Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und e-Mail Adresse angeben und e-Mail absenden.




Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt.

Ferienwohnung Castell' Verde 3 Sterne

Das bietet Ihre Unterkunft

Die Ferienwohnung Castell’ Verde ist unsere Empfehlung für Strandliebhaber die viel Wert auf eine tolle Lage und traumhafte Badebuchten legen. Die Ferienwohnung ist besonders bei unseren Schweizer Gästen sehr beliebt. Wer die Nähe zum Strand schätzt und auch gerne mal Ausflüge macht, ist hier genau richtig!

Die schön gelegene Ferienanlage wurde im Marine-Design erbaut. Die Ausstattung der Appartements erinnert an das Innenleben eines Schiffs. Mit viel dunklem Holz, Blautönen und Bildern wurden die Appartements eingerichtet. Dank der tollen Lage, nur wenige Gehminuten von der wunderschönen Badebucht von Santa Giulia entfernt, können Sie ungezwungene Badeferien mit der Familie verbringen. Die Ferienwohnung bietet einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Von hier aus können Sie die Bergwelt Korsikas im Bavella-Massiv bei einer der zahlreichen Wanderrouten entdecken.

Die Ferienanlage Castell’ Verde verfügt über 120 klimatisierte und zweckmäßig ausgestattete Appartements, die auf mehrere Baukörper verteilt sind. Neben einer Rezeption (deutschsprachig) mit Internetpoint und W-Lan (gratis), befindet sich in der Ferienanlage zudem eine Bar und ein Swimmingpool mit Liegen. Der weiße Sandstrand von Santa Giulia ist über einen Privatweg bequem zu Fuß erreichbar.

Hier geht's zum Video!
Weitere Informationen finden Sie hier.

Lage

Umgeben vom Grün der korsischen Macchia liegt die gepflegte Ferienanlage nur ca. 300 m von der traumhaften Badebucht von Santa Giulia entfernt. Der lange, feine Sandstrand ist über einen Privatweg mühelos zu Fuß erreichbar. Ein kleiner Supermarkt ist in ca. 250 m erreichbar. Restaurants finden Sie in der Ferienanlage und am Strand. Ins malerische Städtchen Porto Vecchio mit seinen engen Gassen und den vielen, charmanten Geschäften sind es ca. 7 km, nach Bonifacio ca. 20 km. In die beeindruckende Bergwelt des Bavella-Massivs fahren Sie ca. 45 Minuten.

Wenn Ihnen diese strandnahe Ferienwohnung gefällt, dann empfehlen wir Ihnen auch die Ferienwohnung Perla di Mare.

  • 300 m
Zimmer
Die Ferienwohnung Castell’ Verde hat eine einmalige Lage! Wer wie ich, das Meer liebt und davon nicht genug bekommen kann, dem empfehle ich diese Ferienanlage! Hier wohnen Sie in ruhiger Lage umgeben von einer idyllischen Kulisse oberhalb der wunderschönen Bucht von Santa Giulia – ein Traum!
Korsika Spezialistin Eva Salzmann
  1. Außenansicht Anlage
  2. Wohnbeispiel
  3. Bucht von Santa Giulia, Sandstrand in 300 m zu Fuß erreichbar
  4. Wohnbeispiel
  5. Swimmingpool mit Ausblick über die Bucht von Santa Giulia
  6. Panoramarestaurant
  7. Wohnbeispiel
  8. Außenansicht Appartements
  9. Wohnbeispiel
  10. Panoramarestaurant mit Ausblick auf die Bucht von Santa Giulia
  11. Wohnbeispiel
  12. Außenansicht
  13. Schlafzimmerbeispiel im Obergeschoss
 

Preise Ferienwohnung Castell' Verde

Demnächst buchbar

Für diese Reise sind momentan online keine Preise verfügbar.

Zimmerbeschreibung

  1. Studio Meerseite

    Studio Meerseite
    2-Zimmer-Wohnung für 2-3 Personen (ca. 24 m²): Wohn-/Schlafraum mit franz. Doppelbett, Einzelbett im Eingangsbereich (durch Schiebetüre vom Wohn-/Schlafraum getrennt), Kochecke (mit Mikrowelle, Geschirrspüler), Badekabine mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe, alle ebenerdig mit möbliertem Balkon, teilweise mit Meerblick.

  2. Duplex Meerseite

    Duplex Meerseite
    3-Zimmer-Wohnung auf 2 Etagen für 2-4 Personen (ca. 34 m²): EG: Wohn-/Esszimmer mit Kochecke (mit Mikrowelle, Geschirrspüler), Badekabine mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe, möblierte Terrasse, teilweise mit Meerblick. OG: 1 Schlafzimmer mit franz. Doppelbett, Zusätzlich Stockbett entweder in einem offenen Halbstock im OG oder im Eingangsbereich im EG (durch Schiebetüre vom Wohn-/Esszimmer getrennt).

