 Kostenlose Hotline

Quinta dos Curubás

Südküste
Hotel

Ferienhäuser Quinta dos Curubás: persönlicher Service

  • Charme

Die Quinta dos Curubás besteht aus fünf frei stehenden Ferienhäusern in einem 10.000 m² großen Garten mit Weiden- und Obstbäumen. Die Besitzerin wohnt auf demselben Anwesen und kümmert sich persönlich um ihre Gäste und die gepflegte Ferienanlage. Die Quinta das Curubás eignet sich ideal für Selbstversorger und Familien mit Kindern. Die aus Pinienholz gebauten Ferienhäuser haben teilweise Meer- oder Gartenblick und auf dem Gelände bewegen sich Hühner, Enten und Katzen frei.
  Mehr lesen

  • Persönliche Unterkünfte
  • Gepflegte Ferienanlage
  • Ideal für Familien mit Kindern
  • Grüne Umgebung

Besonderheiten

  • Familiäre Atmosphäre
  • Frei stehende Ferienhäuser
  • Herzliche Betreuung
  • Großer Weiden- und Obstgarten
  • Lagoa Verde und Lagoa Azul glitzern in der Sonne nahe der Unterkunft
MEHR

Ferienhäuser Quinta dos Curubás: Erholung im Grünen ist garantiert

Inspiration für Ihren Urlaub

VILA FRANCA

Der Ort Vila Franca ist die ursprüngliche Hauptstadt von São Miguel und landschaftlich sehr vielseitig. Die idyllische Umgebung lädt zum Entspannen ein und die Entfernung zum Meer beträgt ca. 1 km.

ZIMMERARTEN

Die fünf frei stehenden Ferienhäuser verteilen sich auf einem weitläufigen Gelände mit Weiden- und Obstbäumen.

Preise Quinta dos Curubás

Preise & Buchen

Das bieten die Ferienhäuser Quinta dos Curubás auf den Azoren

Beschreibung der Unterkunft
Die aus Pinienholz gebauten Ferienhäuser bestehen aus einem Schlafzimmer, einem Wohnraum mit Schlafsofa, einem Bad mit Wanne und WC oder einem Bad mit Dusche und WC, einer voll ausgestatteten Küche und einem Sat.-TV und verfügen teilweise über Meer – oder Gartenblick. Zwei Ferienhäuser haben eine Verbindungstür und werden daher vor allem von Familien gebucht.

Entdecken Sie die bezaubernde Landschaft der Azoren oder statten Sie der touristischen Hauptstadt Ponta Delgada einen Besuch ab.
  • Familiäre Atmosphäre
  • Frei stehende Ferienhäuser
  • Herzliche Betreuung
  • Großer Weiden- und Obstgarten
  • Lagoa Verde und Lagoa Azul glitzern in der Sonne nahe der Unterkunft
  • Hibiskus, Hortensien, Ananas und Teeplantagen in der Umgebung
  • Einkaufsmöglichkeiten in wenigen Kilometern
  • Restaurant in wenigen Kilometern
  • Grillmöglichkeiten
  • Gut ausgestattete Küchenzeile
  • Leihfahrräder
  • Kostenloses W-Lan

Das sind die Zimmer

  • Ferienhaus

    Die Ferienhäuser verfügen über ein Schlafzimmer, einen Wohnraum mit Schlafsofa, ein Bad mit Dusche und WC, ein Sat.-TV und eine voll ausgestatteten Küche. Teilweise verfügen die Ferienhäuser über Meer- oder Gartenblick und eine Grillmöglichkeit ist gegeben.

Das könnte Sie auch noch interessieren…


Essen und Trinken: In der näheren Umgebung und vor Allem in Ponta Delgada finden Sie eine Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars, die Sie mit landestypischen Speisen und Getränken verzaubern. Di Unterkunft selber ist für Selbstversorger.

Strände: In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie den einen kleinen Strandabschnitt von den Azoren.

Tagesausflüge: Die Azoren bieten aufgrund des warmen Golfstroms das ganze Jahr über die Möglichkeit Golf zu spielen. Insgesamt gibt es drei Golfplätze, zwei davon liegen sogar auf der Insel Sao Miguel.


Infos und Hinweise

Weitere Informationen: Für Gäste mit eigenem Mietwagen stehen Parkplätze kostenlos zur Verfügung.  
 
  • ;
  • ;
  • ;
  • ;

Das ist die Lage der Ferienhäuser Quinta dos Curubás

Wissenswertes rund um den Standort

Die Quinta dos Curubas befindet sich an der Südküste der Azoreninsel in der kleinen Ortschaft Vila Franca. Die grüne Umgebung sowie die Meer- oder Gartensicht bieten die ideale Lage zum Entspannen. Der Flughafen ist ca. 25 km entfernt. Nach ca. 1,5 km erreicht man Einkaufsmöglichkeiten sowie ein Restaurant. Die Entfernung zum Meer beträgt ca. 1 km. Für unsere Gäste mit eigenem Mietwagen stehen Parkplätze kostenlos zur Verfügung.

Südküste

São Miguel ist mit circa 757 Quadratkilometern die größte Azoreninsel und landschaftlich gesehen die vielfältigste. Die Landschaft um Sete Cidades mit der gewaltigen Caldeira gilt als die schönste des Archipels und der Lagoa Verde und Lagoa Azul glitzern in der Sonne. Heiße Quellen, blubbernde Schlammsprudel und Geysire laden zu Wanderungen und Erkundungen ein. Hibiskus, Hortensien, Ananas- und Teeplantagen und Bäume von allen Kontinenten erfreuen das Auge. Der Lago de Fogo ist ein ruhiger See auf dem Grund eines erloschenen Kraters und liegt inmitten eines großartigen Naturschutzgebiets. Am Ufer des Lago das Furnas gibt es die Naturküche, wo das berühmte Cozida, ein Eintopf, im heißen Boden gegart wird.
Entfernungen
Strände/Meer ca. 1 km
Restaurants ca. 1,5 km
Geschäfte ca. 1,5 km
Zentrum ca. 20 km
Ponta Delgada ca. 25 km

Das sind die Höhepunkte der Region São Miguel

Ponta Delgada

Die größte Stadt der Azoren ist mit 65.000 Einwohnern eine der drei Hauptstädte. Die bunte, belebte Stadt mit zahlreichen Kirchen und historischen Gebäuden bietet viele Möglichkeiten, gemütliche Tage zu verbringen.

Kirche São Sebastião

Die Kirche ist das Wahrzeichen der Hauptstadt von Sao Miguel. Sie liegt mitten im Zentrum der Altstadt und wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Die Kirche ist die einzige in Ponta Delgada, die eine Kirchturmuhr besitzt.

Teefabrik

Von über 60 früheren Teeplantagen sind heute nur noch zwei übrig: die „Plantacoes de Cha Goreana“ und „Cha Formosa“. Wenn Sie die Produktion hautnah erleben möchten, können Sie einen Ausflug in die Teefabrik machen.

Dampfende Caldeiras

Dampfende Caldeiras max. 20 Überall auf der Insel finden Sie Warmwasserseen, die in Vulkankratern oder an Hängen von Vulkanen liegen. Besonders an kalten Tagen sind die warmen Seen beliebte Badeausflugsziele.

Lago do Fogo

Der sogenannte „Feuersee“ liegt auf etwa 600 Metern Höhe. Er ist einer der schönsten Kraterseen auf den Azoren. Die Ausblicke von zwei Aussichtspunkten bieten wunderschöne Fotomotive.

Caldeira Velha

Sehr bekannt ist der Wasserfall an der Caldeira Velha auf Sao Miguel. Sie befindet sich am nördlichen Hang des Vulkans Vulcão do Fogo. Im eisenhaltigen, warmen Wasser können Sie baden gehen.

Terra Nostra

Der Terra-Nostra-Park ist ein wunderschöner botanischer Garten im Bezirk Povoacão. Hier finden Sie über 600 verschiedene Arten von Kamelien sowie Europas größte Sammlung von Sagopalmfarnen.

Kurort Furnas

Der Kurort zählt wegen der heißen Quellen zu einem beliebten Ausflugsziel. Hier finden Sie außerdem eine einmalige Natur und wunderbare Ruhe, die Sie zur Erholung einlädt.

Azoren entdecken und kennenlernen

Alles über die Ausflüge
Sie sind Naturliebhaber? Dann lassen Sie sich von dem prachtvollen Blumenparadies im Sommer und machen Sie eine Wanderung entlang der smaragdgrünen Bergseen, über fruchtbare Wiesen und geschichtliche Vulkanlandschaften.
 
Wer die Abwechslung liebt, sollte die Möglichkeit des Inselhüpfens auskosten. Mit der Sata Air Acore gelangen Sie einfach von einer Insel zur nächsten und könne die verschiedenen Inselgruppen erkunden.
 
08:47:11 | 0,23 | de-at | NMT-WEB-118