  3. Duplex

    Duplex
    3-Zimmer-Wohnung auf 2 Etagen für 4-5 Personen (ca. 40 m²): Ausstattung wie Duplex Meerseite, Stockbett immer im Eingangsbereich (durch Schiebetüre vom Wohn-/Esszimmer getrennt), offener Halbstock mit breitem Einzelbett (für max. 2 Kinder), keine Meerseite.

Weitere Informationen

Im Preis

Im Preis enthalten
Kurtaxe, Endreinigung, Bettwäsche (wöchentlicher Wechsel).

Nicht im Preis enthalten
Kaution: € 300 per Kreditkarte. Mitzubringen: Handtücher (Handtuchmiete € 6 pro Handtuch/Wechsel). Auf Wunsch: Babybett € 20 pro Aufenthalt, Waschmöglichkeit € 5 pro Waschgang.

Hinweise

Hinweise
Verpflegung: Ohne Verpflegung. Restaurants finden Sie in der Anlage und am Strand von Santa Giulia.

Preisvorteil: 7=6 bzw. 14=12 bei An- und Rückreise im Zeitraum von 18.05.-01.06.14 + 22.06.-06.07.14 + 22.09.-05.10.14 (begrenzte Anzahl - im Preis bereits berücksichtigt).

Gesonderte Stornobedingungen: ab 21. bis 20. Tag vor Reiseantritt 30%, ab 7. Tag vor Reiseantritt 100% Stornokosten, restl. Tage gemäß Rhomberg-Stornobedingungen (Siehe AGB's und Katalog S. 130).

Weitere Informationen: Tennisplatz (gg. Gebühr), Waschsalon (gg. Gebühr), gesicherter Parkplatz.

Haustiere: Nicht erlaubt.

Anreise: Sonntag.

Freizeit

Sport& Fitness
Gegen Gebühr: Tennis, Windsurfen, Wasserski, Jet-Ski, Wakeboard, Tauchen, Katamaran, Schwertboot, Kanu, Kajak, Schiffsausflüge. In der Nähe: Quad, Mountainbikeverleih, Reiten (ca. 12 km), 18-Loch-Golfplatz von Sperone (ca. 25 km), Canyoning und Klettern (ca. 30 Fahrminuten entfernt).

Lage

Zielflughafen
Ste. Catherine, Calvi
Fahrzeit: Calvi – Porto Vecchio ca. 4 Stunden, Bastia – Porto Vecchio ca. 2,5 Stunden.

Informationen über Porto Vecchio

Beschreibung
Porto Vecchio, die von alten Mauern geschützte, genuesische Festung und drittgrößte Stadt der Insel erhebt sich hoch über dem gleichnamigen Golf. Im Sommer pulsiert die Altstadt bis in die späten Nachtstunden, in den Cafés um den zentralen „Place de la République“ tummeln sich die Gäste und mancherorts kann man den korsischen Klängen sein Gehör schenken. Auch die einladenden Boutiquen, Spezialitätenläden, Cafés und engen Gassen locken zum Verweilen. Zu Füßen der Altstadt befindet sich der Yachthafen mit guten Fischrestaurants. Rund um den Golf von Porto Vecchio liegen fast südseehafte Traumstrände mit türkisblauem Wasser und feinsandigen weißen Buchten. Im Hinterland bietet sich eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten und Wandergebieten.

Region Porto Vecchio - wo paradiesische Strände locken

Der Süden Korsikas ist äußerst abwechslungsreich. Ein Traumstrand nach dem anderen reiht sich entlang der Südostküste Korsikas – türkisblaues glasklares Wasser, feinster weißer Sand, rote Klippen und leuchtend grüne Pinien im Rücken - welch malerisches Farbenspiel! Ob Saint Cyprien, Palombaggia, Canella oder Santa Giulia – die Schönheit der Strände kann man nicht genug preisen und Wassersportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Das Naturschutzgebiet um Bonifacio zählt zu den beliebtesten Gebieten bei Surf- und Tauchbegeisterten.

Schon vom Meer ziehen die bizarren Gipfel des Bavella-Massivs die Blicke auf sich - ein Ausflug dorthin gehört zum Urlaub dazu und Wandermöglichkeiten finden Sie hier zuhauf. Verschlafene Bergdörfer mit alten Granitsteinhäusern reihen sich inmitten tiefgrüner Wälder aneinander. An der Südspitze der Insel trennen dramatisch anmutende, weiß leuchtende Steilklippen das Land vom Meer – ein unvergesslicher Anblick, der sich einem nicht alle Tage bietet. Entlang der Küste erstrecken sich ausgedehnte Wälder mit Korkeichen, die sich mit den blühenden Sträuchern der Macchia abwechseln.

zum Strandführer Region Porto Vecchio
zum Wanderführer Region Porto Vecchio

Ortschaften

  • Porto Vecchio – pulsierende Altstadt mit alten Granitsteinhäuseren, die über dem mondänen Yachthafen thronen
  • Bonifacio – mittelalterliche Festung auf 60 m hohen, steil abfallenden weißen Kreidekalkfelsen
  • Zonza/Quenza – Granitsteinhäuser inmitten dichter Kiefernwälder, Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen

Highlights

  • Traumhafte, teils von Felsen umrahmte Badebuchten und Strände mit türkisblauem, glasklaren Wasser
  • Bavella Massiv – Wander- und Kletterparadies
  • Baden in glasklaren Badegumpen in den Flüssen Solenzara und Cavo
  • Schiffsfahrt entlang der Steilküste von Bonifacio und Eintauchen in die Märchenwelt der umliegenden Grotten
  • Vorgelagerte Inseln Lavezzi/Cavallo – ein naturgeschütztes Bade- und Taucherparadies
  • Golf von Santa Manza – hier kommen Surfer auf Ihre Kosten
  • 18-Loch-Golfplatz von Sperone – größter Golfplatz der Insel
  • Ausgedehnte Wälder mit Korkeichen, deren Stämme nach dem Schälen in leuchtendem Rot erstrahlen

Klima & Wetter

Beschreibung Klima

Im westlichen Mittelmeer sind die Sommer warm und regenarm, die Winter mild und relativ regenreich. Die Jahresdurchschnittstemperatur auf Korsika schwankt um 16 °C, im Mittel liegt sie im Januar bei 9 °C und im August bei 24 °C. Im Hochsommer sind Temperaturen an der Küste zur Mittagszeit von über 30 °C die Regel, die Wassertemperatur steigt dann auf 25 °C an. Im Winter sinken die Wassertemperaturen kaum unter 10 °C - so ist Baden in der Regel vom späten Frühling bis zum frühen Herbst möglich. Das "Gebirge im Mittelmeer" weist drei Klimazonen auf. Die eigentliche mediterrane Klimazone endet bei 500 m Höhe. Oberhalb schließt sich eine mediterrane Übergangszone bis 1000 m Höhe an, die im Sommer bis über 1500 m Höhe reicht und oberhalb durch die alpine Klimazone abgelöst wird. Der Wind bläst auf Korsika aus 7 Hauptrichtungen. Der Sirocco weht aus dem Südosten aus der Sahara und bringt außer drückender Hitze auch roten Wüstensand mit. Das Gegenstück zum Sirocco ist der Maestrale ( französisch "Mistral") er kommt von Nordwest aus dem französischen Zentralmassiv und dem Rhônetal und hat meistens Wellen im Gepäck, die ihre Wucht an der Westküste entladen. Das geschieht statistisch gesehen an ca. 36 Tagen im Jahr. Tramontane heißt der Wind, der aus dem Norden kommt. Wie der Name schon sagt, kommt er aus den Bergen und bringt trockene Kaltluft mit. Aus Nordost kommt der Grecale, der im Winter Regen aus dem Appenin bringt. Weht er direkt aus dem Osten, nennt man ihn Levante (nach dem Sonnenaufgang). Analog dazu heißt sein Gegenüber - aus der Richtung des Sonnenunterganges - Ponente. Aus dem Südwesten von Gibraltar her bläst der Libeccio, der im Winter für Niederschlag an der Westküste sorgt.

Klimawerte

Get Adobe Flash player

Aktuelles Wetter

  Heute Morgen Montag Dienstag Mittwoch
 
Temperatur (°C) 20 16 16 16 16
Niederschlag (%) 5 55 10 10 15
Windstärke 2 2 3 3 3
Windrichtung S NO NO NO N
 
Reiseziele
TOP DESTINATIONEN 2014-15
Korsika
Lefkas
Epiros
Thassos
Island
Madeira
Azoren
Norwegen
Grosse Karte anzeigen
  • 0800/5893027
  • 05572/22420
  • 0800/800892
2152+4294963539 | 06:56:20 | 0,14 | de-at | NMT-WEB-18 TourWeb © NetMatch

Ferienwohnung Castell' Verde. Porto Vecchio, Korsika

Rhomberg Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in den Cookie-Richtlinien.